EVO-Alex

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    362
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

23 Sehr Gut

Über EVO-Alex

  • Rang
    Düsenwechsler

Previous Fields

  • Fahrzeug
    Derbi Senda Evo DRD
  • Baujahr
    2010

Letzte Besucher des Profils

892 Profilaufrufe
  1. Falls das Moped bei niedrigen Drehzahlen stottert also im Teillastbereich (TL) dann mußt Du die Vergasernadel verstellen. Im dem Fall denke ich,dass zu wenig Sprit ankommt. Also die Vergasernadel eine Kerbe (oder auch zwei /- probieren) höher stellen. Gr.
  2. Rehbraun muß eine ZK sein. Ist ein wenig zu dunkel. Weiter fahren/ beobachten und dann evtl. mal eine 92,93 HD probieren. Gr.
  3. Die Walze kann man ja einstellen. Ob die schwerer oder leichter gehen soll. Z.B. Gegenwind, Reifen/Fahrbahnreibung usw. Falls Du es genau wissen möchtest, dann fahre zu jemanden der einen P4 o.ä. Meßstand hat. 1Std. ca.10-20€. Gr.
  4. Hallo, die Lager aus dem Link sind stark überteuert. Radical verkauft dort auch nur SKF Lager. Falls Kw-Lager dann gute C3 Lager von SLF oder SNH. SKF Lager nur Made in France oder Italy nehmen. FAG Lager Made in England oder Korea, Portugal. Die meisten SKF Lager sind aus dem ehem. Ostblock (z.B. Bulgarien ) und da weisen die C3 Lager ein größeres Lagerspiel wie C4 Lager auf. C4 Lager haben eine Lagerluft wie "ausgelutschte" C3 Lager. Gehe mal auf die Seite von DS-Wälzlager....Gr. http://www.dswaelzlager.de/Rillenkugellager-6204-C3-SLF-offene-Ausfuehrung-Lagerluft-C3-20x47x14mm- http://www.dswaelzlager.de/Rillenkugellager-6204-C-C3-FAG http://www.ebay.de/itm/Kugellager-6204-C3-SNH-Rillenkugellager-/201430523884
  5. Hallo, erst einmal was für einen Zylinder hast Du dran und welchen Vergaser, dass Du einen Seilzugchoke hast? Der Choke wird ja meistens am Lenker befestigt und mit einen Hebel betätigt. Falls Dein Moped nur vernüftig mit Choke läuft, dann ist Deine Vergaser HD zu klein. Gr.
  6. Der Chrom "verbrennt" eh beim schweissen. So "blank" sehen die Schweißnähte von Deinem Auspuff auch nicht aus. Da der Auspuff ja auch aus Edelstahl ist nimmt man für das WIG-Schweissen auch Edelstahlschweißdraht. Falls man langsam schweisst mit großer Gaslinse und den Auspuff von innen mit Formiergas/Argon spült, dann hat man nicht mal Anlauffarben an der Schweißnaht.Da die Schweißnaht ja aus "Edelstahl" ist, rostet die auch nicht. Die Schweißnaht ist also blank. Beim MIG ( MAG) schweissen nimmt man ja auch hochlegierten Edelstahlschweißdraht. Verfärbungen lassen sich mit einer kleinen weichen Drahtbürste entfernen. Es gibt auch hitzebeständiges Chromglanzspray zu kaufen. Ist aber nicht von Dauer, da der Krümmerbereich sehr warm/heiß wird. Gr.
  7. Ein verzinkter Auspuff??? Entweder ist der Auspuff aus Edelstahl oder verchromt oder aus "Schwarzblech". Halte mal ein Magnet ran. Edelstahl ist in den seltenen Fällen magnetisch. Verchormt / Schwarzblech ist magnetisch da müsste man dann hitzebeständigen Auspufflack rauf sprühen. Mit einem Dremel die Krümmerdrossel heraus flexen / schleifen ist ok. Die Rückstände / Schleifstaub ect. müssen aus dem Auspuff entfernt werden, Sonst wandern die mit der "Reflextion / Resonanz " in den Zylinder. Blindrohr sauber abtrennen und ein Patch / Flicken über die Stelle schweissen. Auf den Flicken dann das Blindrohr als "Attrappe". Falls der Auspuff aus Edelstahl / VA ist, dann den Flicken (ca.0,8-1mm Stärke) auch aus Edelstahl nehmen und den Schweißzusatz / Schweißdraht auch für Edelstahl nehmen. Gr.
  8. An "Femdfahrzeuge" hatte ich meißtens eine USD-Gabel von einer Aprilia RS125 eingebaut. Die bekommt man recht günstig. Die Gabelklemmung braucht man auch noch. Die Standrohre kann man sich in "Gold" eloxieren lassen. Gr.
  9. Falls Di einen Unterdruckbenzinhahn hast, könnte der auch defekt sein. Gr.
  10. Ich tippe auch auf Falschluft / Undichtheiten im System. Vergaserwannendichtung kontrollieren, Choke ausbauen und nachschauen ob der Dichtungsgummi noch ok ist. Falscher Schwimmerstand oder evtl. undichtes Schwimmernadelventil, Membranblättchen auf Risse kontollieren. Im dem Zuge Kontrolle vom ZZP (gibt die ZK einen kräftigen Funken?). Gr.
  11. Da bist Du hier aber falsch! Das Forum ist für Schaltmopeds und nicht für Muschifön ( Scooter). Die Drosseln sind aber fast gleich. Auspuff/Krümmer, Vergaser (Drosselscheibe / Schieberanschlag), am Scooter noch der Variomatik Drosselring und evtl. noch über die CDI (Zündung). Gr.
  12. Nur mit einer EG-BE ( E-Prüfzeichen) und dann im gedrosselten Zustand. Ungedrosselt erlöscht die EG-Betriebserlaubnis. Gr.
  13. Hallo, zwecks Spiegelgewinde-da schaust Du halt bei Deinen Moped mal nach und für die neuen Spiegel, dann schreibst Du den Verkäufer mal an und fragst nach der Gewindegröße und ob Rechts-oder Links Gewinde.
  14. Bitte...bitte :-)
  15. Ist eigentlich egal. Hauptsache ein E-Prüfzeichen ist drauf und der Lochkreisabstand passt. Man ist nicht verpflichtet eine EG-Prüfbescheinigung mitzuführen. Der Hersteller braucht dem Käufer auch keine auszuhändigen. Die eingeprägte Nummer reicht aus, dass das Bauteil Europa weit zugelassen ist. Gr.