Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'öl'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

40 Ergebnisse gefunden

  1. txmx_44

    Getriebeöl

    Hey Leute, Hat jemand Erfahrungen mit diesem Öl gemacht? https://www.motoroele.at/Eni-i-Ride-Moto-10W-40-Street--Touring-Motoroel-1l?gclid=Cj0KCQjwhuvlBRCeARIsAM720HrcCEHr14NYn6ORiR1VBsNRWMN2Fm3rceFh9eBLj8Boj1mIQYKTw0kaAjwZEALw_wcB Fahre eine Aprilia Sx 50 (DB50B0) Daten vom Öl: API SL Jaso MA Jaso MA2
  2. Hallo, mein Rieju mrt 50 verliert Öl, aber erst nach dem fahren wenn es wieder steht und zwar kommt es hier raus und ich habe keine Ahnung was das ist. Kann mir jemand sagen was das ist also wo das Öl da raus kommt.
  3. Hallo, Ich hab ne Derbi Senda Drd 50 und hab zu Weihnachten einen Gianelli Sportauspuff bekommen und den dann einen Tag nach Weihnachten montiert. Ich hab gesehen dass ein bisschen Öl (schwarzes Öl) aus der Zündkerze gelaufen ist hab mir aber nichts dabei gedacht. Heute bin ich dann das Erste mal mit dem neuen Auspuff und für dieses Jahr ebenso das Erste mal gefahren, und es ist Öl aus der Zündkerze und direkt beim Motorblock ausgelaufen. Ich glaube dass es daran liegt dass die Zündkerze locker ist und ich den Auspuff nicht ganz "schön" montiert habe. Und die Anzeige leuchtet ebenso auf dass ich zu wenig Öl habw, ist aber noch circa zu ⅙ voll (zu wenig?). Aber ist das normal oder könnte es sich um einen Kolbenreiber handeln und dass deswegen Öl ausläuft? Fotos dazu..
  4. Aus meinem Sportauspuff rinnt Öl raus und trofft auch auf meinen Kettenschutz. Ist das schlimm oder eher normal. Meine Maschine lässt sich normal fahren und hab auch keine Nachteiler wegen dem öl. Muss ich mir Sorgen machen oder nicht ? (Derbi senda DRD X-treme SM)
  5. Hallo habe eine Frage und zwar bei meiner aprilia steht das ich 2takt syntetic tanken soll kann ich da auch teilsyntetisches nehmen? Weil das käme mir billige ich würde dann dieses nehmen https://www.motoroele.at/MANNOL-2-Takt-Plus-teilsynthetisches-Motoroel-20l-Kanister?gclid=EAIaIQobChMI0o_Jsvqe3QIVDsayCh3aRQjdEAQYAiABEgLqjPD_BwE Bitte um Antwort
  6. hallo, ich habe eine alte rieju rr50 die sich wirklich gut fahren lässt. ich und mein freund haben das moped auseinander gelegt und haben es wieder zusammengebaut. wir haben einen neuen zylinder und so manch kleine ersatzteile verbaut ( auch ein meues lager mit simmerring ). dann ist die innere zkdichtumg unddicht gewesen und der motor war mit wasser getränkt . wir haben ihn wieder auseinander gebaut und mit benzin ausgespült haben eine neue dichtung reingemacht und wieder zusammengebaut .. nach langem treten sprang die kiste wieder an es fährt wieder optimal nur dass es extrem raucht und 2takt öl tropft aus dem endschalldämpfer und krümmer dichtung ich habe eine neue krümmer dichtung gekauft und reingemacht. es tropft noch.. dann haben ich die ölpumpe mit dem öl tank abgemacht umd mischen mit 1:50 es fährt sich noch gleich aber es raucht immernoch enorm . ich bitte um hilfe danke an jeden der mir helfen kann oder zumindest probiert...
  7. Zu aller erst an die Leute die schreiben "2 Takt richt eh gut", ja das stimmt, habe auch noch ein Moped das normal gut riecht, aber meine Aprilia RX 50 aus 2004 hat so einen ranzigen und starken Geruch, das die ganze Kleidung stinkt, und in der Schule oder bei der Freundin damit zu sitzen ist echt unangenehm. Momentan probierte ich dieses Erdbeeröl aus, riecht zwar aus der Flasche nach Erdbeere aber hinten stinkt es genau so. Weiters findet man hinten beim ESD immer so Ölspuren, könnte die zu fett laufen? Oder gibt es halbwegs bessere 2 Takt Öle die halt normal riechen, weil meine Rieju MRT 50 riecht wie Motorsäge, (und nein ich fahre nicht mit Aspen), darum wollte ich fragen ob ihr ein gutes 2 Takt Öl kennt, bez. wie man das regeln kann das hinten nicht so viel Öl rauskommt. PS: der Auspuff wurde schon verlängert das die Abgase weiter hinten rausgeblasen werden, KAT hat es keinen
  8. Hallo Forum, ich habe eine Frage zu hohen drehzahlen. Ich möchte mir einen Enox auf meine Rieju MRT Racing 50 (bj 2016) rauf hauen, hatte allerdings schon einmal einen kolbenreiber. Aus heutiger Sicht wahrscheinlich wegen zu großer Düse (100er, original 97 glaub ich), jetzt ist mir allerdings ein anderes potenzielles Problem eingefallen. Da der Resonanzberreiches des Enox zwischen 7000 - 10500rpm liegt, ist die Frage aufgetreten, ob der Motor dann mehr Öl braucht wegen den hohen Drehzahlen? Wenn ja warum? Eventuell zusätzlich zur Ölpumpe noch ein gemisch in den Tank? Und noch eine Frage: bei einer kleineren Düse, wie jetzt keine 100er sondern eben 97 oder so, dürfte es doch nicht passieren, dass zu wenig Öl kommt, oder? (weil ja dann auch weniger benzin kommt) Danke für alle Antworten, ich würde mir gerne 400€ ersparen.
  9. Tag zusammen, ich habe mir vorkurzem eine rieju rrx 50 aus dem baujahr 2006 gekauft. Sie hatte nur 3500 km und war schon offen. Nun mein problem: ich glaube, dass sie ein bisschen unterbedüst ist, da sie extrem schnell heiß wird (kühler und schläuche schon kontrolliert) und auch keinerlei öl aus dem auspuff kommt? Ist das bei der rrx aus 2006 normal dass da kein öl raus kommt? (Weil von nem kumpel die rieju mrt sehr viel öl aus dem auspuff kommt). Zurzeit ist eine 95er düse verbaut. Was meint ihr welche düse die beste ist. Ps.: Kerzenbild sieht noch nicht einmal mager aus.
  10. Hallo zusammen, ich fahre eine Motorhispania Ryz 50 aus dem Baujahr 2006. Wie stelle ich die Ölpumpe ein? Hintergrund: Vor Kurzem riss mein Gaszug. Ich habe einen neuen bestellt, jedoch bedauerlichweise nicht den Originalen (zu lange Versandzeit). Beim Einbau schien alles gut zu laufen. Beim Einhängen des Bowdenzugs, der zur Ölpumpe führt war ich leider etwas grob und habe den winzigen "Einhänger", also den kleinen Bowdenzughalter zerstört. Dieses Teil habe ich neu gedreht und es funktioniert auch, jedoch habe dich zum Einbau des Bowdenzughalters das Messingstück (an welchem die Feder eingehakt wird und auf das Gewinde aufgesteckt wird) ausbauen müssen. Nun ist eben dieses Gewinde verdreht. Wie ist die Grundeinstellung??? Ich will auf keinen Fall mit zu wenig Öl fahren (Kolbenfresser). Auf Dauer mit Mischung ist mir zu Umständlich. Zu viel Öl, wie jetzt, raucht 1. zu viel und 2. auf Dauer zu teuer. Wenn bis hierher irgendwer gelesen hat, bedanke ich mich vielmals. Wenn irgendjemand mein Problem verstanden hat ist schon mal toll für mich. Hat jemand eine Ahnung? Gibt es eine Grundstellung? Wie stelle ich diese ein? Vielen, vielen Dank Mit freundlichen Grüßen keinPlanhaber
  11. Hallo Zusammen, bekomme meinen Motor an der Generic Trigger SM50 einfach nicht rund! Vor nem Monat gekauft und viel Pfusch aufgedeckt und beseitigt. Motor springt immer sofort an und läuft im Stand ruhig aber sehr starke bis extreme Rauchentwicklung! # Membranblock und Dichtung getauscht # Vergaser gereinigt und abgestimmt # Neue Naraku RacingZündspule # Auspuff komplett getauscht (gegen wenig benutzten ori - KEIN SportPott oder so) # Zylinderkopfdichtung gestern angeschaut => getauscht war nicht mehr ganz, Laufbahn von Kolben sah gut aus, ohne Riefen oder sonstiges, daher schließe ich mal Kolbenringe aus # Ölpumpe ausgehängt => immer noch sehr starke Rauchentwicklung # HD von 95 auf 90, weil ich dachte er bekommt von allem zuviel => dreht nicht mehr hoch und bekommt zu wenig sprit # KühlWasserstand unverändert => voll Jetzt kann es doch nur noch der Simmerring auf Getriebeseite sein oder was kann noch für die extreme Rauchentwicklung sorgen?!?!? Grüße
  12. Malaguti13

    Gabel verliert Öl

    Habe eine Malaguti XSM Baujahr: 2007 Nach mehreren Geländefahrten verliert der linke Gabelholm Öl. Habe leider keine Ahnung von Gabeln. An was könnte das liegen? Der Simmerring sieht noch ganz gut aus. Wie kann man das Öl nachfüllen/wechseln? Und wie viel Öl kommt da hinein? Welches Öl kommt da hinein und wie teuer ist es ungefähr? MfG
  13. Hallo! Mir fehlt der Sensor für den Ölstand, welcher sich im Öltank befindet . Jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen und wollte fragen wo ich so einen Sensor finden kann. Gearparts, Mopedtuner und Easyparts habens nicht. Den Kraftstoff(-Benzin)standsensor kann man nicht verwenden oder? Danke für eure Hilfe!
  14. Guten Tag, ich habe folgendes Problem. Ich wollte die Gangsperre bei der CPI SX50 entfernen und laut Besitzer sollte die Schraube hinter der Plastikabdeckung über dem Ritzel sein, ICh entfernte eine Schraube (schwarzer Kreis), die vielversprechend aussah, da sie am Ende einen langen Teil ohne Gewinde hatte. Es tat sich nichts also entfernte ich die Schraube im roten Kreis. Es lief eine dickflüssige, gelbgrüne Flüssigkeit aus. Danach ließ sie sich nicht mehr schalten/fahren. War das die Schraube für das Getriebeöl (sonst gibt es ja nicht viele Flüssigkeiten in der Region). Kann mir jemand auf dem Bild zeigen, wo die richtige Schraube ist? Vielen Dank
  15. Hallo Leute, Ich habe mir vor drei Tagen eine CPI SX 50 gebraucht gekauft. Sie war auf 25 km/h gedrosselt und laut Verkäufer sei der 4. und 5. Gang durch eine Schraube gesperrt. Nun habe ich voller Enthusiasmus die Plastikabdeckung über dem Ritzel abgeschraubt und eine Schraube mit langem Stück nach dem Gewinde rausgedreht. Sie sah vielversprechend aus und war ungefähr unter der Kupplung. Es tat sich nichts also suchte Ich weitere Schrauben zum rausdrehen und dreht eine unter dem Ritzer ruas. Es war die Getriebeölschraube und es lief alles raus. Nun lässt sie sich gar nicht mehr schalten, geschweigedenn fahren. Also zwei Fragen: .1. Wie fülle ich das Getriebeöl/Schmiere nach? 2. Wo ist die Schraube, die den 4. und 5. Gang freischaltet? Vielen Dank, Leon
