Th3Vort3x

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Th3Vort3x

  • Rang
    Einsteiger

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Aprilia SX 50 Silver Carbon BJ: 2016 [D50B0] Alles Original bis auf : -Radical Racing Sport Carbon Sportauspuff -Düsenstock wechsel und 102 HD -Zündkerzenbild :etwas hellers Rehbraun -13:53 Übersetzung -Vergaser : 17,5 dellorto Ori Vergaser -Geschwindigkeit : 90km/h
  2. Th3Vort3x

    Sportauspuff

    Nicht vergessen umdüsen
  3. Wär geil wenn de , de in Spittal an der Drau ummafoan de Stammplätz von da Polizei eina schreiben tatn. Also anfoch de Plätz wo se gern kontrollieren oder mitn Prüfstand sen.
  4. Also... im Sommer werde ich bei meinem Moped (Aprilia SX 50 BJ: 2016 / 17,5 dellorto Vergaser / Vergaser drossel herausen ) einen Radical Racing Sportauspuff verbauen. Also würde ich als erstes den Auspuff montieren und danach eine 100er Düse verbauen. Und dann halt schauen ob die Zündkerze zu schwarz ist oder zu weis. Und jetzt meine Frage. Nachdem ich die neue Düse verbaut habe , muss ich dann den Vergaser neu einstellen? Die Standardeinstellungen sind ja das die Gemischschraube 1,5-2,5 Umdrehungen herausen ist und die Standgasschraube so eingestellt ist ,das dass Moped ein gutes konstantes Standgas hat. Deshalb muss ich doch den Vergaser bei einer neuen Düse nicht umstellen oder ? Die Grundeintstellungen sind doch immer die Gleichen oder ?