Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Vergaser'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

352 Ergebnisse gefunden

  1. Raphi MRT

    Düsen

    Hallo, ich möchte auf meine Rieju MRT 50 (2017, Euro3) einen Tecnigas Enox verbauen und wollte fragen welche Düse ich bei den Ori Vergaser nehmen sollte Danke im Voraus!
  2. Hallo alle 👋 Hab mir vor längerem nen Vergaser bei AliExpress bestellt da ja ein paar Bois da herinnen positive Erfahrung mit hatten. Und zwar genau den hier: https://de.aliexpress.com/item/32948558911.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.69194c4dnJz2Hg In der Ausführung 21mm Red. Hab mir eingebildet ich muss mir den roten holen............. Nun denn, nach weit über 100 Tagen ist das Teil dann doch daher gekommen.. Der Vergaser ist wirklich äußerst kacke verarbeitet. An den unsauberen Bohrungen drinn (Nebendüseneinlass, Chokedüseneinlass etc.) hängen noch Späne dran welche man mühsam rauskiefeln bzw. abkratzen muss.. Irgend ein feiner Dreck war auch noch überall drin.. Hab den Vergaser in alle Einzelteile zerlegt und den mal irgendwie halbwegs sauber gemacht. Der rote Lack ist irgend ein Oberhammervolldreck mit dem der GESAMTE Vergaser sowohl auf der außen als auch der INNENSEITE lackiert wurde.. Keine Ahnung welches Masterbrain auf die Idee gekommen ist ne Schwimmerkammer, den Gasschieberturm und den Lufteinlass von innen zu lackieren.. Der Lack blattelt überall ab. Nach einer kurzen Zeit schwimmen dann in der Schwimmerkammer viele kleine Lackstückerl herum.. Urgeil.. Hätte ich den Unlackierten bestellt wären wenigstens die Probleme mit dem Lack nicht gewesen .. Die Schwimmerkammerdichtung war auch irgend ein Dreck... Hat nämlich ein wenig gesäftelt .. hab dann über Nacht knapp 2 Liter Benzin verloren ... Geil.. Bei der Gemischverstellschraube hat es auch rausgepfiffen.. Auf der Nadel sowie sämtlichen Düsen steht KEINE Nummer drauf... Weiteres ist der Vergaser nach oben hin übergelaufen und massenhaft Benzin ist nach hinten in den Luftfilterkasten (oder Airbox ka wie das Teil heißt) geronnen. Kein Plan wie das geht, auf jeden Fall war da hinten drin echt viel Benzin-Öl-Gemisch... War halt ein Versuch .. Jetzt ist der ori Vergaser wieder dran. Mit dem Chinashit bin ich durch. Wenn ich irgendwann mal nen Vergaser brauch, und das ist halt wirklich nicht alle Tage, dann nehm ich einfach n bisschen Geld in die Hand und hol mir nen halbwegs anständigen Vergaser bei nem Motorradgeschäft bzw. Goose Racing oder Gearparts der wenigstens ne Qualitätskontrolle durchlaufen ist. Hier in Graz kriegt man den Dellorto 21mm Black Edition um 99€. Soll's so sein.. So n China Grafflwerk kommt bei mir sicher nicht mehr zum Einsatz. lg ✌️
  3. So hab jetzt mein neuen vergaser angeschlossen und versucht zu starten aber die will nicht hab den vergaser nach ein paar mal kicken abgenommen und er ist nicht nass! Schwimmerkamer ist voll und Funke ist da was kann es sein ?
  4. Bulean

