UnznHerbert

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Previous Fields

  • Fahrzeug
    KTM Hobby 3
  • Baujahr
    1978
  1. Hallo Leute ! Hab vor einer Woche ne alte KTM Hobby 3 aufn Dachboden von meinem Opa gefunden.Weiß nicht genau was die Unterschiede zu einer Puch sind aber es ist ein E50 Motor verbaut deswegen mach ich mir keine großen Sorgen. Sie ging recht schnell an aber nach ein paar Probefahrten war klar das die ziemlich im Arsch ist. 15-25 km/h maximum und echt hässliche Geräusche aus dem Motorraum. Bergauf geht sie garnicht. Im Motorraum sieht soweit alles recht gut aus obwohl da anscheinend schon lange kein Getriebeöl mehr drin war.Einziges Problem: Der Kupplungskorb ist verbogen, die Kupplung selbst hatte beim Rausnehmen eine Ovale Form. Den Korb hab ich zufällig ziemlich billig gefunden, also null Problemo. So, jetzt mal zu den Teilen die bestellt wurden fürs Tunen des Motors bzw der Leistung : - Malossi 60ccm Zylinder + passendem Zylinderkopf - Dellorto PHBG 16mm Vergaser + passendem Ansaugstutzen - DMP Rennkurbelwelle - HK Rennkupplung für Anrollmotoren - Auspuff RS Zigarre 28mm ( Der ist nur für jetzt da der Homoet P4 den ich wollte erst in 4 Wochen lieferbar ist ) Mein Ziel ist es das sie etwa 65+ km/h fährt und guten Zug von unten raus und bergauf hat. Was meint Ihr dazu ? Verbesserungsvorschläge ? Sachen die ich vergessen hab ? Realisierbares Ziel ? Danke schonmal im vorraus für Eure Antworten ! Mit freundlichen Grüßen UnznHerbert