Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Moped'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

309 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich bin kurz davor mir eine Nagelneue Schalter raus zu lassen.. ich habe mir viele Mopeds angeschaut aber ich bin nur zu diesen gekommen: Aprilia Sx 50 Factory Derbi Senda 50 DRD X-Treme Racing Beta RR 50 Track / R Ich bin mir unsicher ob AM6 oder doch D50b0 usw was meint ihr? ich bin auf eure Meinung gespannt undhund hoffe ihr könnt mir helfen LG
  2. Hallo liebe 2Stroke-Community! Leider ist der Sommer bald vorbei und der Winter und die Kälte bricht ein. Letztes Jahr (2018) hatte es in der Umgebung Wien bis zu -15 Grad gehabt und ja, da bin ich sogar noch mit dem Moped in die Schule gefahren. Dabei habe ich mir den Arsch ganz schön ab-gefroren Da sich das aber viele nicht antun möchten, stellen die Meisten lieber ihr Moped zB. in der Garage ab. Was sollte man dabei aber beachten? Muss man Flüssigkeiten tauschen oder sogar wechseln? Ich liste euch hier mal paar Tipps, wie ihr euer Moped richtig einwintert! 1. Lasst den Benzin der im Vergaser ist ab. An der Schwimmerkammer ist eine große Schraube (unten) angebracht, die schraubt ihr auf und die Schwimmerkammer wird sich entleeren. 2. Füll euren Tank voll auf und fügt einen Benzinzusatz (Kraftstoffstabilisator) hinzu. 3. Schmiert alle Züge und Gelenke (Gaszug, Seitenständer, Bremshebel, Lager, Kette, ect) 4. Den Reifendruck prüfen und falls dieser zu niedrig ist, Luft nachpumpen. 5. Falls möglich, Moped auf eine Box abstellen, sodass Seitenständer und Reifen keine Last haben. 6. Alle Flüssigkeiten kontrollieren und Kühlmittel auf Frostschutz überprüfen ggf. nachfüllen. 7. WICHTIG! Batterie ausbauen und bei Raumtemperatur aufbewahren. 8. Ggf. mit einer Abdeckplane abdecken. Kleiner Tipp: Poliert/Putzt euer Moped bevor ihr es einwintert. Dann freut ihr euch umso mehr im Frühjahr, wenn ihr ein sauberes Moped habt Falls ihr noch Tipps habt, schreibt die einfach unten rein. Falls ihr doch im Winter fahren solltet, wärmt euren Motor ca. 3 Minuten im Stand auf. Falls ihr wirklich auch bei Schnee fahrt, spritzt das Moped ab und säubert euer Moped danach mit Wasser und pflegt es allgemein. Denn das Salz, das gestreut wird, zerstört euch die Lackierung, macht alles spröde und lässt alles rosten inkl. Auspuff (der ist am meisten anfällig! also diesen noch am besten mit einer zweiten Schicht lackieren) Tipp by: @Sxlzstäbchen @derbi_senda_
  3. Hey 2stroker, ich hätte da mal ne Frage... könnt ihr mir sagen wie ich eine batterie für einen lüfter anschließen könnte - ich bau mir einen lüfter auf mein Moped ( rieju rr50 bj2001 ) weil es zu schnell heiß wird. ich bin kein elektronik profi und kenne mich überhaupt nicht aus.. ich weiß nur dass ein gleichrichter schon verbaut ist, (sonst gehen die lichter ja durchgehend) hab ihn schon gesehen Falls ihr mir helfen könnt bitte ich um eine leichte verständliche antwort.. xD ich weiß das sich hier viele damit auskennen. dankeschön
  4. jAc0b

    Moped kommt ned in reso

    Hello hab a kleines problem und zwar kummt mei moped ned in reso. Es stottert ned wenn i voi gas gib es draht anfoch ned weiter aufe und so bekumm i anfoch k leistung zaum. Setup 32 stag6 gasa 142 HD Malossi vl6 90wr Mvt integral 2
  5. Hallo Da ich mein Moped wieder ori machen musste baute ich es auch um doch jetzt habe ich ein Problem und zwar nimmt men Moped wenn ich über ca 15kmh bin kein Gas mehr an. Geändert habe ich: Krümmerdrossl eingebaut: https://shop.zweiradersatzteile.at/product_info.php?language=de&info=p13_auspuffkruemmer-gedrosselt-chrom--aprilia-rx-50--sx-50--derbi-senda-limited-ab-2011.html und meine Hauptdüse von 85 auf 68 - 6mm Und jetzt nimmt sie kein Gas mehr ab 15kmh an und raucht ziemlich weiß. Vergaserdrossl ist drinnen. Hab eine: Derbi Senda DRD - BJ: 2017 Bitte um Hilfe da sie vor Schulbeginn wieder laufen muss. Und zur Werkstatt will ich sie auch nicht bringen da ich mir eine 125er hol und kein Geld mehr fürs Moped hergeben will. PS: Wenn ich die 85 HD drinnen hab nimmt mein Moped ab 45kmh kein Gas mehr an -
  6. Hallo ich hatte leider vor kurzem vorfahren und musste mein moped wieder ori machen. So also krümmerdrossl eingebaut mit blindrohr - bei der Probefahrt ging sie 45 aber dann nahm sie kein gas mehr an - Störte mich aber eh nicht da sie eh nur 45 gehen darf. Aber ich habs nicht umgedüst da ich mir dachte für die Minute machts nicht viel mit ner zu großen düse. Aufjedenfall kauf ich mir jetzt eine 125 und will mein moped verkaufen. Doch als ich eine 68 Düse einbaute da ich sie ja verkaufe nimmt mein moped kein gas mehr an wenn ich über 15kmh bin. Außerdem raucht sie weiß. Ich hoffe ihr wisst was ich machen muss. Mein Moped: derbi senda drd Bj: 2017
  7. Grüß euch, ich hab momentan ein Problem mit meiner: Aprilia sx 50 bj 2016 sportkrümmer 50ccm GG Zyli, hat jetzt ca. 500km oben Beim Einfahren lief das Moped noch ohne Probleme, ab und zu stottert sie da sie ein bisschen zu fett läuft. (Zk braun-schwarz) Erst bei ca 350km fing das eigentliche Problem an, die "Aussetzer". Wenn ich langsam beschleunige, bleibt das Moped quasi immer bei einer bestimmten Drehzahl "stecken", also es ruckelt halt extrem und kommt nimmer weiter rauf auf Drehzahl (egal ob Motor kalt oder warm). Wenn ich jedoch Vollgas gebe, beschleunigt sie komplett normal rauf. Woran könnte das Problem liegen?
  8. jAc0b

    MOPED LÄUFT RÜCKWERTS

    hello, hab ein kleines Prob. und zwar rennt mei moped auf einmal rückwerts wenn ich es noch voren annrenne. hab schon ein bisser gelesen das es was mit der zündung sein kann aber bin ma ned sicher weil is is mir dann einmal abgestorben und dann is nur mehr rückwerts gagen obwohl i eig. de zündung ganz gut eingestellt hab würd mich über antworten freun LG jacob
  9. Hallo, ich habe eine Malaguti XSM 50cc Baujahr nach 2007 also neues Model wo CDI und Zündspule getrennt sind. Das Problem ist, dass erstens der Tacho nicht geht und zweitens mir irgendetwas Strom aus der Batterie saugt, jedoch sind beide Probleme höchstwahrscheinlich voneinander unabhängig, jedenfalls war der Tacho schon dunkel bevor der Strom aus der Batterie gesaugt wurde. Sobald die Batterie zum Moped angeschlossen wird entladet sie sich, ohne gedrehten Zündschlüssel, was auf einen Massefehler oder Kurzschluss deutet jedoch brauche ich hierfür dringend einen Schaltplan!! Wegen dem Tacho: Kann ich auch einen Tacho von einer Derbi, CPI oder generell einer anderen Marke einbauen?
  10. Maxllll

    Moped 50cc

    Hi! Ich hab eine 50cc CPI (Bj. 2006) die sich super fährt. Fährt man aber etwas länger, spackt sie rum. Die verliert Drehzahl und Geschwindigkeit. Hab eine neue zk drinnen, is aber kein unterschied zu erkennen. Wenn ich sie etwas stehen hab geht sie 2-3km normal und dann spackt sie wieder.. Danke für jede Antwort! LG Max
  11. Fischi