    Schwimmerkammer leer

    Hallo! Als ich nachhause gefahren bin hat mein moped auf einmal kein gas mehr anngenommen und springt auch nicht mehr an. Ich habe beim umdüsen, da sie zu fett gelaufen ist(Gianelli auf 98HD) auf eine kleinere Düse gewechselt und bemerkt, dass in der Schwimmerkamme leer ist. Sie ist vor dem umdüsen ein paar monate gestanden da ich bei der kälte eh nicht fahren wollte. Ich bin mir nicht sicher ob das ein problem ist. Ist mein Vergaser vielleicht verstopft, oder ist das normal wenn sie lange steht? Danke schonmal im Vorraus!
  5. Ich habe eine Derbi Senda aber sie springt schon seit 1-2 Monaten nicht mehr an. Ich habe heute den Unterdruck Benzinhahn gewechselt, den Vergaser+Tank ausgebaut und gereinigt jedoch springt sie noch immer nicht an. Auch anrennen hilt nicht weil ich gesehen habe das sie garkeinen Benzin bekommt. Weiß jemand was da hat🤔?
  6. Hi, meine cpi sx 50 von 2006 hat folgendes problem: wenn ich sie ankicke ist alles in ordnung, sie dreht wie sie soll und nimmt gas an ohne probleme. Sobald ich jedoch den ersten gang einlege und losfahren will, nimmt sie gas nur noch sehr schlecht an und sobald ich die kupplung loslasse, geht die drehzahl runter und die cpi aus, egal ob ich gas gebe. Wenn ich dann aber wieder in neutral schalte bevor sie augeht besteht jetzt auch im stand das problem, dass sie keine lust mehr hat gas ernsthaft anzunehmen oder das standgas zu halten. Das alles passiert aber erst sobald ich den gang einlege, vorher nicht. Irgendwelche Ideen? Ich habe einen 17,5mm Vergaser drauf und 50ccm. Mittlerweile habe ich sie ein wenig zum fahren gebracht, aber sie will wirklich nicht schön hochdrehen und hört irgendwann einfach auf Gas anzunehmen
  7. Zahir0105

    19mm Vergaser

    hey kann ich diesen Vergaser für die gsm benutzen ??? und welche düse brauche ich ungefähr alles ori nur ohne drossel ? https://de.aliexpress.com/item/32808797263.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.53451777VcBGXs&algo_pvid=3a520e81-2b21-4ab8-b00d-81510a636aa2&algo_expid=3a520e81-2b21-4ab8-b00d-81510a636aa2-18&btsid=8c218dd3-6eb5-4e50-98fe-8f3c54419de7&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_3,searchweb201603_55
  8. Hallo Leute, also folgende Situation: Ich fahre mein möpp zurzeit mit einem Airsal 70ccm alu Sport Zylinder und einem 17,5mm Vergaser. Habe aber vor mir einen 21mm Vergaser zu kaufen. Jetzt wäre meine Frage: Lohnt es sich einen 21mm Flachschieber Vergaser zu kaufen oder komm ich mit nem normalen 21er besser? Danke im voraus 🤙
  9. Ich wollte wissen ob die nachbau Vergaser schlechter sind als wie die Originallen, weil sie schon einen recht größen Preis unterschied haben. Zum Beispiel der Dellorto 21 PHGB Vergaser. Original:https://www.puchshop.de/puch-motor-ersatzteile/puch-vergaser-teile/vergaser-sets/dellorto-phbg-21mm-vergaser.html Nachbau:https://www.puchshop.de/puch-motor-ersatzteile/puch-vergaser-teile/vergaser-sets/dmp-phbg-vergaser-21mm.html
  10. Hallo leute! Hab mir nen 21er black edition eingebaut. Hab recht harte benzinschläuche bekommen darum lassen sie sich schwer biegen, hab den schlauch schon in heißes wasser gehalten, solang er warm ist lässt er sich jetzt gut biegen aber meine frage ist: Kann ich den binzinschlauch nach oben und wieder nach unten verlegen oder darf er vom benzinhahn nur abwärts verlegt werden? Ich meine wenn der schlauch vom hahn weg 5 bis 10cm nach oben verlegt ist und dann nach unten zum vergaser? Laufen tut sie so ohne probleme aber geht das auch genausogut wenn der tank fast leer ist oder reicht dann der druck vom benzin im tank nicht aus? Nicht das ich dann bei viertel vollem tank stehen bleibe 😂 Mfg peter
  11. Hallo alle, hab auf meiner MRT 50 nen Enox drauf, komplett entdrosselt (auch die Luftfilter drossel is raus), den ori Dellorto 16mm Vergaser und ne 118er HD drauf. Ein 11er ( oder n 12er bin mir grade nicht sicher ) Ritzel ist auch drauf, jedoch ist dieses zu klein da der Motor den 6ten Gang voll ausdreht und praktisch nach nem 7ten Gang schreit aber ds isn anderes Thema. (Geht 70 jetzt, und jo.. ich will MEEHHR) Hauptfrage: Des weiteren wollte ich fragen ob es überhaupt sinnvoll wäre in einen größeren Vergaser ( 19 - 21mm oder sowas ) zu investieren? Nen Dellorto oder Motoflow oder sowas. Wäre da dann ein Sportluftfilter schon zwingend nötig? Sind nämlich sehr auffällig und laut. Kann ich da mit einer halbwegs spürbaren Leistungssteigerung rechnen? lg ✌️
  12. Hallo Leute meine 2014 Derbi springt nicht mehr an 😭. Eine Zeit wurde immer die Zündkerze schwarz und nicht mehr Funktionsdüchtig was sich aber nach langer Zeit mit anlaufen änderte. Dieses Mal musst ich meinen Auspuff runter Montieren (Ori und Blindrohr entfernt ) da ich meinen höher leger einbauen wollte. Als ich sie danach an starten wollte war noch alles in Ordnung nach kurzer Zeit gib sie dann einfach kein Gas mehr... habe sie im 2ten Gang öfters angelaufen dann ging sie wieder. Dann wollte ich Probefahren und mitten währen den fahren ist dann abgesoffen und ging bis dato garnicht mehr an... vielen Dank für die baldige Hilfe ;(
  13. Ich habe vor ein paar Tagen einen TG enox bekommen. Habe aber folgendes Problem: Wenn ich mit zu weniger niedriger Drehzahl schalte und dann gas gebe stottert sie und braucht ein paar Sekunden bis sie erst hochdreht. Besonders wenn ich vom 1. auf dem 2. Gang schalte! Auch wenn ich bergauf mit dem 1. Gang wegfahre will, dreht sie nicht höher als 3000 rpm und habe dann nur eine Höchstgeschwindigkeit von 10 km/h! Meine Frage: Was muss ich machen das sie bei niedriger Drehzahl besser läuft und nicht so stottert? Setup: 17,5 Dellorte (Ori) Ori Zylinder TG Enox Ori Luftfilter 100er Düse
