Lukasradner17

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Lukasradner17

  • Rang
    Einsteiger
  • Geburtstag 2003-05-21

Previous Fields

  • Fahrzeug
    Aprilia sx 50
  • Baujahr
    2018

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Vorchdorf

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Der Unterdruck ist normal oben hab so eine klammer drüber gegeben wie beim orginalen Anschluss aber Unterdruck muss ja funktionieren wenn die ZK feucht ist, oder ? Greetz
  2. Was meinst du mit Zündzeitpunkt ? Ich habe nie was an der Zündung verstellt, der Funke sieht stark genug aus wie gesagt lief sie vorhin auch problem los und startete meistens sogar ohne chokw beim ersten mal an
  3. Hey 😬 Bevor jetzt wieder ein Admin schreibt warum hast du nichts gesucht, bzw. unter Anleitungen gekuckt, möchte ich dazu sagen das ich nichts ähnlich gefunden habe und hoffe ihr könnt mir helfen Danke Also heute wollte ich zu folgendem Setup: Airsal 70 Sport Malossi Membran (Stage 6 Spacer) Motoflow Ass Sportluftfilter Blaze 70ccm Racing 13:53 statt meinen 17.5 Dellorto (also ori) einen 19mm Motoflow Blackedition Vergaser verbauen. Gesagt, getan hab den alten Vergaser ausgebaut und den neuen Vergaser eingebaut. Benzin Öl und Unterdruck angeschlossen, Gasseil eingefädelt Choke derweil verschlossen (weil ich erst morgen meinen manuellen choke bekomme von goose) Vergaserheizung stillgelegt Überläufe sind noch offen! Schieber lässt sich Problemlos in die untere und obere Position bewegen schwimmerkammer füllt sich mit benzin hab vorhin auch noch schwimmer und düsen auf fonktionalität geprüft! Dann wollte ich das moped starten (ohne luftfilter natürlich) habe einpaar mal gekickt.... nichts, danach ging ich sie anlaufen.... ging nicht, choke kann ich ja nicht verwenden weil ich den erst bekomme, habe sicher 15min versucht sie anzurennen aber es tat sich nix. Konnte auch keinen Startpilot oder so benutzen weil wir so etwas nicht zuhause hatten. Also moped wieder in die Werkstatt geschoben..... Funken ist vothanden ZK war nach dem anlaufen dunkelbraun und nass, das heißt Bezin kommt über die Überströmer in den Brennraum nur es wir nicht enzündet.... Kompression ist das also Zylinderkopfdichtung ist dicht 😬 habe Mebran und Ass geprüft - fonktioniert alles Falschluft kann es auch nicht sein, weil vor dem Vergaser einbau lief das Moped einwandfrei.... Habt ihr eine Idee was das sein könnte ? Danke schonmal im vorraus
  4. Wenn du die Übersetzung änderst musst du die HD nicht wechseln
  5. Setup: Aprilia sx 70 70 Airsal Sport 21 Dellorto Malossi mebran motoflow Ass sportluffi Radical Kupplung Fahr diese Kupplung schon über einen halben jahr und hatte keine Probleme damit
  6. Ich weiß das es der Unterdruckbenzinhahn ist ich weiß aber nicht wo ich den befestigen soll es steht zwar in der beschreibung vom Vergaser das er einen Unterdruckanschluss besitzt aber der Schlauch ist viel zu groß für das Ventil (und nein ich weiß wo sich öl und bezinhahn befindet)
  7. Hey liebe Mopedtuner, da es heute bei mir den ganzen Tag regnet wollte ich meinen 17.5 Dellorto Vergaser gegen einen 21 mm Motoflow vergaser wechseln da ich zurzeit 70ccm fahre und die volle Leistung ausschöpfen möchte. Ich kenne jeden Anschluss bis auf einen, den aus meinen Tank kommen 2 Schläuche, der schwarze ist für die Benzinzufuhr das weiß ich aber woführ dient der durchsichtige ? Wo muss ich den anschließen bzw wie bekomm ich den aber hab schon versucht ihn mit nem Schlitzschraubenzieher runterzuhebeln aber da rührt sich nix 😕 kann ich den Schlauch weglassen ? Helft mir bitte weil ich möchte heute noch den 21mm Vergaser montieren Greetz!
  8. Gibts es nicht eine cdi die man verstellen kann kann man das nicht so machen das man per schalthebel den begrenzer umstellt ?
  9. Vor dem Ausbau gings sie perfekt mit der 96 hd sie hat schön hochgedreht das zk bild war optimal
  10. Hallo, ich hab ein kleines Problem bei meinem Vergaser (17.5 dellorto), und zwar hab ich gestern meinen Vergaser bei meiner Aprilia abgenommen gereinigt und nebenbei einen anderen membranblock/spacer und einen neuen ansaugstutzen angebracht nachdem ich fertig war baute ich alles wieder zusammen und es funktionierte auch alles (schieber,choke usw) also rannte ich das moped an nach ein paar versuchen startete es auch aber starb nach ein paar sekunden wieder ab da ich auch wieder einen Sportluftfilter draufmachte habe ich die düse gewechselt auf eine 96 HD es änderte nix irgentwie war das Standgas komplett verstellt und sie springt nur noch sehr schwer an könnt ihr mir helfen meinen vergaser zu fixxen ? ^^ Mein Setup: 50ccm ori zylinder Malossi membran Stage 6 Spacer Barikit Ansaugstutzen Dellorto 17.5 Vergaser 96 HD Motoflow Sportluffi 5 scheiben racing Kupplung Blaze racing 50ccm auspuff
  11. 120 kmh mit 50ccm ist ein wenig übertrieben mach mal übersetzung 15:63 dann müsstest du auch ca auf 90-100 kmh kommen du wirst dann aber nicht mehr so schnell beschleunigen können
  12. Lukasradner17

    Kupplung

    So ich hab ein kleines Problem bei meinem Kupplungsausrückhebel.... Ich hab mir einen neuen verstellbaren Ausrückhebel bei Gearparts bestellt und wollte den heute einbauen, das ausbauen ging ohne Probleme aber als ich den den neuen reinmachen wollte ging er zwar rein aber lässt sich nur noch leicht bewegen und ich kann die kupplung nicht ziehen woran kann das liegen der bolzen ist ganz drin er zieht den ausrückhebel einfach nicht zurück so das das kupplungsseil hängen bleibt woran kann das problem liegen? Hab jetzt iwie kein bock den Motorblock aufzumachen helft mir ^^
  13. Ja das ist noch drin hab da schon geschaut
  14. Lukasradner17

    Kühlung

    So ich habe eine frage zum Thema Kühlung und brauche dringend eine Antwort dazu. Mein moped läuft nach 5-10 min sehr heiß und ich muss sie dann abstellen das sie nicht überhitzt ich habe genug Kühlwasser drinnen und die wasserpumpe macht auch ihre arbeit hab auch kein Leck im Tank oder so, die hd im vergaser passt auch da die Zündkerze rehbraun ist. Woran kann das Problem liegen ? Ich fahre täglich mit den moped zur arbeit und will sie nicht immer bei der hälfte der Strecke abkühlen lassen das ich weiterfahren kann, außerdem ist das auch nicht gut für den Kolben, will keinen Reiber riskieren .... :(