  16. Hallo Community, es gibt sicher schon einen Tread zu den Themen, habe aber leider keinen gefunden... Ich habe 3 Probleme: 1. Habe seit kurzem eine Spike X 50, allerdings ist es echt schwer anzufahren, also sie geht schnell aus und wenn ich die Kupplung kommen lasse würgt sie meistens ab.. liegt es vielleicht an der Düse, und dem Standgas? die krümmerdrossel ist raus.. aber keine Ahnung was für eine Düse drin ist! 2. Wenn ich mit hoher Drehzahl fahre, dann tritt nach einiger zeit öl aus dem Motorraum aus, der Bereich um den Vergaser ist dann voller Öl, woran kann das liegen? Benutze 10w40. 3. Wenn ich lenke oder es viel Vibration an meinem Moped gibt, dann fällt das licht, der tacho und Blinker aus, woran kann das liegen? Motor läuft weiter... Bin mit dem Moped echt am verzweifeln.. Bitte um Hilfe lG und danke im Vorraus, Ruffy
  17. Jonsn_16

    Auspuff raucht extrem

    Hab a Mh furia max mit ori auspuff und es raucht extrem und es rinnt öl raus Was kann das sein?
  18. so ich fang mal an mit dem ersten fahrzeug eben so wie es in echt nach und nach kam. mein erstes fahrzeug war ein roller (rex rs 500) den ich mit ca. 8000 km gekauft habe und mit etwas mehr als 40000 verkauft habe doch: jeden monat hats mir den antriebsriemen zerrissen, die vario zerstört und nach 4 monaten die zweite kw verbaut, ja sogar geschweißt wurde auf der kw... die lager habens geliebt! naja das geile an dem roller war, als ich den leovince scoot drauf hatte (hört sich etwa wien flugzeug an xD) hat er immer stichflammen geschossen (alles meine videos ) so dann beim zweiten roller gleich am ersten tag direkt auf der heimfahrt komische geräusche war auch ein 4takter aber 70ccm dann ein paar touren später hörte sich das ganze etwa so an das war eine woche nach kauf des rollers... gut kurbelwelle gewechselt und weiter gings. als ich dann etwa 7 km von zuhause weg war und beim fahren leistungsverlust hatte wusste ich gleich passiert iwas... und 500 meter später, blockiert das hinterrad, motor totstill, alle gucken dumm her ich dachte sofort an einen fresser wars allerdings nicht... dennoch bewegte sich der motor keinen millimeter mehr, nach etwa 40 min abkühlen und sehr vielen e-start versuchen hab ich den motor freibekommen, konnte sogar noch den rest somit heimfahren allerdings mit einem geräusch das folter gleicht! zuhause direkt zylinder etc alles runter, der war in super zustand sogar der kreuzschliff war noch da, allerdings dan das: kurbelwellenschaden... pleuel war blau und sogar gestaucht! hatte ca 2mm spiel nach oben - nadellager vom pleul zerstört =kw fürn müll! die kw lager waren übrigens auch schonwieder locker! das war die ersatz kw von 2 extreme für gy6 motoren mit 16 zähnen für die ölpumpe als kleiner tipp um das ding NICHT zu kaufen geht nach hinten los...! (kw liegt heute als schaustück aufm regal) gut dann die neue kw verbaut und klar, am selben tag die verzahnung für den e-starter gerissen, also hatte ich auf der kw (wo der variator draufkommt an den zähnen) eine schöne tiefe kerbe wo der anlasser nur das zahnrad zum starten gedreht hat