Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'cdi'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

74 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, mein alter motor hatte einen getriebeschaden und weil der Aufwand zu groß und teuer wäre habe ich mir einen originalen AM6 gekauft da die Motobi ja einen nachbau davon hat. Jetzt zu meiner Frage, passt die alte CDI zu dem Motor? Muss ich da noch viel ändern? Danke achon mal, Lg Austrian
  2. Hi, habe eine Rieju MRT 50 gebraucht als Mofa gedrosselt gekauft. Gangsperre hab ich schon raus, Krümmerdrossel auch, fährt jetzt so 40. Was muß ich oder kann ich tun, um die CDI-Drossel lahmzulegen? Gibt es da einen "Original-CDI", die ich bräuchte? Reicht es ein Kabel zu ziehen wie bei manchen Rollern? Muß ich umdüsen? Hätte eine 102er da... ;-) Danke für Tips, bin ziemlich ahnungslos ... :-/
  3. Hallo zusammen. Mein Setup: Senda 2003 ebs 70ccm Airsal ducati zündung top performences CDI Gianelli Auspuff 21mm dellorto Vergaser mit 80er düse Offener und aufgebohrter ori Luftfilterkasten NGK iridium ZK Syntome: zwischen 8000 und 9500 Umdrehungen extremes Kolbenklopfen. Frage: Wie kann ich das Kolbenklopfen abstellen? Habe Angst das mir die Kurbelwellenlager und der Zylinder kaputt gehen.
  4. JonaZ

    Moric CDI umbauen

    Heyhou (: Hätte ne etwas längere Frage: Würde mir gerne bei meiner Motorhispania RYZ P. Up eine Blackbox von Paul_ einbauen, habe aber folgendes Problem: Ich habe keine, wie normalerweise, Ducati CDI drinnen, sondern eine Moric. Kenn mich da mit der Technik weniger aus, aber gibt es eine Möglichkeit, wie ich die Blackbox trotzdem anschließen kann? Bzw kann ich notfalls meine Moric CDI gegen eine Ducati CDI austauschen? Freue mich über Antworten, mfg JonaZ
  5. Hallo Community . . . Habe leider ein Problem mit meiner KTM. Es handelt sich um eine 620 LC4 Super Competition (SC Bj.98). Bekanntes Problem mit der SEM Zündanlage, dass die von einem Moment auf den anderen einfach stirbt => kein Funke mehr => alles tot... Sowohl die Zündspule als auch der Stator weichen sehr extree em von den Sollwerten ab. Sind also defekt. Hab dann mal etwas das Netz durchstöbert und auf anhieb mind. 10 Leute mit exakt dem selben Problem gefunden. Sprich . . . => Stator und Zündspule neu anschaffen (kosten aber zusammen über 400€ NEU) Daher also die Frage: Hat jemand eine funktionstüchtige SEM Zündanlage zu Hause liegen. Stator und Zündspule!? => Zündspule (SEM TM 10-05 / 101 890 00) Oder eine Kokusan 4k3 Zündanlage von den neueren Modellen (so ab 1999-2000) mit E-Starter. (Rotor, Stator, CDi, Zündspule) Kabelbaum ist Nebensache. Ich habe das Kickstartermodell. Danke im Vorraus . greez FJK328
  6. hallo, ich bin noch unerfahren mit dem mopedtunen und kenn mich noch nicht so aus, deswegen wolte ich frage wo der unterschied zwischen einer blackbox und einer besseren cdi ist? lassen nicht beide teile den drehzahlbereich höher ansteigen? danke im vorraus
  7. Hi liebe Leute Wie ihr im Titel schon lesen könnt such ich eine (offene) Ducati-CDI für meine CPI SX ​Wenn jemand eine zu verkaufen hatt bitte einfach Angebot machen oder PN schreiben MFG LaWôrn
  8. Crasius

    CDI?

