Jump to content

SpeedyOne

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    72
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von SpeedyOne

  1. hmmm... ich bin mir aber wirklich net sicher ob der den aufgeschnitten hat weil von außen sehe ich nichts... Enummer hab ich auch keine gesehen, normal müsste man die ja sehen oder zumindest erfühlen wenn man drüberschleift und dann drüberlackiert?
  2. Der hat ja gar kein Gitter drinnen oder? Un wenn das so sein sollte, was ich nicht glaube, sollte er nicht mehr knattern? Und ich glaube der Vorbesitzer hat ihn ganz sicher nicht aufgeschnitten 😅
  3. Wir beide ham halt den ori Esd drauf, der hat keine Dämwolle. Da hinten kommen eh nur mehr Gänseblümchen raus - also der Esd ist leise. Und der Auspuff is bei mir zu 120% angezogen, da geht net mehr. Das knattern kommt ja vom Krümmer und net vom Esd oder Flansch.
  4. Hallo! Hab mal wieder ne Frage. Und zwar: Ich und mein Freund haben uns beide einen gebrauchten Enox auf Willhaben gekauft (ohne Esd - deswegen fahren wir mit ori esd) (Haben beide eine Derbi) Ich habe ihn mir hauptsächlich gekauft, weil er ihn als erstes hatte und er sich WIRKLICH wie der ori Auspuff (entdrosselt) angehört hat nur im obern drezahlbereich halt lauter. Nur bei meinem ist es so das er richtig knattert und sich wirklich garnicht so ori wie seiner anhört. Könnte es sein das ich ein älteres Modell vom Enox habe? E Nummer meine ich hab ich auch kein gesehen weil auch schwarz drüberlackiert wurde. (Aber die ist ja gestanzt also müsste man die normalerweise schon noch sehen??) Und noch was: meine geht mit 12:53 laut Tacho 101 und seine geht mit 13:53 laut Tacho 102 /-beide ohne Gaserdrossel und gut abgestimmt (wirklich kein Scherz! - bis auf Aupsuff alles ori! Deswegen frage ich mich auch warum jeder sagt der is SCH***E, - haben eine Beta mit Radical Auspuff versaugt und bei einer Beta mit nem Voca Lower sind wir (würd wirklich schon fast sagen locker) mitgekommen)
  5. a wunder das ding noch fährt, is ein bisschen viel fett. die zk is kohleschwarz
  6. du hast ihn aber nach dem einbauen eh mindestens 1-2 mal für 10-15min warmlaufen lassen und abkühlen lassen oder? weil sonst könnte es auch ein kolbenreiber sein 😬 schraub mal den auspuff runter und schau vorne beim auslass vom zylinder (flansch) rein und guck dir den kolben an.
  7. Also muss ich sozusagen das Kabel was ich im Bild markiert habe als + anzapfen? Ich meine, wie ich das plus kabel mal probeweise dort hingelegt habe, das die Hupe dieses erwähnte "grellen" machte. Ist das normal? Masse hab ich an die Batterie angeschlossen
  8. Kannst du mir vielleicht sagen, wie du das genau gemacht hast? Man braucht ja das was ich verstanden habe dauerplus. Habe das einfach mal an der oberen von den 2 klemmen der Hupe angehalten und das zweite Kabel halt zu Masse und es zeigte was an. Nur machte die Hupe ein komisches, leises "grellen". Kannst du mir vielleicht sagen wo bzw. Wie du das genau angeschlossen hast (vll auch Bild ^^) und geht dann wenn man es bei der Hupe anschließt noch alles (=Hupe) Habe nämlich keine Ahnung von Elektrik 😩
  9. Danke für die ausführliche Antwort 😁👍
  10. Hab das Frostsschutzmittel/Kühlmittel reingekippt (Castrol Motorcycle Coolant, 1 Liter https://amzn.eu/d/3PpM0Zw) Soll ich jetzt die ganze Kühlflüssigkeit leeren und fürn Sommer durch destiliertes Wasser ersetzen oder nur etwas ablassen und destiliertes Wasser dazumischen? Und noch ne andere Frage die ein bisschen vom Thema abweicht, und zwar hast du dir den Thermometer aus Spaß/ weil er geil ausschaut gekauft oder z.B. für wie jetzt im Sommer zum "Kaltfahren" bzw. "Überhitzen"? An das hab ich nämlich gedacht - ist denk ich für ein "ori heferl" ganz praktisch und der einzige Sinn oder? Möchte auch net das er nur Optik ist und er umsonst/ übertrieben ist 😁
