Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Vergaser'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

319 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo leute! Hab mir nen 21er black edition eingebaut. Hab recht harte benzinschläuche bekommen darum lassen sie sich schwer biegen, hab den schlauch schon in heißes wasser gehalten, solang er warm ist lässt er sich jetzt gut biegen aber meine frage ist: Kann ich den binzinschlauch nach oben und wieder nach unten verlegen oder darf er vom benzinhahn nur abwärts verlegt werden? Ich meine wenn der schlauch vom hahn weg 5 bis 10cm nach oben verlegt ist und dann nach unten zum vergaser? Laufen tut sie so ohne probleme aber geht das auch genausogut wenn der tank fast leer ist oder reicht dann der druck vom benzin im tank nicht aus? Nicht das ich dann bei viertel vollem tank stehen bleibe 😂 Mfg peter
  2. Hallo alle, hab auf meiner MRT 50 nen Enox drauf, komplett entdrosselt (auch die Luftfilter drossel is raus), den ori Dellorto 16mm Vergaser und ne 118er HD drauf. Ein 11er ( oder n 12er bin mir grade nicht sicher ) Ritzel ist auch drauf, jedoch ist dieses zu klein da der Motor den 6ten Gang voll ausdreht und praktisch nach nem 7ten Gang schreit aber ds isn anderes Thema. (Geht 70 jetzt, und jo.. ich will MEEHHR) Hauptfrage: Des weiteren wollte ich fragen ob es überhaupt sinnvoll wäre in einen größeren Vergaser ( 19 - 21mm oder sowas ) zu investieren? Nen Dellorto oder Motoflow oder sowas. Wäre da dann ein Sportluftfilter schon zwingend nötig? Sind nämlich sehr auffällig und laut. Kann ich da mit einer halbwegs spürbaren Leistungssteigerung rechnen? lg ✌️
  3. Hallo Leute meine 2014 Derbi springt nicht mehr an 😭. Eine Zeit wurde immer die Zündkerze schwarz und nicht mehr Funktionsdüchtig was sich aber nach langer Zeit mit anlaufen änderte. Dieses Mal musst ich meinen Auspuff runter Montieren (Ori und Blindrohr entfernt ) da ich meinen höher leger einbauen wollte. Als ich sie danach an starten wollte war noch alles in Ordnung nach kurzer Zeit gib sie dann einfach kein Gas mehr... habe sie im 2ten Gang öfters angelaufen dann ging sie wieder. Dann wollte ich Probefahren und mitten währen den fahren ist dann abgesoffen und ging bis dato garnicht mehr an... vielen Dank für die baldige Hilfe ;(
  4. Ich habe vor ein paar Tagen einen TG enox bekommen. Habe aber folgendes Problem: Wenn ich mit zu weniger niedriger Drehzahl schalte und dann gas gebe stottert sie und braucht ein paar Sekunden bis sie erst hochdreht. Besonders wenn ich vom 1. auf dem 2. Gang schalte! Auch wenn ich bergauf mit dem 1. Gang wegfahre will, dreht sie nicht höher als 3000 rpm und habe dann nur eine Höchstgeschwindigkeit von 10 km/h! Meine Frage: Was muss ich machen das sie bei niedriger Drehzahl besser läuft und nicht so stottert? Setup: 17,5 Dellorte (Ori) Ori Zylinder TG Enox Ori Luftfilter 100er Düse
  5. Hallo, 1. Habe gestern einen Tecnigas Enox bekommen und ihn gleich raufgeschraubt. Vorher war eine 94 Düse drinnen und die Zündkerze war weiß. Hab dann eine 110 Düse reingetan und bei Standgas lief sie sehr gut. Bin dann eine Runde gefahren und als ich in den 2. Gang schaltete und gas gab, drehte sie nicht hoch und starb ab. Ist die Düse vlt zu gros oder hat das mit was anderem zu tun? 2. Als ich die Schwimmerkammer runter gab floss ununterbrochen Benzin heraus. Setup: Derbi Senda drd x treme 2011 Ori Vergaser(17,5 dellorte) Ori Zylinder Beide Drosseln herausen
  6. Servus an alle, kann mich akutell nicht entscheiden welchen 28er Vergaser ich nehmen soll. Setup: Barikit 80ccm Mod. Barikit Competition Kurbelwelle Voca Cross Racing 80/90 Polini Kupplung Hatte erst vor einen 21er Vergaser zu nehmen aber da er ja nun das schwächste Glied ist und er mir zu viel Leistung weg nimmt soll was anderes her. Jetzt ist die Frage welchen ich nehmen soll... https://www.goose-racing.at/shop/pwk-vergaser-motoforce https://www.scooter-attack.com/carburateur-voca-racing-ft-pwk-28mm-vcr-rd13ft-28.html Dann gibt es noch den Stage6 RT Vergaser das müssten beides die gleichen Modelle sein oder ? https://www.scooter-attack.com/vergaser-stage6-r-t-typ-pwk-carburateur-stage6-rt-pwk-38.html# https://www.goose-racing.at/shop/vergaser-stage6rt Als Ansaugstutzen hatte ich den hier gedacht: https://www.scooter-attack.com/ansaugstutzen-barikit-28mm-fuer-pwk-vergaser-derbi-euro2-euro3-bar-tub-27-38.html Als Membran hatte ich die hier gedacht: https://www.scooter-attack.com/membranblock-barikit-biaxial-derbi-am6-bar-la-812-c-38.html Welche HD würdet ihr denn bei meinem Setup vorschlagen ? Ich denke es muss ja nur noch die HD eingestellt werden oder ? Gruss an Alle.
  7. Hallo, so langsam bin ich am verzweifeln am meiner Beta RR 50 (2003). Ich hatte einen defekten oberen Kolbenring, so dass ich nur sehr wenig Kompression hatte und sehr fett bedüsen musste, damit sie lief, dann hab ich den zylinder gehohnt und einen neuen Kolben eingebaut. Danach lief sie sehr sehr schlecht, ich fahre einen Dellorto 17,5 mm Vergaser, also habe ich erstmal eine 32er Nebendüse eingebaut, womit sie das Standgas nach etwas einstellen sehr sehr gut hält, die Nadel habe ich auf der 2ten Raste von oben. Die Hauptdüse war da noch eine 82er. Das problem war, dass ich egal, wie lange ich am Gas geblieben bin, nicht mehr in den Reso gekommen bin, sondern immer nur bis 7000 Umdrehungen fahren konnte und danach ein starkes stottern kam ( genauso wie bei Sekunde 45 ca im Video) ich dachte die HD wäre jetzt auch zu fett also hab ich eine 78er eingebaut, jedoch ohne Besserung. Dann hab ich mir eine neue Zündkerze gekauft uuuund Siehe da ich hab sie wieder trotz minimalem Stottern in den Reso bekommen und sie hat bis 12k Umdrehungen ausgedreht jedoch nur bis zum dritten Gang. Im Netz steht, dass ein stottern vor dem Reso an zu fetter Düse liegt, also 76 ausprobiert und ich konnte bis in den 4ten gang halbwegs ok im reso fahren, dann eine 74er probiert und es war nur noch rumgestottere und dann habe ich die Zk nachgeguckt und sie war sehr hell/weiß, also wieder 76 eingebaut aber Reso ging nicht mehr, also hab ich eine neue Zündkerze eingebaut und es ging wieder etwas. Sehr seltsam ist, dass mein Kühlwasser jedoch nie sehr heiß wurde sondern immer handwarm bis kühl war. Ich habe schon länger das Problem gehabt, dass ich den Vergaser nicht richtig abgestimmt bekommen hab, das Zündkerzenbild war immer undeutlich ich konnte nie sagen, ob es ein schwarz oder eher ein grau ist. Im Netz findet man nicht sehr viel zum 17.5er vergaser, manche sagen 68er Düse und manche fahren ne 90+ Düse. Ich habe heute dann nochmal eine 78er HD ausprobiert, was das ganze wieder einiges verschlimmert hat. Das stottern ist auch im Leerlauf manchmal da und manchmal dreht sie dann jedoch wieder normal. Ich werde bald nochmal bei 106 anfangen und mich auf 70 runterarbeiten. weiß einer woran das Problem sonst liegen kann oder wie ich es los werde?? Achja und restliches Setup: 70er ebay Zylinder Tecnigas Enox neue Kw+ c4 Lager ich hab den Luftfilterkasten angeschlossen aber keinen Luftfilter drinne
  8. Otto21

    Moped tuning

    Habe eine Gilera smt 50 Baujahr: 2012 Kilometer:8000. habe nen Voca Rookie Cross Upper 98 Düse 11 ritzel geht so 85 will mein Moped jetzt noch ein bisschen verbessern und wollte fragen ob das alles zusammen passt oder ob ich noch was anderes dazu kaufen muss Danke für jede Antwort
  9. Moin, i suach an Setup Block für meine Derbi Senda Xtreme 50R. I suach nua an gaunzn und intakten Block. Er soit maximal 500€ kostn.