    Hallo, ich wollte einmal fragen ob dies meine CDI ist und wenn ja, welche ist dies? Ich kann sie leider nicht zuordnen .
  9. Hallo ich habe eine misano sport 50 und würde die cdi gerne überwinden ohne eine neue zu kaufen. ich hab schon die tuning cdi aber will sie noch schneller machen. wie kann ich das am besten machen? Danke
  10. Heey ich wollte fragen wie ich meine cdi endtdrossel und wenn ich sie endtdrossel kann ich noch immer einen dzb anschliessen? Und wie müsst ich das dann machen? Danke schon Mal (E-Drossel)
  11. Heey ich wollte fragen ob sich bei meinem moped etwas ändert wenn ich ein anderes kranzal drauf tu und sich etwas ändert weil mein moped über eine e-drossel gesteuert wird. Sie riegelt bei 10000 U/m ab. LG Austrian
  12. Ich weß ja, dass ich diese Frage schon mindestens zwei Mal gestellt habe, aber kann mir wirklich keiner helfen? Ich möchte nur wissen wie man die sche** (SCH***E wird sie nicht sein aber sie regelt hald bei 9k upm ab und das nervt !! ich kann mir ja dadurch nicht mal n sporti rauftun, weil ich nicht in den reso komm ) CDI von Dellorto entdrosseln kann :DD HAt die wirklich keiner ? bin ich da der Einzige ? Nja, danke schon mal jede Antwort wäre hilfreich. ! Hier der Link zur CDI von mir : http://www.dellorto.it/ecs-cdi
  13. Seas, ich hab eine mh pro sm.up und hab ein Problem mit der CDI -.- Sie regelt elektronisch ab 9k upm ab. ich hab in einem anderen Betrag gelesen : Davon abgesehen riegelt die Moric-CDI bei ner bestimmten Drehzahl ab. Das kann man umgehen indem man an einer bestimmten Stelle ein Loch in die CDI bohrt. Wo muss ich da Bohren, bzw. hat da wer Erfahrungen gemacht?
  14. Hey Leute, ich hab ein Problem und bin am verzweifeln, Ich fang mal ganz von vorne an: Vorgestern habe ich eine Top Performance CDI eingebaut, sie springt seit dem nur unregelmäßig an, wen ich sie anschiebe springt sie jedoch immer an, Zündfunke ist IMMER da. Woran kann das liegen? Wen ich die andre Cdi einstecke springt sie immer an! Jtz ist noch etwas mysteriöses passiert, und zwar hab ich sie im stand voll aufgedreht und sie is bei Vollgas hängengeblieben... hab dann die Zündung ausgemacht und sie ist immer noch nicht ausgegangen... dann hab ich den Zündkerzen stecker gezogen und sie lief weiter, nach 30 Sekunden ging sie schließlich aus... hab gelesen dass, das was mit ölkohle am zyklinderkopf oder der Zündkerze zu tun haben kann?? oder was ist das? Bitte schleunigst um hilfe, danke lg Rock Rider 50
  15. bl4ck_cpi

