Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. ja würd ich schon, der Kolben muss sich ja auch wieder einlaufen. theoretisch müsste man jedes mal wenn man den zyli runter macht den zyli 50km neu einlaufen lassen
  3. Danke schonmal für die Tipps! Habe mit meinem Kollegen caesar123 heute nachgesehen, es ist noch die Ori. Übersetzung drinnen, ebenfalls hat man mir noch die Standart plättchen eingebaut, und mir nur zusätzliche mitgegeben, muss ich mein Moped neu verdüßen, wenn ich die platte mit größeren Löchern einbaue? Werde das mit der vergaserdrossel auf jedenfall nochmal ansehen! Grüße patrick.cerny
  4. Er hat aber eben ori übersetzung wir haben heute nachgeschaut und eben sogar teilentrosselter krümmer und kommt auf 57-60 eben aber kraft eben null schon nur den 1. gang auszudrehen dauert lang was könnte das sein? schlechr eingefahren vom vorbesitzer oder was? Und ich hätte noch ne frage zu der goose racing cdi. welches maping benützt du macht es einen unterschied und hast u die schwarze verkleidung runter gelassen damit man zur cdi hineingreifen kann??
  5. AustriaDerbi

    Moped

    Jup, die bringt dir nur was, wenn du einen leeren / tuning Krümmer einbaust. Dabei musst du aber den Vergaser neu bedüsen!
  6. Hey Also erstmal denke ich, dass dein "Fettes Teil" der sogenannte Reso ist. Der sieht aus wie so eine langgezogene Birne Was du machen könntest um Bergauf mehr Geschw. zu habe, ist, dass du die Übersetzung änderst also zb ein kleineres Ritzel. Du müsstest nachschauen, ob bei deinem Vergaser die Vergaserdrossel noch drinnen ist. Das ist hinten beim Einlass dort wo die Luft angesaugt wird. Da ist beim Einlass so ein goldernes oder silbernes Plättchen mit Löchern drauf. Das kannst du ganz einfach mit einem Schraubenzieher heraushebeln. Dazu musst du aber auch dementsprechend neu bedüsen. In deinem Krümmer ist vorne beim Einlass (die Seite die beim Motorblock angeschraubt ist) eine Drossel eingeschweißt. Aber ich glaube, dass die bei dir schon draußen ist, wenn du schreibst, dass dir der Verkäufer so eine Scheibe mitgegeben hat, die du zwischen den Reso und Krümmer schrauben kannst
  7. Trotzdem, kann ich mit neuen Kolbenringen das Ding "neu einfahren"?
  8. Einfach ganz klassisch die drosseln entfernen in der Auspuffanlage- oder wie schnell willst du dass sie läuft? Schaue dich im Einsteigerbereich um es gibt mehrere threads dazu(und umdüsen!)
  9. Fabian6900

