der_doofgegner

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.310
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über der_doofgegner

  • Rang
    Deutschlands größter Justin Bieber Fan

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo Der Hebel lässt sich immer etwas nach oben ziehen. Gibt es irgendwelche Vorgeschichte, wie lautes klappern,knallen wie bei dem ersten Sasha Grey Film ? Wenn die Kupplung nicht richtig trennt, dann hat man normalerweise Probleme beim schalten. Wobei man die Gänge durch hin und her rollen schalten kann. Entweder hast du ordentlichen Getriebeschaden oder die übliche AM6 Probleme mit etwas hackeligen Getriebe.
  2. Abend! Puh, mehr oder weniger. Ich würde erstmal mit dem Kupplungszug anfangen. Ist das Teil geknickt, falsch verlegt oder schon so staubtrocken wie eine 80 jährige Gilf? Dann gehe ich davon aus, du hast die richtige Anzahl an Reibscheiben und Stahlscheiben eingebaut. Dann muss die Druckplatte richtig auf den Kupplungskorb ausgerichtet werden. Auf der Druckplatte hast du großen Schriftzug "DERBI", auf dem Kupplungskorb hast du einen fetten Punkt, die Markierung aufeinander ausrichten und erst dann ist es richtig zusammengebaut. Siehe das Bild hier, ist leider etwas klein geraten-> http://puu.sh/4o6ck.jpg Ansonsten muss der Kupplungausrückhebel gut in die Zahnstange passen, kein Schmutz und blabla... Schaue dir mal die obigen Punkte an und poste das Ergebnis!
  3. Abend! Da es sich um einen EBS Motor handelt, wird da nicht gedrückt, sondern gezogen. Eine kleine Zahnstange an der Druckplatte und schon ist die Sache erledigt!
  4. Tag! http://puu.sh/4mZaR.jpg http://puu.sh/4mZbm.jpg Sollte eigentlich recht klar sein^^ Wenn nicht, die offene Seite, wo man die Feder sieht, die kommt jeweils nach außen.
  5. Abend! Gemisch von der Tanke sollte man eh nicht holen. Erstens sind die Dinger nicht geeicht und zweitens wird da so eine Brühe als Öl verwendet. In Deutschland gibt es keine Gemischzapfsäulen mehr....
  6. Abend! Eigentlich ganz feine Sache von GP24, aber hier leider nicht sinnvoll umsetzbar. Man muss sich nicht wirklich darüber unterhalten, dass die Leute, die es verdient hätten, nie das Geld sehen werden. Die Leute, die eben die richtig guten Beiträge schreiben, schreiben maximal 20 oder 30 Beitäge im Monat. Der Rest besteht aus zum 1000 gefragten Themen wie Düsenfragen, irgendwelchen bis zum erbrechen durchgekauten Zylinderfragen, welche mit der Suchfumktion beantwortet wären. Aber gut, eine Diskussion zum Thema "sinnvoll oder nicht" will ich nicht starten oder gegen die "Vielposter" zu hetzen, war nie meine Absicht. Wie sagt man so schön:"Leben und leben lassen". Also viel Spaß beim Spammen und sich nachhinein streiten, wer jetzt spammt oder nicht.
  7. Abend! Laut der Explosionszeichnung sehe ich aber nur ein Keil und der wäre nur für die Zündung. Fakt ist, da ist kein Keil nötig weil die Konusverbindung mehr als genug hält. Der einzige Sinn von dem Keil wäre dort nur wegen der Ausgleichswelle, siehe richtige Position. Aber wenn du gerne zwei Stück einbaust, hindert dich niemand daran. Wieso sollte man aber diese unnütze Wissen immer weiter verbreiten? Bitte erstmal an die eigene Nase fassen...
  8. Abend! Die Kotanusverbindung...ähm, ich meine Konusverbindung reicht vollkommen aus, fettfrei machen mit Bremsenreiniger und schön anziehen, dann hält das auch. Wer es nicht glaubt, hier haben manche schon einiges an Werkzeug zerstört nur weil sie diese Verbindung lösen wollten. Hm, der Keil gehört auf die linke Seite, da der Auspuffanschluss nach vorne gerichtet ist... ihr wisst was ich meine. ^^ Also ist der Keil für das Polrad und nicht Primärritzel. So ein Keil macht nur Sinn bei einer Ausgleichswelle, mehr auch nicht.
  9. Tag! Ach, jetzt sind es plötzlich nur noch 98kmh. Warte mal, bestimmt im dritten Gang und nicht komplett ausgedreht. Und wie ist das mit der Polizei? Die Polizei blitzt einen, zeigt mit geschwollener Brust das Foto und lässt einen dann laufen, weil kein Nummerschild drauf ist oder wie?
  10. Tag! Wirklich? Weißt du welche Drücke da herrschen wenn man schön auf die Bremse drückt? Und mit Hydralik lassen sich viel höhere Drücke erzeugen als mit etwas Luft. Man kann ohne Probleme die Bremskolben mit Druckluft "rauspusten", da passiert nichts. Da gehört auf keinem Fall Schleifpapier hin. Du veränderst damit den Durchmesser des Kolbens und die Dichtringe können nicht viel ausgleichen, was den Durchmesser angeht. Bloß nicht! Sowas ist grober Pfusch. Geschmiert wird der Bremskolben nur mit Bremsflüssigkeit oder spezial Fett für den Bremskolben, siehe mögliche Unverträglichkeit auf den Dichtring. Außerdem vermischst du damit die Bremsflüssigkeit mit dem Rotz, Stichwort "Siedepunkt der Bremsflüssigkeit". Wenn der Bremskolben nicht reingeht oder blockiert, ist er nicht gerade drin, sondern etwas seitlich verklemmt. Das Problem habe ich auch gehabt.
  11. Tag! LOL^^ Ähm, man braucht paar Beiträge. Wenn man keine Beiträge hat oder man fährt eine CPI, dann scheißt man irgendwohin, jemand wird schon aufräumen^^
  12. Tag! Oder ihr findet euch damit ab, dass ihr halt kleinen Penis habt...obwohl, meine Rieju Rs1 fährt komplett original knapp an die 120kmh.
  13. die sollte man vor dem einbau entgraten, verlängert die lebensdauer von den kolbenringen
  14. Tag! Hast du die Gabel auch richtig eingebaut? Zuerst beide Gabelholme mit der Achse und Rad verbinden. Danach erst die Gabelholme in der Gabelbrücke befestigen. Wenn man es andersrum macht, sind die Gabelholme verspannt bzw. steht das Rad evtl. etwas schief.