    CPI SM Probleme

    Hallo Leute, ich sag gleich mal vorweg ich bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir helfen ich bin mit meiner CPI total am ende. So, das Problem ist kurz gesagt das meine CPI SM Bj. 2007 nicht mehr anspringt. Was "wir" (ich und ein Kumpel((der is Mechaniker, ich bin Technisch eine Nuss und hoffe deswegen auf eure Hilfe))) bisher wissen. Ich fuhr damals vor 3 Wochen Ca mal ein paar Tage mit den Moped wie es regnete, da hatte sie leichte erste Probleme, sie hatte immer so kurze "Aussetzer" wie wenn sie keinen Benzin bekommt. Ist manchmal dann auch abgestorben und nur mehr schwer angesprungen. So, 1-2 Tage konnte ich dann normal so damit fahren. Danach drehte sie Plötzlich nurmehr auf 6.000, als wie sonst üblich auch knappe 10.600. Sie hat auch teilweise immer mehr geschossen und die Höchstgeschw. war 30km/h als die bisherigen 65-70. Irgendwann ging sie danach gar nicht mehr zum starten. Irgendwann im Laufe der Zeit also in der Woche wo das alles war hatte ich mal neues Kühlwasser nachgefüllt. nur so nebenbei. vielleicht ist das nachher noch wichtig. (es war fast nichts mehr drin ich hab fast 1l reingebracht. und das was drinnen war, war weiß und ölig und leicht dickflüssig, ich schätze das das schon lange nicht mehr gewechselt wurde, hab sie selber erst gebraucht gekauft vor nenn guten Monat. (22.000km)) So, auf alle fälle haben wir sie "anrollen" lassen etc und sie Sprang einfach nicht mehr an. Wir dachten zuerst daran das der Vergaser evtl. Wasser angesaugt hat also haben wir ihn geputzt und kontrolliert. Negativ. Also daran lags nicht. ja dann hab ich mir nen neuen Zylinder bestellt. (Airsal 50cc Alu Sport), nen neuen Auspuff ( Radical Racing) und einen neuen originalen Vergaser ( nur sicherheitshalber) So, als wir den Zylinder wechselten und den alten Zyl. Kopf runter machen. sahen wir es schon warum sie nicht mehr ansprang. Der ganze Zylinder war mit einer grauen ölig dickflüssigen Flüssigkeit umhüllt und "getränkt" sah man ihn von außen natürlich nicht an. das war das Kühlwasser. so also Zylinder ab und weg damit. Kühler geputzt. neues Kühlwasser rein. neuen Zylinder und neuen Auspuff drauf. Wir hofften es geht. NEGATIV. 10x bergab anrollen, paar mal durchtreten und sogar abschleppen lies ich mich 2km mit gang drinnen damit sie anspringt. Nichts. einfach garnichts. Tacho leuchte auf und lichter funktionieren auch (Blinker haben wir ned probiert), aber sie springt nicht an. so jetzt haben wir mal die Zündkerze gecheckt. kein Funke, andere neue Zündkerze. Nichts. und noch ne andere von nen anderen Moped die gehen muss. auch nichts. kein funke. so, da uns nichts mehr einfiel tauschten wir den Kerzenschuh aus, auch nichts gebracht. Zündkabel auch, ging noch immer nicht. jetzt sind wir mit unseren wissen am ende. Hattet ihr schon mal sowas ähnliches? oder das gleiche? Ich bin euch für jede Antwort dankbar. (Dazu muss ich noch sagen ich habe keine batterie drinne da meine leer ist. aber wir habens auch an ne autobatterie gehängt. Elektrik geht außer das Moped, springt nicht an, weder elektrostarter noch mim kickstarter) Mein Kumpel meinte noch das evtl. die Lichtmaschine (stator) oder Zündspule oder die CDI kaputt ist. Den stator habe ich auf GP24 gefunden. aber welche CDI kann ich nehmen, kA ob ich ne Ducati oder ne andere drinnen hab. Kann ich die gelbe TP nehmen? Ich entschuldige mich für Rechtschreib- und Gramatikfehler, längere "Geschichten" konzentrier ich mich ned so drauf ^^. Und nochmal, Technisch bin ich ned so gut drauf, macht fast alles mein Kumpel ich helfe nur. also bitte keine Fachausdrücke Danke :-)
  16. Hi Leute ich hätte mal eine Frage zu den 50 Airsal ccm ( http://www.gearparts24.de/zylinderkit-airsal-50cc-alu-sport:a5245.html ) Also mein Problem ich würde gerne meine Beeline ganz ausfahren aber dafür möglichst wenig geld ausgeben ..... was ich alles schon gemacht habe : Radical Racing Auspuff (http://www.gearparts24.de/auspuffanlage-radical-racing-sport:a7343.html) Top Performance CDI (http://www.gearparts24.de/cdi-top-performances:a4996.html) Und ich habe noch dazu eine Hand voller Ritzerl (Kranzerl immer 62) aber mit der derzeitigen Ausstattung kann ich ab eine 13er Ritzerl nicht voll ausfaheren würde sich mein Problem mit den Airsal ccm lösen??
  17. seawas, ich suche einen ori AM6 block ohne setup ohne zyli und ducati cdi in gutem zustand. Wenn wer was hat bitte PM oder so
  18. Hallo Leute, Also da ich jetzt nach längerem Stöbern in diversen Foren nix gefunden hab wende ich mich jetzt mal an euch (; Und zwar habe ich mir vor kurzem eine Peugeot XPS Supermoto gekauft, ich glaub die ist bj. 2011 oder 2012. Hab mir jetzt vorne ein 14er Ritzel rein und Tecnigas Enox Sportauspuff drauf. Das Problem ist jetzt, bei ca. 9000 Umdrehungen (70km/h im 6. Gang) das Moped extrem zu stottern anfängt, und ich weiß das hinten-links hinter der Abdeckung eine Art Steuergerät verbaut ist, in dem ein Drehzahlbegrenzer sitzt. Herausgefunden habe ich bis jetzt, dass man bei älteren Versionen dieser "Zündbox" irgendwo ein Loch bohren konnte und dadurch den Drehzahlbegrenzer entfernen konnte. Das waren Zündboxen von Moric oder Dellorto. Ich habe aber jetzt, wahrscheinlich weil das Moped so neu ist eine neue Zündbox wo nur "Technology(?)" oben steht drinnen, und bei der weiß ich nicht wo ich reinbohren muss damit ich den DZB entfernen kann. Eine neue Zündbox z.B. von Malossi zu kaufen hab ich auch schon erfolglos versucht, doch die große Überraschung (hatte es ja befürchtet): Das Teil hat auch noch einen neuen Stecker! Das heiß all alten Zündboxen passen nicht drauf! ): Jetzt an euch die Frage gibt es für so etwas einen Zwischenstecker, oder vielleicht eine Anleitung wie man die neue "Technology" CDI entdrosseln kann? Ich zerbreche mir jetzt schon 2 Wochen lang den Kopf darüber wie ich den DZB aus meinen Moped herausbekomme >.< Ich hab euch noch ein .zip File mit Bildern von der CDI und vom "neuen" Stecker hinzugefügt: cdi.zip Danke schonmal im Vorraus! ~ sphex
  19. Ich spiele gerade mit dem Gedanken, selbst eine digitale CDI zu bauen. Die möchte ich schlussendlich mit dem originalem AM6 Stator und Rotor betreiben. Das Ganze sollte über eine Schnittstelle mit dem Computer verbunden werden können und so ein EPROM programmiert werden. Bevor ich jedoch das Alles realisieren kann, müsste ich wissen, welches Signal der Stator bei einer Umdrehung abgibt. Weiß das zufällig jemand? Oder hat jemand die Möglichkeit das mit einem Oszi zu messen? MfG Herbert
  20. Wenn ich die jetzt statt meiner ori CDI verbaue habe ich eine digitale Züdnung die zwar aufgrund des schweren ori Rotors nicht so schnell hochdreht aber noch jenseits der 10.000 einen brauchbaren ZZP liefert? Liege ich da richtig? Hat jemand davon eine Zündkurve bzw. weiß jemand wie die auf 44mm Hub geht?
  21. ps-gangsta