    Moped

    Also besser wieder die alte cdi rein machen
  10. Hallo! Ich habe mir eine gebrauchte Aprilia 2014 SX 50 (Carbon Edition) gekauft und habe einige Probleme mit ihr. Die Beschleunigung und Bergauf-Geschwindigkeit/Kraft ist leider eher schlecht, aber die Endgeschwindigkeit ist mit 57-60 Km/h ganz Ok. Ich weiß nicht ob dass Moped getuned umgedüßt worden ist, aber man hat mir verschieden platten mitgegeben die angeblichen zwischen den Krümmer und dem anderem Fetten Teil da kommen (Keine Ahnung wie das Teil heißt :v) ). Kann man mir alle Tipps geben die auf Lager sind, damit ich mein Moped tunen kann, vorallem im Thema Kraft/PS. (Habe oft Probleme Berge hochzukommen). Danke LG patrick.cerny
  11. War das vorher der originale Zylinder? Wenn ja, dann ist der nicht aus Alu sondern Grauguss. Was hast du für ein Setup? Weil wenn du ein Euro4 Moped entdrosselt ohne Sportauspuff hast, dann schaffst vielleicht 65. Und ja, ein Graugusszylinder gehört eingefahren
  12. hab nu leicht dichtmittel aufgetragen, der deckel ist aus metall, der passt an sich schon ganz gut. und wirklich viel im regen will ich nicht fahren.
  13. Hey, Ich habe eine Motorhispania Sport SM und vor Kurzem einen neuen Graugusszylinder und Kolben bekommen, da ich einen Reiber gehabt habe. (wohlgemerkt weil der Mechaniker mir einen zu luftdichten Öldeckel gegeben hat, aber das ist eine andere Geschichte) Jedenfalls hab ich nicht gewusst dass ich die neuen Teile ordentlich einfahren müsste. Ich habe immer auf Vollgas gefahren, weil ich sowieso nur auf 50 km/h und ca. 8000 Umdrehungen gekommen bin. Bei der 1. Ausfahrt (nach 10km) war ich so enttäscht von der Leistung (was ja am Anfang ganz normal ist), dass ich meine Reibm bergab auf 10000 Umdrehungen drückt hab. Danach hab ich mich mehr in das Thema reingelesen und bin klüger geworden. Ich bin dann nur mehr bis max. 8000 Umdrehungen gefahren(Vollgas, ich hab angenommen dass ich so eine schlechte Leistung habe, dass Vollgas bei mir fast gleich is wie Halbgas bei anderen) Bei 300km hab ich dann immer noch nicht die Leitung gehabt die ich vorher bekommen habe. Jetzt, nachdem ich gehört habe das andere mit dem selben Moped und Tunings (Elektro und Krümmer draussen) 90 km/h erreichen und ich nur um die 60 km/h schaff und eine sau schlechte Leistung hab, nervt much das sauber. Jetzt wollt ich fragen was ich machen soll? Kann ich mir einen neuen Zylinderring kaufen und dann das Ding auf 5000 Umdrehungen einfahren? Glaubt ihr bringt sich das was? Außerdem hatte ich vorher einen Aluzyli und jetzt einen Grauguss. Glaubt ihr dass es auch daran liegen kann, dass ich so einen großen Leistungsverlust habe? Vielen Dank schon im Vorraus, Lukas
  14. dichtung solltest du aber einsetzten, wenn es regnet kann dort wasser eintreten wenn du pech hast
  15. diesen kolben sollte man in die tonne hauen, fotos dann wissen wir mehr- kolben muss zum zylinder passen
  16. ich probier dass ichs am dienstag schon mach und kolben kann man nicht mit unterschiedlichen zylindern wechseln oder?
  17. ja mach fotos dann sehen wir mehr und putz mal ein wenig, wie soll man da sauber arbeiten 😅
  18. aso nur kolben wechseln meinste? (geht aber nicht der ori kolben oder?)
  19. kolben sollte denk ich reichen, mach mal fotos dann kann man mehr sagen, würde eher vorher nach der ursache suchen
  20. Ich find für Rieju gar nix über 62, hab aber auch nur auf gp24 geschaut...
  21. für Piaggio mopeds gibt's schon ein 72er kranzerl, sollte also für ne rieju auch eins geben
  22. ... echt jez? waren jez 180 € umsonst ich glaub ich probier noch ma den alten zyli wies dann geht
  23. das dachte ich mir scho nirgendwie.. und größer als 62 für hinten gibt es auch nicht, oder?
  24. So wie der ausschaut auf den Fotos solltest eh gleich einen neuen bestellen
  25. Hab ne 8er ngk (ist aber schon älter) ja airsal 80 alu sport das mim sprit kommt daher dass ich irgendwas falsch angesteckt habe denk ich (wie ich den ori gaser wieder raufbaut hab) und block anpassen tu ich jetzt mal besser nix ^^ fotos kommen spätestens donnerstag (noch paar tests und lange schule)
  26. http://www.airsal.com/admin/index.php?pagina=descargar&doc=1416820713-0-2.pdf Hast du die richtige Kerze verwendet? Es is schon der Airsal 80 Alu Sport oder?
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen