Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'airsal'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

170 Ergebnisse gefunden

  1. Also, ich will mir bald einen 70ccm Airsal Alu Sport kaufen und bin mir nicht sicher ob ich, wenn ich den Zylinder wechsel, auch das Kühlsystem entlüften muss. Hab sowas nähmlich irgendwo einmal gehört.
  2. Erstmal Hallo liebe 2stroke-tuning menschen! Ich hoffe ich bin hier beim technischen tuning richtig dar sich meine fragen hauptsächlich auf die überströmer beziehen. 😁Ich fang aber mal ganz am anfang an:😁 Ich hab mir eine 2008er Gilera gekauft die ist ja baugleich mit derbi. Die arme war sehr mitgenommen, sprich verkleidung gebrochen und verkratzt, kein vergaser drauf, ganzer motorblock und luftfilter mit öl versaut, gaszug blieb immer auf vollgas stecken, tankanschluss abgebrochen, keine benzinschläuche und ölschläuche vorhanden und kein benzinhahn vorhanden😲 hab an der stelle leider kein bild der leiche gemacht... Ich hab alles gekittet und mit sticker bomb zugepflastert und anschließend klarlackiert. Einen 17,5 vergaser hatte ich noch zu hause rumliegen, zwar mit e-choke aber das war kein problen umzubauen. Hab den motor usw. gereinigt wie ein wahnsinniger, war sehr ekelig versaut wsl. wegen dem gebrochenen tank. Luftfilter hab ich natürlich geputzt und wieder sauber bekommen. und handgriffe hab ich komplett ausgetauscht von nem pocketbike genommen weil der teil wo das seil drin läuft komplett baugleich ist. Den tank hab ich mit dem selben kunststoff "geschweißt" also zusmmengeschmolzen und hab danach geschliffen und den tankanschluss mit chemikalienfester kunststoffspachtel gekittet und schön geglättet. Benzinschläuche und ölschläuche ersetzt und n benzinhahn von ner speedfight eingebaut, ja der benzinhahn ist baugleich. Hab noch den rostigen auspuff komlett von rost befreit was stunden dauerte. Hab die krümmerdrossel rausgefräst und die birne aufgeflext und den kat samt restlichem dreck entfernt, blindrohr abgeflext zugeschweißt und wieder zur "zierde" raufgeschweißt und natürlich lackiert. Hab den ansaugstutzen gefräst damit das gemisch gleichmäßiger verteilt auf die membraneplättchen trifft und am schluss hab ich noch den zylinder runter und die überströmer bisschen größer gefräst und vorallem den auslass und boostport vergrößert und innen den auslass einen mm höher gefräst um kurz gesagt die leistung in höhere drehzahlen zu verlegen. Jetzt läuft das gute stück wieder sauber und recht ordentlich und sieht so aus 😀 Bitte ignoriert den saustall in der werkstatt🤣 Mehr bilder gern auf wunsch dar alle zu groß zum hochladen sind. Ich würde mir jetzt natürlich gern einen 70er oder 80er zylinder drauf machen. Mein problem sind die überströmer, die haben beim d50b0 ja ne komische "schmetterlingsflügel" form. Hab hier ein beispielbild genommen: Es werden sehr viele zylinder für den motor angeboten die eine "normale" überströmer form haben... Meine frage ist jetzt: Passt das zusammen oder muss ich zwingend die kleine "schmetteringflügel" form wählen oder sogar den motorblock bei den überströmern stark anpassen? Hab einige bilder die ich euch gerne nachträglich hochlade um zu sehen was mein problem ist. Hoffe jemand der das problem selbst schon hatte kann und möchte mir mit gutem rat zur seite stehen! Danke und somit hallo an alle!
  3. Hey also ich habe schön länger einen 50 Airsal Sport liegen, mit dem ich damals einen sehr heftigen Fresser hatte. Ich habe ihn saubergeschliffen und mehrfach gehohnt, ich konnte ich auch schon testweise zum Laufen bringen. Denkt ihr ich soll es versuchen oder soll ich es lieber gleich lassen? Also nach den Zylindern in diesem Thread sollte das ganze doch noch nutzbar sein oder nicht( https://www.germanscooterforum.de/topic/306764-wiederaufbereiten-von-angeriebenen-geklemmten-zylindern-gussnicasil/ )?
  4. Moin, i suach an Setup Block für meine Derbi Senda Xtreme 50R. I suach nua an gaunzn und intakten Block. Er soit maximal 500€ kostn.
  5. Ich weiß, es gibt ein paar Threads zu diesem Thema. Trotzdem sind die Antworten oft unnötig Würde gerne von CPI Fahrern mit Airsal 50 Sport Erfahrungen gerne folgende Infos haben -Ist der Auslass größer als beim Ori Zylinder? -Endgeschwindigkeit (mit Übersetzung) -Ab wann beginnt Reso / Drehzahlband mit einem Sportler und maschiert der Zylinder besser als mit dem Ori. LG
  6. Erstmal der Ablauf, wies' passiert is: Ich bin aufn feldweg gfahrn der dann in nem bach/fluss endete, und auf der andren seite weiterging. Weil ich schonmal eine blöde begegenheit kabt hab hab ich des Moped ausgmacht, und in neutral reingebn um des Moped durch den bach zu schiebn... xD. Das Wasser ist aber nur so tief gwesn, dass' zur schwinge kumman is. Auf da andren seitn hob i ma meine Schua anzogn, und des Moped aufn seitenständer gstöd, des dann umgflogn is, und mir in Kupplungshebel abbrochn hat. Aufjedenfall hab i ma dacht: sch***e i kann nur in da erst fahrn weil a bissi kann i in hebel vom lenker ziehen. Dann wuit is antretn, und hab gmerkt dass i ka kompression hab (bei OT is a leichter hauch von kompression da) so naiv wie i bin hob is probiert zum anschiabn und kloa da einzige Widerstand der da war, war vom Getriebe. I glaub mir hots an kolbnring zfezt aba i was nd genau. Setup: Rieju RR 50 '01 ~28000km 50ccm Airsal Sport - ungeportet ~6000km 12er Dellorto PHBN 100HD (bin ma owa nd sicha) Turbokit Bufanda R (gedrosselt xD) Und vor 3 tog hob i erst des Moped von da Werkstatt abgholt wegen umdüsen und eben Sportler drauf machen (Werkstatt weil meine Eltern denken ich bin zu behindert dafür) Jetzt wollt ich wissn warum ich keine kompri hab bzw. obs und warums in in hefn zaribn hod (zu mager, alter des zylinders oder was anderes?) LG EDIT: Habs vorher wieder probiert, anzukicken und anschiabn und sie hod teilweise kompression und springt manchmoi a an AUFLÖSUNG: Dadurch dass das moped umgeflogen is, ist der Kupplungshebel abgebrochen und der bowdenzug war so eingefklemmt dass der Ausrückhebel dauernd gezogen war => Kupplung hat gschliffn und deswegen is der Kickstarter nicht gangen
  7. Moped: Derbi Senda Bj 2017 Airsal 50cc Racing Alu (ca. 5000 km obn) Radical Racing HPC Kw Gia pot ori gasa Problem: Hey Leute, ich lass mir bald meinen Zylinder honen und ich weiß nicht welche Kolbenringe ich dann brauche. Es gibt nirgendwo Ersatz für den Airsal Racing und ich will mir nicht extra nen neuen Kolben kaufen-.- Ich hätt nochn paar vom original- Zylinder zuhause, kann ich originale Kolbenringe reintun? Ich hab gehört ich muss größere Kaufen und dann passend schleifen stimmt das? Danke schon mal im Voraus LG.
  8. Hi, ich würde gerne meine Derbi X-Treme (2007) technisch tunen, sie besitzt einen D50B0. Im 2 Takt Bereich bin ich ziemlich unerfahren und hoffe deshalb auf eure Hilfe. Ich würde gerne ein Airsal 80ccm sport oder ein Barikit 80ccm sport benutzen, da ich die Kurbelwelle original lassen möchte. Welche weiteren Komponenten würdet ihr zu diesen Zylindern empfehlen? (am besten wäre ein Auspuff der wie der Originale nach oben verläuft und nicht unterm Rahmen, da ich mit der Maschine im Gelände fahren will. Das Tuning sollte möglichst preiswert sein da die Derbi ca. 3 Wochen im Jahr gefahren wird (Sommerferien). Sie sollte eher auf eine hohe Beschleunigung als auf eine Höchstgeschwindigkeit ausgelegt sein. Mfg
  9. Welcher auspuff würde fürn zylinder von de steuerzeiten her passen. Auslasssteuerzeit 185° Gibt nämlich fast keine Kein Lower, kein SCR, kein 50/70 pott
  10. Hallo! Ich habe eine rieju mrt 50 mit enox, sportluftfilter, 21er vergaser und 12:62 übersetzung, derzeit läufts ca. 78 km/h Ich bin zur Zeit am überlegen auf 70cc airsal sport umzusteigen. Bringt der Umstieg von 50 auf 70cc viel? Muss ich zusätzlich noch was kaufen - kurbelwellen etc., oder die Übersetzung ändern ? Wie schnell wird sie dann laufen? Lg.
  11. Servus! Ich habe mir vor 2 Wochen einen Airsal 50ccm Raicing AM6 eingebaut.(Bei meinem alten Zyl. ist was weggebrochen, deshalb der Wechsel)(Motorhispania Furia Max.BJ.2009) Nur habe ich keine Leistung...Denke mal es ist die Quetschkante...Rauchen tuts Moped auch wie ****, egal ob warmgefahren oder nicht. Habe auch keinen Reso mehr, wenn ich bissl mehr Gas gebe. Kann mir wer die optimalen Maße für die Quetschkante beim Airsal 50 Racing schreiben? Oder könnte es was anderes sein? Messen kann ich die QK erst morgen, da ich keinen Lötzinn zuhause habe. Motorhispania Furia Max BJ.2009 AM6(17.600km) Neuer Airsal 50ccm Raicing Tecnigas E-Box Ori KW Dellorto 16 gasa (88HD) Ori Luftfilter Danke schonmal im Vorraus
  12. Ich wollte mich informieren wie es so bei 50ccm Sport aussieht. Kann man die Ori Auspuffanlage bei 50ccm Sport weiterhin benutzen oder sollte man schon einen Sportauspuff dazunehmen und wäre sonst noch was zu beachten außer umdüsen natürlich?
  13. michi23561

    Tuning setup

    Hy Leute habe eine Derbi Senda DRD 50 raicing bj 2015 und wollte mir ein kleines alltagssetup zusammenstellen nur weis ich nicht welcher auspuff der bessere ist. Setup: 70 airsal sport 21 dellorto + sportfilter ( welche Düse am Besten?) Auspuff kommen in frage: Radicial raicing sport (Lower) https://www.gearparts24.de/auspuffanlage-radical-racing-sport:a7347.html Gianelli (upper) https://www.gearparts24.de/auspuffanlage-giannelli:a3885.html Oder der voca raicing (Lower) https://www.gearparts24.de/auspuffanlage-voca-chromed-50-70cc:a9400.html oder habt ihr noch vorschlage Danke im Voraus MFG Michi
  14. Hallo ich wollte mal fragen ob von euch wer die Steuer zeiten vom 70cc airsal grauguss sport weiß, und ob es Sinnvoll ist diesen zu Porten
  15. WutIsWut

    Kolbenbolzenclips

    Hey Leute!! Ich will mir den 70 Airsal Sport kaufen für meine MRT. Jetzt hab ich grade so bei den Zylinder geschaut und da ist mir aufgefallen das es verschiedene Kolbenbolzenclips gibt. Die G-Clips und die C-Clips. Welche von den beiden ist besser? Und beim Einbauen vom G-Clip... Wie muss der liegen das alles richtig leuft? Passen die C-Clips auf den Kolbenbolzen wen ich sie getrennt bestelle? Durchmesser=12mm steht bei Gearparts... MFG
  16. Hallo, ich habe mir vor kurzem einen Airsal 50 alu sport gekauft und verbaut. Ich fahre ihn jetzt mit ori cpi sm auspuff und ori 16mm vergaser. Jedoch geht der zyli jetzt nicht so gut wie der originale. An was könnte das liegen. Moped dreht schön hoch jedoch ist bei ca. 7500 - 8000 rpm ende. Und irgendwie kommt es mir so vor das ich generell weniger leistung habe. Kann mir jemand weiterhelfen?
  17. Moin leute habe gerade meinen Alu sport Zylinder eingebaut und wollte fragen wie lange ich meinen Kolben einfahren muss hab extra eine zu fette düse gewählt um anreiber zu vermeiden Moped: Rieju mrt 50 2009
  18. Servus, habe vor ca. 1ner Woche mein neues Zeug eingebaut: - 80 Airsal Sport - 24mm Stage6 PWK (komplett uneingestellt) - 2Win MMB mit passendem Ansaugstutzen - Voca Pot Übersetzung 13*53 Neue Kupplung wird eingebaut, wenns wieder rennt. Mein Problem ist einfach, dass sie nd startet. Beim Moped wurden noch keinerlei Einstellungen vorgenommen, alles nur grob eingebaut. QK weiß ich nicht, ob die relevant ist. ZK ist feucht. Könnte mir einer weiterhelfen?
  19. Hallo miteinander ich wollte fragen ob es stimmt wenn ich 70cc fahre das ich eine späzielle Zündkerze benötigte weil die normale schmilz, ist das wahr? Ich fahre SCHR CHROME und 70cc Airsal D50b0
  20. Hey Leute! Ich wollte fragen, welcher der beiden Sätze von der Kraft stärker sind. Gebaut wird der Satz dann auf einen Am6 Motor (Fantic Caballero). Ich habe auch gehört, dass der Airsal anscheinend nicht so eine lange Laufzeit hat, und gern schnell einen Reiber bekommt. Was sind eure Erfahrungen ? Noch dazu wollte ich fragen, ob eine verstärkte KW nötig ist ? Meine Freunde meinen ,dass dies nicht nötig ist. Einer meiner Freunde fährt einen eher schwächeren 80er Satz auf der Ori Welle und die packt es. Wäre dankbar, falls mir die Fragen beantwortet werden können.
  21. Hey Leute, wollte wissen ob ich mit einen voca rookie 50/70 cross, 70cc airsal racing fahren kann, weil eigentlich ist der ja nur von 50-70cc sport🤔 Danke im voraus!
  22. Servas Leidln! Ich hab seit heute ein neues 70er Häferl von Airsal drinnen und wollte fragen was für eine Kühlflüssigkeit ihr benutzt? Gibt es irgendwelche Erfahrungswerte bei Flüssigkeiten die besser für 70 sind oder nicht? Hatte davor auch einen Airsal 70cc und bin mit Frostschutz gemischt mit destillierten Wasser gefahren. Könnt ihr mir was empfehlen oder soll i wieder das selbe reinleeren? Schönen Abend! Richard
  23. Hallo liebe Moped tuner ! :-) Ich hätte da mal so 2 Fragen ! 1.Welche Düse hat eine Aprillia SX50 (2014) standartmäßig drin ? 2. 50ccm Sport Airsal Zylinder und entdrosselter Ori Auspuff welche Düsen sind hier Perfekt ? Vielen Dank im voraus für eure Antworten. LG Lukas
  24. nabend, bin gestern gefahren waren so ca. 120km/h (ging bis 140 km/h) und auf einmal knarrzt es kurz und totenstille... gut an ne krauzung rausgerollt, kurz georgelt und keine kompression... FU*#! das ding ist, der zylinder war komplett neu, ca 600km gelaufen (gemischschmierung zum einfahren schön 1:50 und gut vorm fahren durchgemischt)... jedenfalls in voller lederkombi bei mittagssonne 12km bergauf bergab heimgeschoben für 2 stunden... heute ausseinandergenommen (zyli runter mehr nicht) und was seh ich da? die zündkerze hat schmelzspuren...? sieht aus als wär sie geschmolzen, und aufm kolben waren auch kupferspritzer und kupfertropfen zu sehen... naja die zk wurde mir mit dem airsal 80cc alu racing mitgeliefert aber jetzt bei der autopsie hab ich gemerkt dass das die komplett falsche war, (war auch zu kurz vom gewindegang her, ich depp hab das natürlich nicht kontrolliert beim zammbau da ich davon ausging da das alles als kit kommt, wird dies schon passen... ab jetzt wird immer kontrolliert!) der kolben hat schöne laufspuren erhalten, und der kolbenring sitzt an 2 stellen fest eingepresst und lässt sich nicht bewegen... immerhin nicht gebrochen! zündkerze war nicht weiß, sogar ein bisschen schwarz also wars nicht zu mager, kühler auch intakt und entlüftet also daran lags nicht... nu zum zyli, der ist so neu da sieht man noch den kreuzschliff. auf jedemfall hat er auch laufspuren, und da es alu ist und er beschichtet ist... an manchen stellen an denen er gerieben hat ist die beschichtung ein bisschen ab. ich meine dazu schade drum, aber da der so teuer war würd ich mir nen ersatzkolben und ring holen und den so weiterfahren, oder gibts da was zu beachten? hab gelesen das es gehen sollte, je nach außmas vom schaden natürlich... deshalb auch die beigefügten bilder, dass mir jemand sagen kann, blättert das sofort weiter ab, oder ist da noch was rauszuholen? denn neu beschichten ist so teuer wie der zylinderkit komplett neu also lohnt sich nicht. ich würde es gerne wie gesagt mit neuen kolben und ring plus neuer diesmal richtiger zündkerze probieren, oder ist das eher für die katz? grüße tobi
  25. Alex15

    Low Budget Tuning

    Hi, würde mir gerne ein kleines "Low Budget -Setup" zusammenbastel, wie es als Teenager und Schüler so is hat man nich wirklich viel Kohle. Mal zu meiner Situation: Hab a Aprilia SX 50 mit an neichn motor der grad mal rund 300 km gelaufen is, leider hats ma die Schwaltwelln geholt...wird im Frühling getauscht. Drinn is a Ori Kw mit C3 Lager und hab noch an Hebo Performer oben, rest is ori. Würd gern nich mehr als 200€ ausgeben, also wird 99% nur Gebrauchteile werden. Denkt ihr i bekomm da an vernünftigen Sportzylinder und Vergaser. Wären Sport Kupplungsfedern zu empfehlen kostn neich jo ah ned die Welt und bringen sie sport mmb, ass und sportluffi viel ?