    Tacho spinnt etwas

    Hallo, habe heute bei meiner Derbi Senda Xtreme 2016 bemerkt das wenn ich etwas hüpfe und mich aufs Moped "fallen" lasse die Öl und Temperatur Leuchten GLEICHZEITIG für etwa 1-2 Sekunden leuchten und genau gleich wieder ausgehen. Außerdem springt das Tacho beim Anfahren kurz auf 20 kmh. Habe heute nur nachgetankt und die Uhrzeit neu Eingestellt. Öl ist auch ziemlich voll. Moped ist Ori Batterispannung beträgt 12,1 Volt
  12. Wie viele Leute würden zu einem Moped-Treffen in Krems/Krems-Umgebung kommen? Können natürlich auch aus Wien oder St.Pölten ect kommen aber das ist dann halt echt schon weit 😕
  13. Hallo. Ich heiße Andi, bin 17 Jahre alt und wollte mal ein Mopedtreff veranstalten oder bei einem dabei sein. Wer sich dafür interessiert, kann mit Privat schreiben oder in diese Whatsapp Gruppe reinkommen: https://chat.whatsapp.com/JprFgUiIsmfFcU7HY8ZgUR Datum und Treffpunkt wird dann in der Gruppe vereinbart. Der voraussichtliche Treffpunkt wäre in Untertullnerbach (in der nähe von Pressbaum, und auch nicht weit von Wien). Würde mich sehr um Zahlreiche Teilnehmer freuen. Euer Andi
  14. moin! hab eine frage an euch bastler😝 fahr eine rieju mrt mit einem bigone, 106er hd, 17,5mm vergaser und einer 13/63er übersetzung. problem ist, dass mir noch immer zu langsam beschleunigt. was kann ich denn sonst so machen um die beschleunigung zu verbessern ohne mehr ccm ein zu bauen? hatte an einen 21mm vergaser gedacht, denke aber dass der vllt bisschen zu groß für 50cc ist... bitte um hilfe/vorschläge!
  15. Ervin

    Warnleuchte leuchtet

    Hallo Leute fahre ne Aprilia sr 50 r. Habe neuen Auspuff rauf gebaut hat alles super gepasst 2 wochen gefahren - alles gut. Danach habe ich die passende Gewichte gekauft und seit dem ich es eingebaut habe zieht der Roller schlecht an. Bin dann ne Proberunde gefahren und dann wurde ich immer langsamer und er ging aus und es rauchte leicht aus dem Zylinder für ne kurze Zeit. Dann ging er nicht mehr an, nächsten Tag ging ich runter da ging er normal an nach einmal kicken aber dann leuchtet das Warnsignal rot auf und auf der rechten Seite des Tachos blinkt die Kühlung und zeigt während des fahren und während dem stehen keine Striche auf. Öl ist voll Kühlwasser ist auch voll. Was könnte das sein.... Lg
  16. Hi, Ich habe mal eine Frage bezüglich sollchen Clownhupen! Ist es erlaubt solche Hupen am Lenker zu haben? Mit freundlichen Grüßen David
  17. Hey und zwar habe ich seit ca 3 Wochen mein Krümmer drossel bei meiner Aprilia RX 50 raus getan vorgestern dachte ich mir jz mach ich noch die Gasa drossel raus hab sie raus getan dann wollte ich sie umdüsen hab sie auch umgedüst alles zusammen gebaut dann wollte ich sie starten es ist nicht gangen dann habe ich angerollt und es ist gegangen dann hat sie auf einmal brutaal hoch gedreht jz wenn ich sie kicke dreht sie unnormal hoch rauf woran kanns liegen klemmt vl der schwimmer oder so? Danke im Voraus
  18. Hallo! Ich habe eine Derbi Senda XTreme Euro 4 Bj. 2018. Ich habe vor sie zu tunen, dass das Moped so um die 80 schafft. Ich will aber einen Drehzahlbegrenzer einbauen, dass ich auf der sicheren Seite bin Das Problem ist, dass die DZBs nicht mehr auf den neuen Euro 4 2018 Mopeds (zumindest bei Derbi) funktionieren. Hat jemand einen DZB der bei meiner Derbi funktioniert oder kennt jemand einen DZB der bei Euro 4 2018 funktioniert? Oder vielleicht kann mir jemand Tipps dazu geben, warum der DZB nicht auf den neuen Derbis funktioniert, denn ich kann mir auch selber einen bauen. Ich freue mich über jede Antwort.
  19. Servus. Als Vorgeschichte: Ich hatte vor circa 400km aufgrund einer defekten Zylinderkopfdichtung schonmal einen Verreiber. Dannach wurde das Moped komplett zerlegt und wieder hergerichtet. Die letzten 400km hab ich also damit verbracht, auf niedrigen Drehzahlen (max 2/3) zu fahren. Heute starb mir das Moped jedoch während der Fahrt ab, gab jedoch dabei ein "surren" von sich (wie man es von einem verreiber gewohnt ist). Hab allerdings gleich die Kupplung gezogen, als ich es bemerkt habe, und bin stehen geblieben. Da mein erster Gedanke war, das ich jetzt einen Verreiber habe, hab ich das Moped erst mal 20min stehen und abkühlen lassen. Dannach hab ich geschaut ob der Kickstarter Kompression hat. -> alles normal. Auch der Hinterreifen hatte zuvor nicht blockiert. Sie ist auch beim ersten Kick wieder angesprungen, als ich jedoch den 1. Gang eingelegt habe, hat es nen lautes "Knacken" von sich gegeben. Schlussendlich bin ich dann die 3km wieder zurück nach Hause gefahren. Jedoch war der Zylinder trotz geringer Auslastung und nur 3km brennheiß, was ja heißen würde, dass sie nicht ausreichend gekühlt wird. Bin mir jetzt nach wie vor nicht sicher woran es gelegen hat, und ob es überhaupt ein Verreiber ist. -> Öl und Benzin genug vorhanden, Kühlwasser war auf max., und an der Wasserpumpe kanns normal auch nicht liegen, da diese beim letzten Service (vor 400km) neu gemacht wurde. -> Bin nur mit geringen Drehzahlen gefahren. Setup komplett ori bis auf entfernte Krümmerdrossel
  20. vierbeck

    Moped zu mager?

