Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Kurbelwelle'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

73 Ergebnisse gefunden

  1. Moin, ich habe folgendes Problem, ich habe bei meiner Beta rr50 bj15 (am6 Motor) eine komplette Motor Erneuerung vorgenommen, dabei alles neu gelagert und natürlich auch eine Neue Kurbelwelle verbaut (Barikit Competition welle). Es lief alles perfekt habe das Getriebe eingebaut, das Motor Gehäuse erhitzt und die Welle mit Lager eingesetzt, ging super rein. Dann die andere Seite erhitzt und drauf gesetzt vorher natürlich dicht Masse drauf, ging nach ein paar Schlägen mit einen Gummi Hammer auch perfekt drauf. Schrauben überkreuz angezogen, und zack die welle war FEST kaum mit einer Hand zu drehen , paar Schläge auf die Welle haben auch nicht geholfen, schrauben wieder gelöst Welle ging wieder perfekt. Alles auseinander gebaut, geguckt ob die welle zu dick ist oder nicht richtig drin sitzt nix alles wie es soll, sie schleift auch nicht am Gehäuse oder sowas. Jetzt bräuchte ich mal den Rat von Paar Profis :D
  2. Hey ich hab mir vir kurzem einen neuen Motor um 110€ gekauft welcher eine neue Kurbelwelle drinnen hat. Der Vorbesitzer hat für die neue Kw plus Einbau 400€ gezahlt. Jedoch ist das schon ein paar jahrw her und er weiß noch genau welche kurbelwelle das ist. ich such schon das ganze internet durch aber finde die nirgendwo. Und nein es ist auch keine von Motoflow auch wenn diese Ähnlichkeiten haben aber es ist zu 100% keine Motoflow. Hier noch ein paar Bilder ich bitte um Hilfe danke. Auf der einen Seite steht 2AI und auf der anderen das Logo entweder TM oder PM oder so. In der Innenseite der Kurbelwelle also im Motor steht noch F00
  3. Servus! Wie viel kostet es ca. wenn man bei einer Werkstatt die Kw wechseln lässt wenn ich die kw und lager schon habe? Würde es ja selber machen habe aber überhaupt keinen bock den motor zu spalten😂
  4. Bräuchte eine Verstärkte KW für AM6. Wenn wer was hat gerne melden.
  5. Servus hab einen Am6 Block sehr billig bekommen aber ich weiß nicht genau was jetzt verbaut is und jetzt wollt ich fragen ob ihr wisst welche Kurbellwelle das ist?
  6. Hey Leute! Wiedermal ein reparatur Problem... Hab bei meinem d50b0 die Kurbelwelle gewechselt. Hab eine Barikit competition eingebaut und jetzt hab ich in den ersten 2 Gängen wenig Leistung und der 3 Gang geht garnicht rein. Die Barikit competition hat auch ein Nadellager das um einiges größer ist als in einen airsal 80cc Kolben Platz hat, ist das normal? Wie löst man das Problem? Kolben innen breiter fräsen? Und vorallem, was hab ich falsch gemacht das der 3 Gang nicht rein will, Gruß Peter
  7. Hallo, Als ich heute mit dem Moped gefahren bin, hatte ich einen Hitzereiber... Der Kolben ist mit der Innenwand des Zylinders "verschmolzen" und hat aus diesem kleine Stücke der Beschichtung bzw kleine Stücke aus der Innenwand mitgerissen... Zusättlich ist der Kolbenring an einem Punkt fest am Kolben und geht nicht mehr raus... Der Kolben und der Zylinder ist hin das ist mal sicher... Nun die Frage: Mein Pleuellager hat nun 3mm spiel von links nach rechts (also von maximal links bis maximal rechts). Alle anderen Lager drehen sich normal und es ist kein Höhenspiel vorhanden! Sollte ich diese trotzdem tauschen? Ein neues Zylinderkit bestelle ich morgen. Danke im Vorraus
  8. Ich fahre eine Gilera Smt 50 von 2017. Gestern als ich meinen Schein bekam und das erste mal fahren wollte ging mir während der Fahrt das Moped aus, das Hinterrad blockierte. Bin danach aber noch nachhause gekommen. Zuhause angekommen ging sie direkt aus und der Kickstarter war blockiert! Auch das Hinterrad blieb fest. Hatte nen Sport Carbon von Radical, 94 Düse und eine Übersetzung von 11:59. Jetzt stellt sich für mich die Frage was da kaputt sein könnte. (eventuell Kurbelwelle oder Zylinder) Habe vom Motor ansich keine große Ahnung. Ich hoffe auf Hilfe da ich große Angst um mein Moped habe!
  9. Hallo, Hab mir eine Sport Cdi von Radical gekauft und will diese mit meinem Radical Racing Sport Carbon verbauen.Da ich mit der Cdi 12000 Umdrehung schaffe und mein Moped davor nur 8000 schaffte muss ich da etwas machen ? Muss ich meine Kurbelwelle oder mein Moped umdüsn? Danke für jede Antwort!
  10. Xaaaandl

