Jump to content

Fischli99

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    179
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

Fischli99 last won the day on December 28 2021

Fischli99 had the most liked content!

1 User folgt diesem Benutzer

Über Fischli99

  • Geburtstag 2002-04-30

Previous Fields

  • Fahrzeug
    Beta rr 70
  • Baujahr
    2013

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann

Letzte Besucher des Profils

559 Profilaufrufe

Fischli99's Achievements

Moped-Noob

Moped-Noob (2/15)

10

Ansehen in der Community

  1. Ist nur blöd das da eine Rohrzange nicht hilft wenn da schon mit nem Hammer auf der Seite drauf geschlagen wurde so das es sich drehen sollte (wenns lose gehen würde)... glaub kaum das man damit mehr "drehkraft" bekommt. Versuchen kann mans ja trozdem.
  2. Ja wir haben da schon leichte beulen mit dem Gummihammer reingekloppt. Und mit nem Metallhammer mit Holzunterlage dazwischen auch schon versucht, mein Kumpel hat da schon so fest rauf gehämmert das schon fast das Moped umfiel. Es muss doch irgendwie gehen... aber das Teil ist wie eins mit dem Zylinder.
  3. Hallo zusammen, beim Moped von meinem Kumpel (Beta rr 50) steckt der Ori Auspuff im Zylinder fest und es ist richtig rostig. Haben schon den Hauptkrümmer weg und nur noch den kleinenn Teil dran, dieser aber ist fest als wäre der angeschweisst. Rostlöser wurde aufgesprüht, Bremsenreiniger, erhitzt mit Heissluftföhn, 2h darauf rumm geklopft mit dem Gummihammer, gehebelt, und auch bisschen Gewalt angewendet... geht garnichts, bewegt sich nichtmal ein Stück, mein Kumpel will sich aber keinen neuen Zyli holen, will aber den Auspuff wechseln. Hat jemand noch eine Idee wie man den Weg bekommt?
  4. Ich würd jetzt eher mit Benzik auspülen, hat bei mor schon gut geklappt
  5. Ok, danke, dann wirds die QK sein, hatte für 2 km zuvor die falsche Fussdichtung drinnen, bis mir in den Sinn kam das die falsch ist. Kolben hat leichte Spuren an der Seite hinten, glücklicherweise nichts schlimmes. Pleuelauge werd ich heute ansehen, erkennt man das von Auge? Noch so neben bei, hab C4 KW Lager drinne, die haben schon neu bisschen gerauscht beim drehen. Ist das da normal wegen der erhöten Lagerluft und wenns warm ist passts? Für das Handbuch wär ich dir dankbar. Ich sende dir eine Pn mit der Email.
  6. Ja was soll die Ursache für den Kolbenbolzen denn sein wenn, Temperatur immer gepasst hat (habe einen Koso Sensor), Öl menge gepasst hat (Gemisch 1:40 + Hochwertiges Öl), Abstimmung passt (Kerze ist perfekt Braun und der Motor dreht gut auf). Haste mir den ein Link zum Handbuch, letzes mal hats zumindest ohne Handbuch geklappt, naja zumindest für über 2000km.
  7. Ja den Bolzen und Lager wechsel ich ja, Werkstatthandbuch hab ich nicht und finde ich auch nirgens. Kannst mir nicht einfach sagen wo die 2 Scheiben hinkommen, rest ist dann alles eh klar.
  8. Ich habe da nochmal eine Frage, habe jetzt den Block gespalten und damit auf jedenfall alles wieder passt. Nun habe ich vom Getriebe 3 Unterlagsscheiben (2 gleich gross und eime anders), 1 davon kommt ja auf die Schalttrommel oben drauf. Nur die 2 anderen weiss ich nicht wohin und wusste ich auch nicht beim letzten mal (hab damals die einfach irgendwo wos passte rauf gemacht und das hat funktioniert). Nur will ichs diesmal 100% richtig, kann mir jemand sagen wo die anderen beiden rauf kommen? Oder sollte es die garnicht haben und ich hab die irgendwie von wo anders beim letzen mal aufgeschnappt?
  9. Werd ich heute auf jeden Fall überprüfen! Denke das wirds sein, da ich jetzt schon länger Wheelies mach.
  10. Ok werd ich machen, nur das Geräusch wird wahrscheinlich ja nicht von dort kommen. Weisst du wie ich den Kupplungskorb prüfen kann? Worauf muss ich da achten?
  11. Ich fahre Gemisch 1:40. Das Kolbenbolzenlager fällt mit nicht negativ auf. Denke aber es wäre sicher sinvoll beides zu ersetzen. Du hast noch den Kupplungskorb erwähnt, dieser hat tatsächlich Spiel seitwärts.
  12. Was meinst du zu dem Kolbenbolzen? Hat eine Seite ziemlich abgenutzt, keine Ahnung wie das zu Stande kommt.
  13. Hab grad den Kolben runter genommen, Kurbelwelle ist noch in Ordnung, an was könnte des dann nlch sein?
  14. Hallo zusammen, bei einer längeren Ausfahrt hat mein Motor angefangen komisch zu klingen (siehe Audio). Man hört es gut beim runterdrehen vom Motor. Die KW Lager sollten gut sein da das Polrad 0 Spiel hat, der Motor wurde auch vor 2000km revidiert. Nun weiss ich nicht ob die KW kapput ist. Hat jemand noch eine andere Idee? Hatte den Kupplungsdeckel runter und das Getriebezahnrad, welches oben beim Kickstarter zu sehen ist hatte Spiel gegen vorne und seitwerts. Ist das Normal? Ausditantiert war das Getriebe beim Einbau. Hatte jemand schonmal so ein ähnliches geräusch? 20220226_185701_26022022.m4a
  15. Fischli99

    Enox

    Entdrosseln, gut abstimmen,passende übersetzung. (Wurd schon in vielen Threads beantwortet)
×
×
  • Neu erstellen...