  10. Hallo Da ich mein Moped wieder ori machen musste baute ich es auch um doch jetzt habe ich ein Problem und zwar nimmt men Moped wenn ich über ca 15kmh bin kein Gas mehr an. Geändert habe ich: Krümmerdrossl eingebaut: https://shop.zweiradersatzteile.at/product_info.php?language=de&info=p13_auspuffkruemmer-gedrosselt-chrom--aprilia-rx-50--sx-50--derbi-senda-limited-ab-2011.html und meine Hauptdüse von 85 auf 68 - 6mm Und jetzt nimmt sie kein Gas mehr ab 15kmh an und raucht ziemlich weiß. Vergaserdrossl ist drinnen. Hab eine: Derbi Senda DRD - BJ: 2017 Bitte um Hilfe da sie vor Schulbeginn wieder laufen muss. Und zur Werkstatt will ich sie auch nicht bringen da ich mir eine 125er hol und kein Geld mehr fürs Moped hergeben will. PS: Wenn ich die 85 HD drinnen hab nimmt mein Moped ab 45kmh kein Gas mehr an -
  11. Hallo 2Stroker, Ich habe eine Frage zu meinen Vergaser und zwar wie ich den anschließen kann. Ich habe Benzinschlauch schon angeschlossen und ich fahre ohne ölpumpe dh ich brauch den ölschlauch nicht. Immer wenn ich das Moped starte dreht sie auf voll Gas und sie läuft über. Hab natürlich den gasnadel und choke angehängt ... ich hoffe richtig. Überall wo ich rot markiert habe da läuft es raus. Wo ich es Blau markiert habe habe ich es abgedichtet. Ich habe zwar einen riss in dem ansaugstutzen aber der müsste dicht sein.(muss ich die ansaugstutzendichtung ersetzen wenn ich ihn ersetze)
  12. Liebe Community, Mein Vergasersetup: Dellorto VHSB 34 LDNadel K57Nadel 1 Kerbe von obenHD 162ND(Leerlaufdüse) 42Chokedüse 60Zerstäuber 266 DPSchwimmer 9grGasventil 300Ich habe letztens einen 34er VHSB Dellorto in meine Aprilia SX 125 verbaut, ich habe eine 162 Hauptdüse verbaut und eine 42 Leerlaufdüse, Leerlauf passt optimal, Gasannahme ist sehr gut! Volllast ist auch Top! Es ist nur der Übergang von Teillast zu (kurz vorm Reso) Volllast wo sie stark überfettet(stottert bzw. ruckelt) hat, ich habe die Nadel erst auf die zweite Kerbe gehangen(habe eine starke Besserung wahrgenommen), anschließend gleich in die erste Kerbe gehängt und es ist wieder besser geworden doch noch vorhanden, nun kann ich den Clip leider nicht mehr höher hängen. Eine neue Nadel muss her, ich habe noch nie eine Nadel tauschen müssen daher nun meine Fragen...Ich habe momentan eine K57 Nadel verbaut, um wie viele Größen muss ich hinauf gehen? (Dickere Nadel = magereres Gemisch, kleinere Nadel = fetteres Gemisch) Wohin soll ich den Clip bei der neuen Nadel dann einhängen?Ich würde mir definitiv gleich ein paar Nadeln bestellen! Danke im Voraus LG Marcus