    Setup so möglich?

    Liebe Community! Ich habe jetzt das Moped von meinem Bruder bekommen und bin bald (offiziell) auf den Straßen unterwegs. Es ist eine Rieju MRT 50, Bj. 2014 und hat auch schon um die 4500km drauf. Da ich schon sehr oft damit gefahren bin, weiß ich, dass mir die Leistung zu langweilig ist... Somit habe ich mit bei GP24 etwas umgeschaut und folgende Komponenten herausgesucht: https://www.gearparts24.de/vergaserbundle-motoflow-flat-slide:a10191.html https://www.gearparts24.de/kurbelwellenbundle-radical-racing-hpc:a11468.html https://www.gearparts24.de/zylinderkit-airsal-70cc-alu-sport:a5041.html Aktuell ist vorne ein etwas größeres Ritzel (glaube 12 oder 13) drauf und einen Sportauspuff (https://www.gearparts24.de/auspuffanlage-voca-chromed-50-70cc:a9397.html) habe ich schon, also würde ich mir diesen (hoffentlich) beim geplanten Setup ersparen. Meine Frage ist, ob das auch alles miteinander kompatibel ist und gut funktionieren wird. Mit freundlichen Grüßen, Xandl
  11. m4k3r

    AM6 Block Probleme

    Hallo! Und zwar hab ich vor kurzem alle Lager und die Kurbelwelle von einem AM6 Block getauscht. Die zwei Blockhälften habe ich anschließend auch mit etwas Gewalt wieder zusammengebracht. Aber sobald ich die Schrauben anziehe lassen sich die Wellen nicht mehr drehen. Ziehe ich die Schrauben um den KW-Bereich an, so lässt sich die Kurbelwelle nicht mehr oder nur sehr stark drehen. Wenn ich die Schrauben um das Getriebe anziehe lässt sich Primär- und Sekundärwelle nicht mehr drehen. AGW ist in jedem Fall leichtgängig. Ich habs schon mit leichten Schlägen auf die Wellen versucht hat aber nichts gebracht. Woran könnte das liegen? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mfg, m4k3r
  12. Zwerg93