    yamaha e-drossel

    hey leute weis einer ob die yamaha tzr ne e drossel hat und wie man die entfern ? hab zurzeit das problem das sie ab 8100 turen zu stotern begind egal in welchem gang, nach langer zeit komd sie langsam auf 10000 . is aber nd weil der motor warm is das verhelt sich immer gleich. hab auch schon vergasernadel auf höchster und tiefster position gehabt ändert trozdem nichts am stottern das selbe auch mit der hd es gibd da auch son trick das man in die cdi reinbohrt , das sol sie anscheinend empfärnen ? was haltet ihr davon ?
  22. Vendetta

    CPI

    Hallo liebe Tuner hab jetz wida a bissl Geld zur Verfügung und naja sagen wir mal ich brauche hilfe beim setup. Cpi SX50 Baujahr 2010 entdrosselt 12:62 70kmh wenig biss alle technischen teile eigentlich original bis auf ZK Bräuchte ein setup mit viiel kraft und geschwindigkeit um die 70-85 ( s ziemlich egal) da alle teile original sin hab ich mir gleich mal dacht - neuen ass , membran , vergaser ( + einstellen ) falls das sinnvoll wär an nen sportler hatt ich auch schon ein paar gedanken kurz gefasst : meine originale cpi sx50 hat keine kraft und mittlere geschwindigkeit wie mache ich dem teil feuer unterm arsch onhe zuviel geld zu verschwenden Danke im Vorraus ;D
  23. CPIrider28

    CDI

    wie schnell würde meine CPI entdrosselt und mit ritzel ca gehen wenn ich jetzt noch die TP Cdi einbeuen würde? jetzt lauft sie ca 80-85
  24. eDan0x

    Frage zu Drossel

    Hi , hab eine Rieju MRT 50 , ich wollte die Dreigangsperre (mofa) drin lassen und nur eine offene cdi einbauen schadet das dem motor ? oder kann ich so fahren und wie schnell bin ich dann ?