  13. Hallo ich hatte leider vor kurzem vorfahren und musste mein moped wieder ori machen. So also krümmerdrossl eingebaut mit blindrohr - bei der Probefahrt ging sie 45 aber dann nahm sie kein gas mehr an - Störte mich aber eh nicht da sie eh nur 45 gehen darf. Aber ich habs nicht umgedüst da ich mir dachte für die Minute machts nicht viel mit ner zu großen düse. Aufjedenfall kauf ich mir jetzt eine 125 und will mein moped verkaufen. Doch als ich eine 68 Düse einbaute da ich sie ja verkaufe nimmt mein moped kein gas mehr an wenn ich über 15kmh bin. Außerdem raucht sie weiß. Ich hoffe ihr wisst was ich machen muss. Mein Moped: derbi senda drd Bj: 2017
  14. Habe eine Gilera smt 50 Baujahr :2012 Km :7700 Ich habe einen Voca Rookie Cross Upper (entdrosselt) montiert und eine 98 Düse sonst alles Original und ich wollte fragen weil meine Freunde sagen das ich den Sportauspuff einfahren muss sonst bekomm ich einen Reiber aber habe gehört das man einen Auspuff nur wegen dem Sound einfahrt kann mir da vielleicht wer helfen. Hätte noch eine Frage bringt es sich viel wenn ich die Vergaserdrossel auch noch entferne wenn ja was genau Danke jetzt schon einmal für jede Antwort 🙂
  15. Hallo Leute, ich weiß es gibt genug solcher Fragen und Themen, aber werde aus diesen einfach nicht schlauer.. Undzwar, ich habe meine aprilia entdrosselt (glaube ich zumindest xD) und weiß jetzt nicht mehr weiter. Habe den Krümmer wieder zugeschraubt ohne die drossel und weiß jetzt nicht wie es weiter geht. Was für eine Düse, oder Übersetzung muss ich rein tun. Bin komplett lost da ich mich null auskenne.. Lg. Max
  16. Ich hab nen 21mm Dellorto Vergaser von nem Freund bekommen und wollte fragn ob ich den auf dem Ori 50ccm Zylinder fahren kann? Und wenn ja welche bedüsung ungefähr. Sportauspuff Radical 50-70ccm Kein Sportluftfilter Danke schon mal im vorraus😃
  17. Hallo, welche HD werde ich vermutlich bei meiner Derbi Senda Xtreme 2016 brauchen wenn ich das Blindrohr zuschweiße und die Krümmerdrossel rausnehme? Und welche HD wenn ich Blindrohr zuschweiße, Krümmer- und Vergaserdrossel rausnehme? MUSS ich den Vergaser dann auch noch einstellen? (schadet es dem Moped oder bringts halt einfach ein bisschen weniger Leistung?
  18. Hi Leute, Habe bei meiner Derbi einen neuen Zylinder verbaut und habe den dann eingefahren, mir ist aber leider die Kurbelwelle eingegangen und musste diese mit einer Barikit Competition austauschen. Zylinder und Kolben haben nichts gehabt. Sie ist vorm Kurbelwellenwechseln auch schlecht gegangen. Habe jetzt wieder alles eingebaut aber sie dreht nicht wirklich hoch und stottert, kann also nicht wirklich beschleunigen und auch nicht hochdrehen. Habe von 88 bis 98 schon alle Düsen durchprobiert. Tecnigas Enox 90 HD 70ccm Alu Airsal Zylinder 21mm Vegaser Motorflow Membran und Ansaugstutzen Oriluftfilter Nadelclip ist auf der vorletzten stelle von unten Brauche schnell hilfe Danke LG Dorian
  19. Xaaaandl

    Setup so möglich?