  11. Also brauch ich nur etwas Kühlwasser ablassen und destiliertes Wasser dazumischen? Oder soll ich gleich alles ablassen und nur destiliertes Wasser nehmen?
  12. So, hab mir jetzt den Koso Thermometer auf Mopedtuner mit Adapter bestellt. Wird das Ergebnis vielleicht nicht um ein paar Grad verfälscht wenn man den Adapter nutzt oder leitet der die Wärme normal? (Reine Sinnfrage^^) Jetzt vielleicht blöde Frage, aber kann man den noch nutzen wenn man das Thermostat ausbauen sollte, weil des Moped zu heiß wird? Jetzt hab ich noch ne frage: Du hast den ja auch am Zylinderkopf angeschlossen, wie viel Grad hat dein Moped immer. Also damit meine ich was Betriebstemperatur ist und ab wann es mit der Temperatur schon kritisch wird.
  13. Hallo! Ich habe mal wieder ne Frage. Und zwar: Mein Moped wird wirklich immer extremst heiß und ich weiß nicht ob das normal sein kann (das das an den jetzigen Temperaturen liegt, kann ich mir nicht so ganz vorstellen kann, weil ich denke das das nicht mehr normal ist. Der Ausgleichsbehälter wird ja auch komplett heiß.) Die Motorabdeckung (weiß grad net wie des heißt - wo öl min halt oben steht) wird so heiß das man gefühlt nicht hingreifen kann - beim Zylinder das gleiche. Kann es vielleicht sein das es falsch entlüftet ist? Bläschen sind im AGB keine und entlüftet hab ich es voriges Jahr im Winter indem ich es halt mit offenen Deckel laufen gelassen habe. Habe auch 100% (also nur) von dem Castrol Frostschutzmittel hineingekippt. Könnte das vielleicht der Grund sein? Sollte ich vielleicht im Sommer nur destilliertes Wasser nehmen? Und von dem Thermostat ausbauen habe ich auch schon gehört. (Muss man für das ausbauen den Zylinderkopf abnehmen) Sollte man den beim ori Zylinder überhaupt zwingend ausbauen? (Und kann man dann noch meinen hoffebtlich bald vorhandenen Koso Thermometer nutzen?) Oder soll ich mir da kein Kopf machen und mir erst Gedanken machen wenn die Temperaturanzeige leuchtet?
  14. KOSO BA024B10 Super Slim Stil Thermometer https://amzn.eu/d/iOLrpb2 Der ist es, da steht aber das es ein 1/8 Gewinde ist (=glaub ich ist dann ein 10er Gewinde). Beim Kühler ist es aber ein M14 Gewinde. Deswegen wollte ich fragen obs wenigstens beim Zylinder passt. Deswegen welches Gewinde ist beim Zylinder? Weil bei der Produktbeschreibung steht nix von nem Adaptet 🤔
  15. Ich bräuchte ja denk ich gar kein Schlauch verbindungsstück, hab ja schon direkt nen Anschluss am Kühler 😁
  16. Hast du auch den Koso Temperaturmesser (von Amazon)? Und hast du den einfach dann an den Zylinderkopf angeschlossen? Und wie ist das zum einbauen? Ich bin wirklich heiß auf den Temperaturmesser 😁
  17. Hallo! Möchte mir einen Koso Temperaturmesser kaufen und wollte fragen, ob man den ganz einfach auf den Temperaturanschluss beim ori Zylinder befestigen kann. Das Gewinde vom Temperaturmesser ist was ich weiß ein M10 Gewinde und beim Kühler könnte ich es schonmal nicht anschließen, weil dort ein M14 Gewinde ist. Geht es dafür dann auf dem ori Zylinder? Lg
  18. Wie merke ich wo der Entlüftungsschlauch dicht ist? Abgeklemmt scheint auf dem ersten Blick nichts zu sein. Ich denke auch das die Kabelbinder, die die Schläuche zusammenhalten nix abklemmen (weil sonst müsste ja wenigsten ein bisschen was rauskommen, und es hat bis jetzt ja auch funktioniert 🕵‍♂️) Der O Ring ist in Ordnung 👍
  19. Hallo! Bei mir saftelts schon seit einer längeren Zeit Getriebeöl aus der Öleinlassschraube. Immer wenn ich sie aufschrauben ist dort Druck drauf. (Vll ist es die Entlüftung?)Jetzt bild ich mir auch ein das es beim schalten ab und zu ein dumpfes Geräusch gibt? 🤔 Hat wer ne Ahnung was das sein kann? (Werd auch bald nen Ölwechseln machen)
  20. Ich würde schon sagen. Ne 10er wird normalerweise bei nem >70ccm Setup verwendet. Dein Wärmeleitwert ist denk ich viel zu groß. Probier einfach mal deine ori ZK 👍
  21. Probier mal die ori ZK oder im besten Fall eine mit nem 9er Leitwert👍
×
×
  • Neu erstellen...