Xaaaandl

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Xaaaandl

  • Rang
    Einsteiger

Previous Fields

  • Fahrzeug
    Rieju MRT 50 SM
  • Baujahr
    2014

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Steiermark
  1. ok, danke ich probiers einfach mal alles so, sonst weiß ich dank dir/euch allen ja bescheid, was ich nachrüsten muss bzw. kann ich mich ja nochmal informieren
  2. kann mal bitte noch jemand kurz gucken bei meinem bearbeitetem kommentar, ob das dann noch alles nötig ist
  3. Das wäre für mich besser, ich wollte ja eigentlich 70cc, jetzt mit dem 65cc zylinder mit 49cc aufdruck wären die probleme gelöst, zusätzlich würde ich etwas geld sparen brauche ich dann Ansaugstutzen https://www.gearparts24.de/ansaugstutzen-motoflow:a4057.html, Vergaser https://www.gearparts24.de/vergaser-dellorto-phbg-racing:a133.html und Kupplungsfedern https://www.gearparts24.de/kupplungsfedern-malossi-racing:a126.html eig. noch?
  4. denkst du ich müsste mit den 65ccm noch gemisch fahren, oder könnte ich dann wie gewohnt weiterfahren?
  5. allerdings fällt mir gerade auf, dass das ein d50b0 zylinder ist, aber ich brauche AM6
  6. ich habe noch garnichts bestellt, aber genau sowas hatte ich auch schon gesucht, sodass man von außen nicht sieht, dass das 70/80ccm sind Danke!
  7. danke für den tipp, dann werde ich das ganze mal bald ausprobieren bzw umbauen
  8. den Öltank leere ich ja dann, und somit kann ich einen dzb im öltank verstecken, oder?
  9. ok, gut zu wissen hast du vielleicht irgendeinen link oder gar eine videoanleitung, wo ich mir das ansehen kann, weil ich muss ja bestimmt an der Ölpumpe was ändern bzw diese abdichten oder so... Heißt das ich könnte im leeren Öltank enen DZB einbauen?
  10. ahh bin bisschen müde heute also was würde sein, wenn ich ohne gemisch fahre (also wie jetzt gerade halt)
  11. Achso, ja Ritzel mach ich dann sowieso kleiner, weil mit dem aktuellen beschleunigt sie nur extrem schon mit 50cc. Würde mit Gemisch fahren viel verändern, verglichen mit dem aktuellen System, oder ist das "gesünder" für Motor und Co.?
  12. Vergessen: was ist hier noch mit etc gemeint?
  13. Danke schonmal für die Antwort! Welche Größen kommen bei fem Setup dann etwa in Frage? 80-102, 98-120,... etc? Und mit Gemisch fahren ist mir klar, was das bedeutet, aber welches Verhältnis sollte ich dann wählen?
  14. Xaaaandl

    Setup so möglich?

    Liebe Community! Ich habe jetzt das Moped von meinem Bruder bekommen und bin bald (offiziell) auf den Straßen unterwegs. Es ist eine Rieju MRT 50, Bj. 2014 und hat auch schon um die 4500km drauf. Da ich schon sehr oft damit gefahren bin, weiß ich, dass mir die Leistung zu langweilig ist... Somit habe ich mit bei GP24 etwas umgeschaut und folgende Komponenten herausgesucht: https://www.gearparts24.de/vergaserbundle-motoflow-flat-slide:a10191.html https://www.gearparts24.de/kurbelwellenbundle-radical-racing-hpc:a11468.html https://www.gearparts24.de/zylinderkit-airsal-70cc-alu-sport:a5041.html Aktuell ist vorne ein etwas größeres Ritzel (glaube 12 oder 13) drauf und einen Sportauspuff (https://www.gearparts24.de/auspuffanlage-voca-chromed-50-70cc:a9397.html) habe ich schon, also würde ich mir diesen (hoffentlich) beim geplanten Setup ersparen. Meine Frage ist, ob das auch alles miteinander kompatibel ist und gut funktionieren wird. Mit freundlichen Grüßen, Xandl