    Winterprojekt

    Hi! Ich bin neu hier in diesem Forum, und habe ein paar fragen: Bei meinem Moped (Derbi Senda X-Treme 2016) gibt es bei höheren Drehzahlen ein komisches Summen im Motor. Dieses Geräusch ist seit ca 2 Monaten hörbar, und wird immer lauter. Ich werde die Tage noch einen Händler in der Nähe befragen, hoffe aber, ich bekomme hier schon ein paar Antworten, was das Geräusch sein könnte.(deshalb auch die zweite Frage weiter unten, falls es ein ernsthaftes Problem ist. Würde dann halt den Motor-Block zerlegen) Ich möchte auch den Motor über den Winter mit einer Sport-KW verstärken. Zu meiner Frage: kann mir einer eine gute (und vl eine billige) empfehlen? Und was brauche ich sonst noch? Also welche Dichtungen, welche KW-Lager usw.? Danke! MFG, Marcel
  13. Hallo liebe gemeinde! Wollte kurz fragen wie man das spiel vom unteren pleuellager messen kann, also was für werkzeug man dafür benötigt. Die Draufhau-Probe ist mir bisschen zu unsicher und ich wills mal genau vermessen.
  14. Meine Frage: 70 oder 80 Motoflow? (ich weiß das Motoflow nicht das beste ist aber es ist halt Preis/Leistungsmäßig gut) Ich möchte möglichst viel Kraft im unteren Drehzahlbereich, was für die 80 spricht, jedoch habe ich ori Kw und bin mir unsicher obs es aushält.
  15. Hi, hätte mal ne frage zu meiner Gilera. Und zwar hab sie jetzt knapp 3 monate und hab jetzt etwas mehr 2000km raufgefahren, hab sie von nen händler mit erst 5k km gekauft ist allerding "schon" ein 2012er baujahr. Nun mal zur Frage das Mopal läuft bis jetzt ohne probleme nur hat seitdem ich es bereits gekauft habe ein seltsames pfeifen, welches nur hörbar beim anfahren, beim hochschalten wenn ich wieder ans gas gehe und wenn ich bei mittlerer drehzahl vom gas geh und sie runterdrehen lasse. Das Pfeifen hat sie schon seitdem ich se gekauft hab und hat sich auch nicht verändert. Mein Freunde beschreiben es als Turbolader zischen haha...Könntet ihr euch da was vorstellen was das sein konnte ?
  16. Ich frage mich ob ich bei meinem Moped Setup original Hub also 39mm oder z.b. 44mm Hub fahren soll hat mehr Hub irgendwelche nennenswerte Vorteile wie z.b. mehr Drehmoment oder Leistung was sind die Vorteile von mehr Hub ich denke wir wenn ich original Hub mit verstärkter Kurbelwelle fahre müsste ich nicht den Motorblock am fräsen oder bearbeiten außer in Spalten und eine verstärkte Kurbelwelle einsetzen und im Falle eines Falles könnte ich wieder auf original Zylinder umbauen oder bei welchen zylinder müsst ich trotz orihub am motor fräsen. Danke schon im Vorhinein. LG
  17. Jonas2T

    Welche Kurbelwelle?

    Servus ich hab ein großes Problem und zwar dachte ich meine derbi hatte einen klemmer da sie unter der fahrt einfach ausgegangen ist und der kickstarter fest war am nächsten tag konnte man zwar wieder durchkicken sie sprang jedoch nicht an also zylinder aufgemacht reingeschaut sah alles in ordnung aus da hab ich gemerkt das mein pleul ca 1cm höhenspiel hat am besten neue kurbelwelle kaufen wenn ja welche ? Setup: Airsal 80ccm alu sport (40 mm hub) 28mm dellorto phbg black edition und ein malossi 38mm 30 grad luffi tecnigas enox krümmer gianelli esd
  18. Hallo liebe 2-Stroker Wollte nur kurz fragen ob das ein Problem ist wenn ich meine neue barikit competition jetzt schon ziemlich lange eingefroren habe? Ich wollte sie eigentlich schon vor langer zeit einbauen aber schule und komplikationen beim block spalten verhinderten dies immer. Jetzt ist sie bereits fast 2 Monate eingefroren, da ich nie daran dachte, dass Schäden entstehen könnten weil es ja nur metall ist was sich zusammenzieht und wieder ausdehnt, aber ein Bekannter sagte letztes mal dass die teile kaltverschweißen können und seitdem lässt mir das keine ruhe mehr. Die lager sind übrigens auch solange eingefroren ist es bei denen ein problem? Und ist es jetzt ratsam die teile wieder aufzutauen oder soll man sie drin lassen? Weil ich werde in den nächsten 2 wochen nicht zum einbau kommen... Danke schonmal im vorraus für die antworten!
  19. xdyraz

    Paar Airsal Fragen!