  14. Hallo, 1. Habe gestern einen Tecnigas Enox bekommen und ihn gleich raufgeschraubt. Vorher war eine 94 Düse drinnen und die Zündkerze war weiß. Hab dann eine 110 Düse reingetan und bei Standgas lief sie sehr gut. Bin dann eine Runde gefahren und als ich in den 2. Gang schaltete und gas gab, drehte sie nicht hoch und starb ab. Ist die Düse vlt zu gros oder hat das mit was anderem zu tun? 2. Als ich die Schwimmerkammer runter gab floss ununterbrochen Benzin heraus. Setup: Derbi Senda drd x treme 2011 Ori Vergaser(17,5 dellorte) Ori Zylinder Beide Drosseln herausen
  15. Servus an alle, kann mich akutell nicht entscheiden welchen 28er Vergaser ich nehmen soll. Setup: Barikit 80ccm Mod. Barikit Competition Kurbelwelle Voca Cross Racing 80/90 Polini Kupplung Hatte erst vor einen 21er Vergaser zu nehmen aber da er ja nun das schwächste Glied ist und er mir zu viel Leistung weg nimmt soll was anderes her. Jetzt ist die Frage welchen ich nehmen soll... https://www.goose-racing.at/shop/pwk-vergaser-motoforce https://www.scooter-attack.com/carburateur-voca-racing-ft-pwk-28mm-vcr-rd13ft-28.html Dann gibt es noch den Stage6 RT Vergaser das müssten beides die gleichen Modelle sein oder ? https://www.scooter-attack.com/vergaser-stage6-r-t-typ-pwk-carburateur-stage6-rt-pwk-38.html# https://www.goose-racing.at/shop/vergaser-stage6rt Als Ansaugstutzen hatte ich den hier gedacht: https://www.scooter-attack.com/ansaugstutzen-barikit-28mm-fuer-pwk-vergaser-derbi-euro2-euro3-bar-tub-27-38.html Als Membran hatte ich die hier gedacht: https://www.scooter-attack.com/membranblock-barikit-biaxial-derbi-am6-bar-la-812-c-38.html Welche HD würdet ihr denn bei meinem Setup vorschlagen ? Ich denke es muss ja nur noch die HD eingestellt werden oder ? Gruss an Alle.
  16. Hallo, so langsam bin ich am verzweifeln am meiner Beta RR 50 (2003). Ich hatte einen defekten oberen Kolbenring, so dass ich nur sehr wenig Kompression hatte und sehr fett bedüsen musste, damit sie lief, dann hab ich den zylinder gehohnt und einen neuen Kolben eingebaut. Danach lief sie sehr sehr schlecht, ich fahre einen Dellorto 17,5 mm Vergaser, also habe ich erstmal eine 32er Nebendüse eingebaut, womit sie das Standgas nach etwas einstellen sehr sehr gut hält, die Nadel habe ich auf der 2ten Raste von oben. Die Hauptdüse war da noch eine 82er. Das problem war, dass ich egal, wie lange ich am Gas geblieben bin, nicht mehr in den Reso gekommen bin, sondern immer nur bis 7000 Umdrehungen fahren konnte und danach ein starkes stottern kam ( genauso wie bei Sekunde 45 ca im Video) ich dachte die HD wäre jetzt auch zu fett also hab ich eine 78er eingebaut, jedoch ohne Besserung. Dann hab ich mir eine neue Zündkerze gekauft uuuund Siehe da ich hab sie wieder trotz minimalem Stottern in den Reso bekommen und sie hat bis 12k Umdrehungen ausgedreht jedoch nur bis zum dritten Gang. Im Netz steht, dass ein stottern vor dem Reso an zu fetter Düse liegt, also 76 ausprobiert und ich konnte bis in den 4ten gang halbwegs ok im reso fahren, dann eine 74er probiert und es war nur noch rumgestottere und dann habe ich die Zk nachgeguckt und sie war sehr hell/weiß, also wieder 76 eingebaut aber Reso ging nicht mehr, also hab ich eine neue Zündkerze eingebaut und es ging wieder etwas. Sehr seltsam ist, dass mein Kühlwasser jedoch nie sehr heiß wurde sondern immer handwarm bis kühl war. Ich habe schon länger das Problem gehabt, dass ich den Vergaser nicht richtig abgestimmt bekommen hab, das Zündkerzenbild war immer undeutlich ich konnte nie sagen, ob es ein schwarz oder eher ein grau ist. Im Netz findet man nicht sehr viel zum 17.5er vergaser, manche sagen 68er Düse und manche fahren ne 90+ Düse. Ich habe heute dann nochmal eine 78er HD ausprobiert, was das ganze wieder einiges verschlimmert hat. Das stottern ist auch im Leerlauf manchmal da und manchmal dreht sie dann jedoch wieder normal. Ich werde bald nochmal bei 106 anfangen und mich auf 70 runterarbeiten. weiß einer woran das Problem sonst liegen kann oder wie ich es los werde?? Achja und restliches Setup: 70er ebay Zylinder Tecnigas Enox neue Kw+ c4 Lager ich hab den Luftfilterkasten angeschlossen aber keinen Luftfilter drinne
  17. Otto21

