MRTRider

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    58
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über MRTRider

  • Rang
    Moped-Noob

Previous Fields

  • Fahrzeug
    Rieju MRT 50
  • Baujahr
    ‘ 17

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Irgendwo in Österreich
  • Interessen
    Motorräder (Speziell Supermotos und Enduros)

Letzte Besucher des Profils

184 Profilaufrufe
  1. Umdüsen nicht vergessen sonst hast fix einen Reiber!
  2. Servas leute, mich würds interessieren was für strafen auf mich zukommen, wenn ich mit meiner Enduro (ANGEMELDET) ohne Taferl,Rücklicht und Blinker (Quasi ohne Taferlhalterung) erwischt werde. Ich würde so nur fahren wenn ich mal bissl offroad fahr, weil mich da der Taferlhalter stört und meine Blinker immer brechen, wenn ich ihn dran lass unds mich mal aufzaht.
  3. Ok danke. Aber an da Standgas und gemischschraube muss ich nicht herumdrehen oder? Und ich brauch nur düsen solange zu wechseln bis die ZK rehbraun ist und ich eine passende Düse gefunden habe oder? Und sollte ich etwas fahren damit man es an der ZK beurteilen kann oder reicht es wenns moped im Stand läuft?
  4. Danke werde mal schauen. Falls es der Gia doch wird weißt du ob hier: https://m.mopedtuner.at/item/323336 alles dabei ist was ich zum montieren brauche? Und welches HD set sollte ich bestellen 88-110?
  5. Wird man eig. einen guten Unterschied merken wenn ich mir den Gianelli drauf mach? Leistungs und sound mäßig her? Übersetzung möchte ich meine jetzige weiterfahren (12 Ritzel) sonst ori
  6. Hast du die mit dem Komplett silbernen ESD? Im Schein steht Euro 4 bei mir
  7. Aber ich habe gehört ab 2018 soll irgendeine neue EFI technologie oder wie das heißt verbaut sein... hat meine 2017er das auch in einer ähnlichen form?
  8. Das blöde is halt nur dass ich nicht weiß wie man die CDI entdrosselt und ich traue mich nicht ganz an die Elektronik 😂
  9. Jap ist Euro 4. Aber bringt ein Gianelli wenigstens ein bisschen was an mehr Leistung?
  10. Hi, ich suche einen Sportler der gut auf der Rieju MRT geht. Jedoch habe ich das 2017er Modell und ich weiß nicht ob die CDI die Drehzahl begrenzt. Kann ich trotzdem einen Auspuff nehmen wo der Reso spät kommt oder sollte ich lieber einen wo der Reso früher kommt nehmen? Und kann die CDI (falls sie die Drehzahl begrenzt und ich einen Sportler nehme wo der Reso spät einsetzt)den Reso auch begrenzen so dass ich nichts davon habe, weil er ja spät kommt? Mir wäre der Radical Sport Carbon sofort ins Auge gestochen aber angeblich kommt der Reso erst spät bei diesem Auspuff Schöne Feiertage!