MinoMio22

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich weiß jetzt nicht, ob mich die Werkstatt abzocken möchte, weil ich gesagt habe, dass jemand etwas an meinem Moped gemacht habe und ich einen Kostenvoranschlag brauche, um den der Versicherung mitzuteilen. Ich habe heute angerufen und mir wurde gesagt, dass mein Moped 2860€ kostet, um repariert zu werden. Neupreis war 3600€. Nun meine Frage, ich hoffe, dass sich jemand gut auskennt mit sowas: Soll ich zu einer anderen Werkstatt, zahlt das meine Versicherung, ist das eine Abzocke. Ich habe so viele unaufgeklärte Fragen
  2. Ich weiß nicht, wer das war. Ich werde auf jeden Fall eine Anzeige machen! Das geht garnicht! Aber, muss ich dann alles zahlen oder zahlt das meine Versicherung oder wie schaut das dann aus? Ich werde die Polizei anrufen, weiß aber nicht, was ich sagen soll. Bitte helft mir. Also, mein Moped geht nicht mehr an. Heute wollte ich zur Schule fahren und ich gehe immer um 5-10 minuten vor Beginn los und habe deswegen genug Zeit. Aber heute in der Früh war es so, dass irgend ein Hu*** etwas ausgesteckt hat. Deswegen musste ich zu Fuß zur Schule und dachte mir, das wäre ne Kleinigkeit. Dann sehe ich mir alles nach der Schule genauer an und merke, dass die Lenkradsperre auch hin ist. Wenn ich meinen Schlüssel drehe, dann leuchtet nicht mal DAS TACHO. Wenn ich mit dem Kickstarter kicke, funkt es ein wenig, bringt sich aber nichts. Ich glaube, die Lenkradsperre ist kaputt und das Schloss wahrscheinlich auch. Schaut es euch an.