PizzaXpress

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über PizzaXpress

  • Rang
    Einsteiger
  1. Alles Klar. Nene, dann schalte ich lieber mehr als Automatik fahren Was bringt denn eine Ausgleichswelle für Vor- und Nachteile?
  2. Warum keine Honda? Mochte deren Motorräder immer ^^ Gegen 6 Gänge hab ich folgende Soundkulisse: Määä *schalt* määä *schalt* määä *schalt* Ist aber egal. Aber wo sind denn die Qualitätsunterschiede wenn die technisch 1zu1 gleich sind?
  3. Ich tendiere eher zum AM6, weil ich gehört habe, dass die Teile günstiger sind. Um 30+PS Tuning geht es mir hier nicht. Welcher Motor wäre denn eurer Meinung nach empfehelnswerter? Momentan tendiere ich bei den AM6 zu Peugeot, Yamaha, Rieju oder Honda. Was mich halt bei den Motoren stört sind die 6 Gänge die z.B. bei Tempo 50 viel zu viele sind. Vielleicht laber ich auch gerade für einige irgendwie Müll aber ich frage gerne Löcher in den Bauch
  4. Alles Klar, danke dir! Und was ist der Unterschied zwischen Enduro, SuperMoto und anderen Bauarten?
  5. Danke für die schnelle Antwort! Ja, darum tendiere ich ja auch mehr zu Enduro/Super Moto. Mopeds mit Automatik (Fliehkraftkupplung und so zeugs) hasse ich! Kann man die Minarelli AM6 Motoren empfehlen? Gibt es Alternativen? Gruß
  6. Heyy Ich bin neu in diesem Forum und komme direkt zu meinem Beitrag. Bislang habe ich bloß Erfahrung bei einer Hercules Prima 5S und Kreidler MF2 gehabt. Wirkliche Erfahrung bei "richtigen" Mopeds oder Motorrädern habe ich nur durch gucken :P Ein paar Fakten zu mir: Ich bin 17 und mache momentan meinen B Führerschein (hatte übrigens keinen für 125er). Da ich also nur mit 50er fahren kann, wollte ich gerne neben BF17 noch ein Moped haben, damit ich auch ein wenig unabhängiger bin. Da ich kein wirklicher Fan von Mofas bin und etwas Leistung suche, fällt meine Entscheidung zwischen Roller oder Enduro/Super Moto. Da ich aber etwas sportliches suche, möchte ich gerne ein Emduro/Supermoto. Dazu habe ich aber ein paar Fragen: 1. Wie sind Enduro und SuperMoto definiert? Gibt es ähnliche Bauarten? 2. Was ist zuverlässiger und langzeitlich besser (Verschleiß, Verbrauch): Roller oder Enduro? 3. Welche Motoren gibt es denn bei den Enduros oder Rollern, die zuverlässig, günstig sind und mögliches Tuningpotenzial haben? Bislang hab ich von JetForce und Aerox gehört sowie Minarelli AM6 bei Enduros... Danke für jede Antwort :)