ChrisRang

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    153
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

ChrisRang last won the day on October 5 2014

ChrisRang had the most liked content!

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über ChrisRang

  • Rang
    Moped-Noob
  • Geburtstag 1996-07-06

Previous Fields

  • Fahrzeug
    Rieju MRT 50 SM
  • Baujahr
    2012

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Schwalmstadt

Contact Methods

  • Skype
    chris.rang

Letzte Besucher des Profils

1.688 Profilaufrufe
  1. @lelegraff Ich will ja nicht sagen dass ich das waswar, aber höchstwahrscheinlich war ich das.. hieß der Thread ungefähr so wie: "Rieju MRT 50 Supermoto / 250 Umbau *Preisupdate*" oder so? Orangene Rieju MRT Racing mit Orangenen Felgenrandaufklebern, 2 orangenen Streifen an der schwarzen Lichtmaske? Bild mit ner weißen TZR dabei? Wollte nämlich meine verkaufen aber wurde zu wenig geboten, jetzt hab ich den AM6 wieder drinne, hab aber noch probleme mit dem Wechselrichter, hat da jemand ahnung? wäre sehr dankbar dafür..
  2. So Jungs, die erste Hürde ist genommen, Ich habe den Block erfolgreich in den Rahmen versetzt, ohne irgendwas schweißen zu müssen Dazu muss man jedoch sagen das ich meinen tank unten kaputtschneiden musste damit der Motor genug platz nach oben hat UND es fehlen die hinteren Motorhalterungen (abgebrochen) ich hoffe das nirgendwo mehr spiel ist so dass sich der Block nicht beim fahren löst.. Bilder kommen wenn mein Handy endlich nicht mehr seine Tage hat! Do-To Liste: Ansaugstutzen mit schlauch verlängern -> Vergaser platzieren und anschließen Kette drauf machen Gucken ob anschieben
  3. ja chiiillt ich muss womöglich den auspuff selbst bauen damit das passt wird natürlich etwas dicker, aber vlt muss ich direkt hinter den auslass nen winkel setzen.. nimmt das bei ner 4t viel leistung? außerdem werde ich wahrscheinlich anderen luffi oder gleich anderen vergaser dran machen.. aber wird schon, solang die elektronik dann noch passt ich will der einfachheit halber die alte bordelektronik (lichter &co) drinne lassen, und die neue in den alten luftfilterkasten legen dadurch dass das pitbike ne battarie & e-starter besitzt und die ja irgendwie aufgeladen werden muss,
  4. Updateeeee Alter Motor ist ja draußen, neuer schon reingesetzt Die Tage fange ich an die "Adapter" zu flexen/schweißen, mal schauen vlt muss ich komplett neuen Auspuff bauen oder so, ist bei 4t ja nicht so wild
  5. Ja hab noch Garantie, aber es sind halt so sachen wie hinten heck blinker lichter und vorallem KW undso verändert, nciht das ich das ding dann da 100km weg stehen hab und die wollen noch 100€ für die inspektion woran es lag und ich muss das ding dann wieder holen..
  6. So, hab mir jetzt ein variables Motorblockbefestigungssystem erschaffen. Ha, Spaß, eben beim Block ausbauen ist mir aufgefallen das bis auf vorne die Halterung die hinteren 2 Halterungen scheinbar eh abgebrochen sind hatte die zumindest eben in der Hand. Wie würdet ihr vorgehen? Motor auf Original bauen, Ori Auspuff drosseln und ab zum Händler damit? Oder soll ich erstmal bisschen mit spielen und gucken ob ich den block einbauen kann? (Ich werde trotzdem am Rahmen nichts schweißen! ) Entscheidet ihr
  7. Uuuuh, geschenkt *-* Nein erstmal schau ich obs geht oder wo's klemmt, aber danke schonmal vorweg Ist stehender Zylinder, aber 4 Takt 250cc luftgekühlt, der ist ungefähr so groß wie 3 am6 Motorgehäuse aufeinander.. Auch kann es sein das der Auslass vor dem Rahmen hängt, Dann kann man auch nicht mehr viel machen.. Nein ich würde sagen lass uns das vorerst hier lassen, nur falls ich das mit nem anderen Rahmen angehen sollte wird das was größeres