    Liebe Community! Ich habe jetzt das Moped von meinem Bruder bekommen und bin bald (offiziell) auf den Straßen unterwegs. Es ist eine Rieju MRT 50, Bj. 2014 und hat auch schon um die 4500km drauf. Da ich schon sehr oft damit gefahren bin, weiß ich, dass mir die Leistung zu langweilig ist... Somit habe ich mit bei GP24 etwas umgeschaut und folgende Komponenten herausgesucht: https://www.gearparts24.de/vergaserbundle-motoflow-flat-slide:a10191.html https://www.gearparts24.de/kurbelwellenbundle-radical-racing-hpc:a11468.html https://www.gearparts24.de/zylinderkit-airsal-70cc-alu-sport:a5041.html Aktuell ist vorne ein etwas größeres Ritzel (glaube 12 oder 13) drauf und einen Sportauspuff (https://www.gearparts24.de/auspuffanlage-voca-chromed-50-70cc:a9397.html) habe ich schon, also würde ich mir diesen (hoffentlich) beim geplanten Setup ersparen. Meine Frage ist, ob das auch alles miteinander kompatibel ist und gut funktionieren wird. Mit freundlichen Grüßen, Xandl
  20. Warum muss man beim einstellen des Vergasers durch die Standgasschraube die Drehzahl so hoch wie möglich bekommen, wo sie doch bei niedriger Drehzahl weniger Sprit braucht?
  21. Hallo, würde gerne meine Derbi komolett entdrosseln (Vergaser und Krümmer) und alle Freunde ändern wenn überhaupt die Düse. Habe aber mal gelesen man sollte den Vergaser einstellen, muss ich das machen und was bringts?‽ Auch eine neue Zündkerze sollte ich reingeben, was bringts?! lg
  22. Hallo, würde bei meiner Derbi Senda gerne die Vergaserdrossel entfernen und dann umdüsen. Nur weiß ich nicht wie ich da richtig drankomme. Tank rausnehmen? Und welche Düsen brauche ich ca. nur bei entfernter Krümmerdrossel und bei entfernter Krümmer und Vergaserdrossel.
  23. Hallo ich wollte fragen ob ein m5 oder m6 Gewinde beim original Vergaser bei der Hauptdüse von der Rieju MRT 50 verwendet. Danke im voraus.
  24. Hey liebe 2Stroke-Community Ich habe eine Derbi Senda DRD XTreme E4 2018 und habe folgendes gemacht: - Tuning CDI eingebaut (12000 U/min) - Sportkrümmer (ohne Kat, Abgasrückfuhr und ohne Verengung) - Abgasrückfuhrschlauch mit einem Schrauben "verstopft", dass keine Falschluft angesogen wird - Vergaser neu bedüst ABER original ist eine 68 HD im Vergaser und ich habe Anfangs eine Größe von 102 benutzt. Das war aber viel zu groß, da er mir bei Betriebstemperatur immer kurz vorm Absaufen war beim Gas geben. Dann habe ich eine 92 HD eingebaut und habe aber noch immer das Gefühl, dass das zu groß ist. Weil wenn ich im Leerlauf den Gasgriff auf so ca 3/4 aufdrehe, dreht er kurz nicht rauf sonder es klingt so als wie wenn er gleich vom Absterben ist aber er dreht dann doch noch schön aus. Ausm Auspuff raucht es auch im Leerlauf ziemlich stark Ich habe aber Angst, dass ich eine zu kleine HD Größe einbaue weil mir ist lieber, dass der Motor bisschen zu fett läuft als zu mager Welche HD Größe benutzt ihr bei eurer Derbi Euro4 2018 bei dem Setup das ich habe? Welche würdet ihr mir empfehlen? Ich freue mich über alle Antworten MfG
  25. Hey! ich hab ne ori rieju mrt mit radical. die polizei hat mich erwischt, also musste der ori auspuff rauf und ori düse rein. danach hab ich den endtopf vom radical neu gedämmt mit silent sport premium, wie es ihre webseite zeigt, und hab die düse reingemacht, 98er, soo nun stottert sie bei halbgas und höher und geht nicht schneller als 35, obwohl sie vorher 80-85 ging. woran kann das liegen? dreck im zylinder? kein tank? zündkerze? bitte um rückmerldung da ich am dienstag wieder fahren können MUSS (geburtstag)