    Moped tuning

    Habe eine Gilera smt 50 Baujahr: 2012 Kilometer:8000. habe nen Voca Rookie Cross Upper 98 Düse 11 ritzel geht so 85 will mein Moped jetzt noch ein bisschen verbessern und wollte fragen ob das alles zusammen passt oder ob ich noch was anderes dazu kaufen muss Danke für jede Antwort
  18. Moin, i suach an Setup Block für meine Derbi Senda Xtreme 50R. I suach nua an gaunzn und intakten Block. Er soit maximal 500€ kostn.
  19. Hallo Da ich mein Moped wieder ori machen musste baute ich es auch um doch jetzt habe ich ein Problem und zwar nimmt men Moped wenn ich über ca 15kmh bin kein Gas mehr an. Geändert habe ich: Krümmerdrossl eingebaut: https://shop.zweiradersatzteile.at/product_info.php?language=de&info=p13_auspuffkruemmer-gedrosselt-chrom--aprilia-rx-50--sx-50--derbi-senda-limited-ab-2011.html und meine Hauptdüse von 85 auf 68 - 6mm Und jetzt nimmt sie kein Gas mehr ab 15kmh an und raucht ziemlich weiß. Vergaserdrossl ist drinnen. Hab eine: Derbi Senda DRD - BJ: 2017 Bitte um Hilfe da sie vor Schulbeginn wieder laufen muss. Und zur Werkstatt will ich sie auch nicht bringen da ich mir eine 125er hol und kein Geld mehr fürs Moped hergeben will. PS: Wenn ich die 85 HD drinnen hab nimmt mein Moped ab 45kmh kein Gas mehr an -
  20. Hallo 2Stroker, Ich habe eine Frage zu meinen Vergaser und zwar wie ich den anschließen kann. Ich habe Benzinschlauch schon angeschlossen und ich fahre ohne ölpumpe dh ich brauch den ölschlauch nicht. Immer wenn ich das Moped starte dreht sie auf voll Gas und sie läuft über. Hab natürlich den gasnadel und choke angehängt ... ich hoffe richtig. Überall wo ich rot markiert habe da läuft es raus. Wo ich es Blau markiert habe habe ich es abgedichtet. Ich habe zwar einen riss in dem ansaugstutzen aber der müsste dicht sein.(muss ich die ansaugstutzendichtung ersetzen wenn ich ihn ersetze)
  21. Liebe Community, Mein Vergasersetup: Dellorto VHSB 34 LDNadel K57Nadel 1 Kerbe von obenHD 162ND(Leerlaufdüse) 42Chokedüse 60Zerstäuber 266 DPSchwimmer 9grGasventil 300Ich habe letztens einen 34er VHSB Dellorto in meine Aprilia SX 125 verbaut, ich habe eine 162 Hauptdüse verbaut und eine 42 Leerlaufdüse, Leerlauf passt optimal, Gasannahme ist sehr gut! Volllast ist auch Top! Es ist nur der Übergang von Teillast zu (kurz vorm Reso) Volllast wo sie stark überfettet(stottert bzw. ruckelt) hat, ich habe die Nadel erst auf die zweite Kerbe gehangen(habe eine starke Besserung wahrgenommen), anschließend gleich in die erste Kerbe gehängt und es ist wieder besser geworden doch noch vorhanden, nun kann ich den Clip leider nicht mehr höher hängen. Eine neue Nadel muss her, ich habe noch nie eine Nadel tauschen müssen daher nun meine Fragen...Ich habe momentan eine K57 Nadel verbaut, um wie viele Größen muss ich hinauf gehen? (Dickere Nadel = magereres Gemisch, kleinere Nadel = fetteres Gemisch) Wohin soll ich den Clip bei der neuen Nadel dann einhängen?Ich würde mir definitiv gleich ein paar Nadeln bestellen! Danke im Voraus LG Marcus
  22. Hallo ich hatte leider vor kurzem vorfahren und musste mein moped wieder ori machen. So also krümmerdrossl eingebaut mit blindrohr - bei der Probefahrt ging sie 45 aber dann nahm sie kein gas mehr an - Störte mich aber eh nicht da sie eh nur 45 gehen darf. Aber ich habs nicht umgedüst da ich mir dachte für die Minute machts nicht viel mit ner zu großen düse. Aufjedenfall kauf ich mir jetzt eine 125 und will mein moped verkaufen. Doch als ich eine 68 Düse einbaute da ich sie ja verkaufe nimmt mein moped kein gas mehr an wenn ich über 15kmh bin. Außerdem raucht sie weiß. Ich hoffe ihr wisst was ich machen muss. Mein Moped: derbi senda drd Bj: 2017
  23. Habe eine Gilera smt 50 Baujahr :2012 Km :7700 Ich habe einen Voca Rookie Cross Upper (entdrosselt) montiert und eine 98 Düse sonst alles Original und ich wollte fragen weil meine Freunde sagen das ich den Sportauspuff einfahren muss sonst bekomm ich einen Reiber aber habe gehört das man einen Auspuff nur wegen dem Sound einfahrt kann mir da vielleicht wer helfen. Hätte noch eine Frage bringt es sich viel wenn ich die Vergaserdrossel auch noch entferne wenn ja was genau Danke jetzt schon einmal für jede Antwort 🙂
  24. Hallo Leute, ich weiß es gibt genug solcher Fragen und Themen, aber werde aus diesen einfach nicht schlauer.. Undzwar, ich habe meine aprilia entdrosselt (glaube ich zumindest xD) und weiß jetzt nicht mehr weiter. Habe den Krümmer wieder zugeschraubt ohne die drossel und weiß jetzt nicht wie es weiter geht. Was für eine Düse, oder Übersetzung muss ich rein tun. Bin komplett lost da ich mich null auskenne.. Lg. Max
  25. Ich hab nen 21mm Dellorto Vergaser von nem Freund bekommen und wollte fragn ob ich den auf dem Ori 50ccm Zylinder fahren kann? Und wenn ja welche bedüsung ungefähr. Sportauspuff Radical 50-70ccm Kein Sportluftfilter Danke schon mal im vorraus😃