  8. Uuuuh, geschenkt *-* Nein erstmal schau ich obs geht oder wo's klemmt, aber danke schonmal vorweg Ist stehender Zylinder, aber 4 Takt 250cc luftgekühlt, der ist ungefähr so groß wie 3 am6 Motorgehäuse aufeinander.. Auch kann es sein das der Auslass vor dem Rahmen hängt, Dann kann man auch nicht mehr viel machen.. Nein ich würde sagen lass uns das vorerst hier lassen, nur falls ich das mit nem anderen Rahmen angehen sollte wird das was größeres
  9. Ich glaube ich probiers die Tage einfach mal auf und guck wie groß der Aufwand ist hab ja von dem Pitbike nen Motor daheim ich denke aber das es sich nur mit dem Motor den ich hab lohnt, weil das einer der einzigen vertikalen zylindermotoren ist, die anderen sind alle horizontal gebaut und das will ich schon einfach optisch nicht außerdem haben die kleineren auch nicht viel mehr als 15ps und auf die komm ich mit meinem setup auch schon fast, da lohnt sich die arbeit und der Preis schon einfach nicht dadurch das ich ja so einen Motor daheim hab kann ich ja relativ "schnell" nachgucken un
  10. Das mit der Kette sollte sich ausgehen, die frage ist echt nur mit dem platz.. Was für einen Rahmen hättest du denn? Ich will ja auch nicht dass das Projekt Unsummen verschlingt, sollte ja eher ein preissparender Kompromiss zwischen Leistung und meinem Moped sein..
  11. Ja das stimmt schon, aber dadurch das auch leute mit 20-25ps motoren wie nem guten TPR Satz etc auf solchen rahmen durch die gegend düsen, denke ich dass das moped das locker wegsteckt zumal der Pit Bike Rahmen auch nicht höchste Ingenieurskunst ist Als ich mir eben mein Moped nochmal angeschaut habe wie es da nach der Verfolgungsjagd so unbewegt steht, mit dem Gedanken das es für den Autoführerschein bald weichen muss, habe ich fast ein paar Tränen abgedrückt. Also habe ich mich entschieden zumindest zu versuchen den Motor ohne Veränderungen am Rahmen da rein zu bekommen. Der Motor von dem
  12. Also mich würde die Idee definitiv Reizen, zumal so ein Motor (in Dajlungching oder sonstwo hergestellt) nicht gerade die Welt kostet Das Problem ist einfach nur, das mein Moped ein BJ von 2012 hat und ich das daher sogar noch mit Garantie beim Original zurückbauen verkaufen kann und dann mit Glück 1600€hier in Mitteldeutschland bekiommen kann Mit noch etwas Geld auf der hohen Kante kann ich mir dann auch schon ne gute Gebrauchte SuMo als 450er holen oder so.. Also denke ich würde es sich nur richtig lohnen wenn ich es schaffe mir so eine Art Adapter zu schweißen, der meine Motoraufnahme in
  13. PS: Verschiebt den Beitrag ruhig wohin er gehört, wusste nicht genau in welches Thema er soll
  14. So, da ich nun erfolgreich mit einem 250cc Pit Bike angehalten wurde und ich mit meiner Rieju schon ein paar Verfolgungsjagden hinter mir habe ist der Reiz hier irgendwie verflogen, daher habe ich nach einer neuen Option gesucht.. Ne Spaß beiseite, denkt ihr das es (obwohl das hier eindeutig TWO Stroke Tuning heißt) möglich ist einen 250cc Pit Bike Motor inkl Zündung und Elektronik sowie Ansaugtrakt (hat trotz 4 Takt und gewohnt schlechter Verarbeitung gute 20PS + am Hinterrad) in eine Rieju MRT SM Racing BJ 2012 zu verpflanzen UUUUUND: steht der Aufwand dann in relation zum Ergebnis oder kö
  15. was willst für? Ich brauch nämlich auch dringend eine