aber die kw still stand, der kickstarter war übrigens kaputt blieb immer festhängen, also 17 km heimschieben bei 28° GEILOO!... soh, das war ne woche später repariert und etwa 2 wochen hat alles gehalten, als plötzlich an der ampel der motor ausging, es qualmte wie hölle und ich aufm gehweg ne schwarze flüssigkeit unterm roller sah, das ganze motoröl ausgelaufen resultat war ein riss im kolben... das hab ich in der werkstatt machen lassen hatte keinen bock mehr auf soviel geschraube...! den roller dann sofort nach der reparatur für 400 verkauft, ob der heute noch lebt? keine ahnung xD dann kam mir eine honda mbx 50 (ac 05) her bj 86 mit der war alles soweit in ordnung, ausser dass der zylinder und kolben aussahen wie als hätten sie 3 fresser hinter sich aber der motor lief einwandfrei! nungut ich hatte später 70cc drauf, und bei voller fahrt ist mir ein kolbenring in den auslass gefedert und hat naja... sagen wir mal geräusche gemacht xD also wieder 9 km heimschieben... dann 2 verschiedene zylinder bestellt verbaut beide nicht gepasst (erst nen airsal 70cc den dann zurück dann nen athena 70cc von mopshop auchnicht gepasst also den ins regal und den alten 70cc grauguss wieder drauf mit dem neuen kolben vom athena ausm mopshop mit der feile die grate im auslass gefeilt und fertig hatte rillen aber trotzdem liefs gut!) dann ist mir mal etwa 25 km von zuhause weg der esd vom pott (proma grand prix) bei 70cc abgefallen, junge das war lärm... zum glück an der tanke 2 neue muttern von der werkstatt bekommen und festgeschraubt, im gleichen moment als ich das festgezogen habe sind die blauen an mir mit stutzigem blick vorbei und haben getankt, ich hab gedacht dass für mich gleich die welt untergehen wird, also wirklich NICHT schön das erlebnis! dann bei meiner aprilia rs 50 bj 99 hats mir mal die kette nach hinten geschleudert beim absteigen im standstreifen unbemerkt in nen toten frosch getrappt, geill... nen monat später nachts um ca 11:30 auf ner leeren unbeleuchteten bundesstraße außerorts wieder kettenriss (war dieselbe kette wie vorher da die bestellte 2 wochen verspätet kam...) das war geil bei dunkelheit das moped mit warnblinker abzustellen also mit zündung an, sich 200 meter fast blind nach hinten vom moped entfernen und im gras neber der straße die kette zu finden, das war so spassig ich sags euch... -.- also wieder heimschieben! mies ist auch, wenn das moped gerade läuft man aber trotzdem schieben muss und nicht fahren kann weil zb die kette gerissen ist das ist einfach mies (möp musste laufen wegen dem licht gab ja keinerlei laternen!) zudem hat die rs keinen kühlerventilator das war auch recht abenteuerlich welche temperaturen dabei entstanden sind... und dann halt noch nen reifenplatzer bei der fahrt (zum glück wars hinten) naja ist aber gerade eh zeit für wieder nen neuen reifen (besser beide) hinten ist fast slick ;D die bilder stammen alle von mir, und soweit ich bilder davon habe und finden konnte lade ich sie jetzt noch nachträglich hier mit dazu rein!
  19. Hi, Ich wollt mal fragen welches Getriebeöl ich für meinen D50B0 motor brauche, die einen sagen 80w-90 die anderen 10w-40? Und wenn ich das öl wechseln will, welche schrauben muss ich öffnen und wo befinden sich diese.