    Hab meinen Airsal 70ccm Sport bekommen mit 1 Kolbenring. Und mir ist aufgefallen das da 2 Fußdichtungen sind, eine Dünne und eine Dicke welche sollte ich verwenden? Ich bin immer noch am überlegen, ob ich die Kurbelwelle wechseln soll, was meint ihr? Ist ein Am6 Block von einer Aprilia RS 50
  20. Hallo Tuner Freunde kurze Story zu mein Problem..... hatte vor längerer Zeit bei mein AM6 Motor ein Motorschaden (Kolbenfresser), also kurzer Hand den Motor zum benachbarten Motorrad Schrauber gebracht der mir auch schon einmal ein Motor komplett zerlegt hat und wieder neu aufgebaut hat (läuft 1A). Er hat den Motor zerlegt und ich habe folgende Neuteile bestellt: 80ccm Airsal Sport, Barikit Competion Welle, 21 mm Dellorto Vergaser, Polini ASS, Malossi Membranblock, TPR Kupplung mit Federn SKF C4 Lager usw eben. So nun zum Problem er hat mich angerufen und gemeint er bekommt die Kurbelwelle + Lager+Simmerringe ohne Problem alles rauf aber sobald er die beiden Motorhälften zusammensetzt und die schrauben andreht geht die Kurbelwelle schwergängig bis hin zum klemmen sobald er Sie nur minimal wieder löst die Schrauben geht es wieder so wie es eigentlich soll........ trotz sogenannten *setzschlägen* klappt es einfach nicht habe sogar schon einmal die Kurbelwelle ausgetauscht bekommen weil wir den verdacht hatten das die Barikit Welle zu dick sei also von Lageranschlag zu Lageranschlag aber scheinbar nichts gebracht wisst Ihr da ein Rat?????? Sage schonmal dankeeeeeeee
  21. So gleich zur frage, bin im Begriff mir nen 80cc barikit, tk carrera, 24 gasi, und wenn nötig eine neue kw zu holen. meine frage ist jedoch ob eine stärkere kw einbauen MUSS (aufwand und so) danke im vorhinein für antworten
  22. tirola99

    Moped setup AM6

    Verkaufe hier ein paar Moped teile die ich nicht mehr benötige top Performances v force mmb - gebraucht (40€) polini kupplung 5 scheiben - gebraucht (35€) motoforce Zylinder am6 80cc alu - neu (150€ vhb) motoforce Kurbelwelle vollwange neu am6 - (85€ vhb) stage6 pwk vergaser 24 neu - (85€ vhb) scr corse Chrome Auspuff low für rieju sm neu (110€ vhb) top Performances 42mm Luftfilter gebraucht - (5€) habe auch noch andere teile wie kette, ritzel, luftilter, spiegel... bei Interesse fragen
  23. Hi, Mopettuner! Habe eine Malaguti XSM Bj: 2007 Mein Setup: Vollentdrosselt, Sportluftfilter, Sportkupplung, Scr Corse handmade Cross und einen 16er Vergaser. Nun soll noch ein 80ccm Zylinder von Malossi rein und ein 21er Vergaser. Meine Frage: Die Originaler Kurbelwelle hält das Setup nicht aus, also welche Kurbelwelle und Lager würdet ihr mir empfehlen? Sie sollte nicht gerade zu teuer sein und es sollten keine anpassungs Arbeiten am Motorblock nötig sein. Habe ich einen Originalen Hub von 39? Mit freundlichen Grüßen.
  24. Hi, Mopettuner! Habe eine Malaguti XSM Bj: 2007 Mein Setup: Vollentdrosselt, Sportluftfilter, Sportkupplung, Scr Corse handmade Cross und einen 16er Vergaser. Nun soll noch ein 80ccm Zylinder von Malossi rein und ein 21er Vergaser. Meine Frage: Die Originaler Kurbelwelle hält das Setup nicht aus, also welche Kurbelwelle und Lager würdet ihr mir empfehlen? Sie sollte nicht gerade zu teuer sein und es sollten keine anpassungs Arbeiten am Motorblock nötig sein. Habe ich einen Originalen Hub von 39? Mit freundlichen Grüßen.
  25. Fabian Gubo

    Puch Maxi

    Hallo!! Ein Freund von mir hat ein Puch Maxi bei dem ich einen 70 ccm Zylinder einbauen soll. Meine Frage: Benötige ich unbedingt eine verstärkte Kurbelwelle oder kann ich die originale drinnen lassen?? Und welchen Vergaser soll ich verbauen?? Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen!! LG