Hendrik_

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    37
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ach und ich denke mal ,dass du durch das entdrosseln dieser Verengung nicht wirklich viel Leistung gewinnen wirst
  2. Also bei meiner Fantic bj. 2020 war eine 90er HD verbaut.
  3. Die Sitzt unter der Sitzbank. Und Drosseln hat die Fantic auch noch im Krümmer(also den Kat). Den bekommst aber nicht so einfach raus, da er zugeschweißt ist.
  4. Hey Was sagt ihr zu dem Zündkerzenbild? Sollte ich eine größere Düse nehmen? Momentan fahre ich eine Fantic 50 2020 mit Big One und habe eine 112 Hd drin. Ach und ich hab mal gehört das bei einer bestimmten Geschwindigkeit die ölpumpe nicht mehr hinterherkommt. Stimmt das?
  5. Und weißt du on das normal ist, dass ich so oft in den zwischen Gang rutsche?
  6. Ich fahre im Moment gedrosselt, da bei der Fantic der Krümmer zugeschweißt ist und man so nicht an die Drosseln kommt.Welche Hd ich ori fahre weiß ich garnicht Deswegen will ich mir der Big One holen und die Cdi entdrosseln.
  7. Hey Danke erstmal für deine Antwort. Habe noch eine Frage: Wie viel Kilometer muss ich mit einer neuen Hd fahren, um ein aussagekräftiges Zündbild zu bekommen?
  8. Erstmal vielen Dank für deine Antwort. Kann es denn schädlich sein wenn man eine zu große Düse verbaut? Ach und ich habe einen DellOrto ø16mm Sind das dann m6 Hauptdüsen?
  9. Hey Welche Hauptdüse brauche ich für meine Fantic 50 bj 2020 mit der Big One Raw Anlage und sonst alles Ori? Und muss ich sonst noch was am Vergaser einstellen?
  10. Hey fahre eine Fantic 50 2020 und will nun einen anderen Krümmer dran machen. Ich weiß, dass die Krümmer bis bj.2017 die an den Fantic's verbaut waren sehr gut sind. Nun wollte ich fragen, ob dies die gleichen Anlagen sind:
  11. Hey Habe auch ne 2020 Fantic. Bin im Moment auf der Suche nach einer originalen euro3 Auspuffanlage von Fantic, weil die keinen Kat hat und auch ordentlich zieht. Es gibt aber auch von Giannelli Anlagen, die eine E nummer haben. Du musst aber bedenken, dass die ganzen Anlagen ohne Kat eig. nur auf die Euro3 Modelle zugelassen sind.
  12. Ok danke Werde mal drüber nachdenken