  20. Hi leute, Ich möchte demnächst einen Ölwechsel bei meiner Derbi GPR 50 durchführen. Hat vieleicht jemand von euch erfahrungen damit gemacht? Ich weiss nämlich nicht welches Öl ich benutzen soll und muss ich den Auspuff abmontieren oder kann ich ihn dranlassen? Danke im Voraus
  21. Hallo, Ich bin neu hier im Forum, sorry falsch ich was falsch mache bitte einfach reinschreiben. Also mein Problem, ich habe meine Moped zu Ostern geschenkt bekommen, und da ging sie nur 30km/h, dann wurde sie von der Werkstatt reperiert und ging geradeaus 55 km/h, und bergauf so 30km/h, war zwar etwas langsam aber naja. Jedoch jetzt ist die Höchstgeschwindigkeit 45 km/h und bergauf 15-20 km/h dass ist schon fast unmöglich zu fahren. Wenn ich länger fahre fängt das Kühlwasser zu kochen an und sie geht höchstens 20 km/h. Wenn ich am Stand Vollgas gebe, braucht sie mindestens 30 sekunden biss sie mal auf den vollen Touren ist, bzw. das es halt nicht mehr höher geht, weil ich glaube sie müsste höher gehen. Und wenn ich sie dann abstelle merke ich immer dass Öl vom Auspuff heraus tropft, ich habe heute mal den Auspuff heruntergenommen, um zu sehen ob der was hat, jedoch war da keine veränderung zu bemerken, außer dass sie lauter ging. Wenn ihr fragen habt was ich eingebaut habe, sry ich weiß garnichts, wenn ihr mir sagt wo ich das sehen kann, welche düse usw. wäre mir sehr geholfen wenn ihr das wissen wollt. Tausend dank schonmal im Vorraus. MfG. Domi
  22. Hallo an alle, ich habe das Problem das am Zylinderauslass Öl raus kommt beim fahren. Habe einen Airsal 70cc Alu Sport und Tecnigas Enox verbaut. Der O-Ring ist eingebaut und auch schon einmal gegen einen anderen ausgetauscht worden. Ich habe auch Auspuffdichtmasse versucht, die hebt aber nicht. O- Ring mit Kupferpaste eingebaut, war ein Tipp vom Harley Schrauber. So jetzt hoffe ich auf den Ultimativen Tipp von euch. Schöne Grüße Oldracer
  23. Servus, ich würde gerne wissen wie ich die ölpumpe richtig einstelle (suppe äuft so aus , dass es tropft:D )
  24. Serwas Burschen, bei einer Rieju eines Freundes komm ich nicht weiter! Öl im Kühlwasser -> Wie kommt das da rein? Kein Funke (alle Kabel passen) Bitte helft mir ich bin ratlos! ._. Danke schon mal
  25. Heyho ich bin stolzer Besitzer einer Rieju Tango 50 seit 6 Stunden ung.. Sie gefällt mir sehr gut auch wenn ich nur 45 kmh fahre, also das Fahrgefühl ist sehr gut außer der Sitz der gefällt mir nicht so - nach einer Zeit tut der Arsch sowas von weh .. naja egal Jetzt zu meinen Fragen die etwas offen stehen 1. Der Sitz hat hinten ein Verschluss, den man mit dem Schlüssel drehen kann. Ich hab aber den Sitz normal eingerastet und trotzdem lässt der Sitz sich einfach hochziehen?! Muss man irgendwas machen das man den abschließt? 2. Ich hab den Benzinhahn eben auf "off" gemacht weil ich ihn bis morgen nicht mehr fahre, ist das ok? 3. Die Hupe ist irgendwie nicht in Ordnung bzw. sau Leise und hat einfach ein ekelhaften Sound, die ist mir nicht so wichtig aber ist das normal? 4. Was muss ICH immer nachfüllen, der Händler hat gesagt du musst nur das Öl nachfüllen unterm Sitz mit teil synthetisch Öl für Motorräder und NICHT für Scooter. Stimmt das oder muss ich noch etwas nachfüllen?! 5. Im Handbuch steht dass die 125ccm 5,5 Liter Tankinhalt hat und die 50er 8,4 Liter.. stimmt das? 6. Ist es schlimm, dass ich die ersten 60km normal gefahren bin und nicht so rücksichtsvoll wegen den "ersten 500km"? Wie fahre ich ihn den am besten ein? 7. Ich soll die Kette einsprühen mit durchsichtigem Kettenspray und nicht mit dem weißen. Aber wie soll ich sie einsprühen - nur die Seite die auf dem Rad steckt oder auch die, die nicht auf dem Rad ist? Dankeschön