    Servus, während der Suche nach einem neuen Moped (da meine alte Aprilia nur noch Probleme macht 😡) bin ich auf eine Derbi Senda X-Treme bj2016 mit 4000km gestoßen. Der Besitzer sagt, dass sie ohne Choke ca. 55 und mit 60km/h läuft. Laut ihm wurden aber auch alle Service-Termine eingehalten. Nun meine Fragen: Ist sie zu mager eingestellt? Sollte ich die Finger davon lassen, wenn er schon 4000km so gefahren ist? Ist es legitim bei ner Besichtigung mit einem Zündkerzenschlüssel aufzutauchen und sich das Moped mal genauer anzuschauen? 😁
  21. jAc0b

    Schaltwelle position

    servus hab ein kleines problem und zwar hab ich meinen motor gespalten soweit ganz gut nur jetzt beim Zusammenbaun geht des Getriebe nimma weil i ned was wie de schaltwelle eine gehört weil wenn i zb aufe schalten will gehts 1 mal und fertig runter genauso bitte um schnelle antworten lg jacob
  22. Ich bräuchte unbedingt eure Hilfe zu meinem Problem. Es gibt 3 Probleme. 1.Bei meinem Tankdeckel oben rinnt Benzin raus, und der Tankdeckel lässt sich einfach überdrehen. Hab mir jetzt einen neuen Tankdeckel bestellt. War das die richtige entscheidung? 😕 2.Am unterteil meines Tankes ist es immer ganz leicht feucht bzw nass. Ich würde nicht sagen dass da benzin rausrinnt. Aber er ist aufjedenfall feucht. Ist das Schlimm? Weil ich kenn nur mopeds deren Tank immer schön trocken sind? Das beunruhigt mich. und 3. Macht das Benzin die Kabeln darunter kaputt? Weil es eben bisschen Feucht ist uns es manchmal runtertropft.
  23. vierbeck

    SMTH Strafe

    Servus, Meine Frage ist was ich für eine Strafe zu erwarten habe, wenn ich mit meiner smth von de kiwara aufgehalten werd, da man ja mit dem Festschrauben an das Blech das Taferl ungültig macht.
  24. Hi, ich wollte wissen was der Top-Speed mit dem Radical Racing Sport Carbon und einer Übersetzung von 10:52 ist. Mein Tacho geht etwas falsch, ich habe es auch mit einem GPS Messgerät am Handy gemessen. Der Tacho zeigt so 68/69 kmh an und das GPS-Gerät bei 3 Tests (65kmh). Ps: Ich habe eine Rieju mrt 2018 Ich wollte euch fragen ob das stimmen kann und ob man dadurch noch Stress bei der Polizei bekommen kann. Mfg
  25. Liebe Community, Ich weiß nicht mehr weiter, ich repariere im Moment, für einen Kollegen eine Yamaha DT50 bj. 2006, Soweit so gut, das Problem ist schwer definierbar. Die Symptome sind leider echt fies, Sie springt kalt gut an, läuft stabil, relativ gut fahrbar (wenn der Motor kalt ist). Doch sobald das Moped auf Betriebstemperatur ist, hat es (NUR WENN MAN FÄHRT) viele Zündaussetzer, Fehlzündungen und kaum Leistung. Ich finde es echt komisch, im Stand dreht sie sauber hoch, Kerze dann auch schön rehbraun (Düse original, Moped gedrosselt) doch nach etwas "herumduckern" ist die Kerze nass schwarz (keine Sorge habe dies nur gemacht, um das ZK Bild zu sehen, bin kein Moped-Quäler). Ich habe mittels Multimeter, Kerzenstecker und Zündkabel geprüft, beides Top... CDI ist auch gut in Schuss. Ich habe die Zündspule zwar nicht geprüft, sie hat aber optisch schon einen Verdächtigen Eindruck gemacht, deswegen habe ich meinem Kollegen gesagt, er soll sich diese um 8€ bei Gearparts bestellen. Ist euch das Problem bekannt? Kann das die Zündspule sein oder ist das wegen etwas anderem? Danke im Voraus.