Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'elektronische drossel'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo! Ich habe eine Rieju MRT Pro. Ich habe bereits einen voca worriar gekauft und einen 19mm Dellorto phbg black edition Vergasser eingebaut. Trotzdem nur 57 max speed ich habe bereits den händler kontaktiert der mir gesagt hat, dass eine elektronische drossel eingebaut ist. Ich wollte fragen wie ich diese entfernen kann . Bitte zm Hilfe ! und Danke im vorraus . 😉
  2. Website mit aktuellen Fotos online! --> http://www.paul-dzb.at --> http://www.facebook.com/PaulDZB [ Dieser Post ist veraltet! ] Die DZBs sehen mittlerweile ganz anders aus, sind kleiner & funktionieren besser. Es gibt eine neuartige Methode sie einzustellen, die weit einfacher und weniger fehleranfällig ist als die gängige Methode. Bin aus Zeitmangel leider bis jetzt nicht dazu gekommen, das hier zu überarbeiten... Aktuelle Fotos gibt's auf der Website, Link siehe oben! Hallo alle, Ich präsentiere hiermit einen neuartigen Drehzahlbegrenzer, den ich erfunden und entwickelt habe. Sowas gab's und gibt's nirgendwo. Ich nenne ihn "Zeitfenster-DZB". Funktionieren tut das ganze so: Wenn man das Moped mit normalem Licht, also Abblendlicht, startet, ist es gedrosselt und fährt brave 50 km/h (einstellbar). Wenn beim Motorstart jedoch das Fernlicht drin ist fährt die Kiste entdrosselt. Das ist vor allem im Gelände praktisch, wenn einem oft der Motor absäuft. Dann muss man beim starten nicht ständig den Taster drücken, sondern lässt einfach das Fernlicht an! Wenn man das Fernlicht danach betätigt, passiert... nichts (außer dass das Licht angeht ). Es gibt somit keinen externen Schalter, den die Polizei bei einer Kontrolle finden könnte. Ein paar Fakten: Für Mopeds mit & ohne Batterie Mit Kunststoff-Gehäuse (im Preis enthalten) 150cm Kabel Einfache & präzise Einstellung SMD-Kondensatoren --> drosselt sauber Einbau-Anleitung dabei Für Mopeds mit Ducati-CDI und CPI-Mopeds GRATIS VERSAND Finanzielles: Fernlicht-DZB mit Zeitfenster --> 50€ Zahlung per Überweisung, PayPal oder Nachnahme (+4€) Bei Bestellung bitte angeben: Moped mit / ohne Batterie Die Höhe beträgt bei allen DZBs 13 mm. Oben: Hochwertige Bauweise, SMD-Kondensatoren für bessere Drosselung! Links unten: Taster - sehr klein und unter Umständen sogar wasserdicht (nicht getestet). Rechts unten: Einstellung über Poti (kleiner goldener Drehregler) und Drehcodierschalter (16 Drossel-Stufen möglich). Die DZBs kommen alle im Gehäuse mit den Außenmaßen 45 x 45 x 18 mm. MfG, Paul
  3. Hallo ich habe seit ein paar Tagen eine neue Rieju MRT 50, von 2018, und möchte sie bei 500 km entdrosseln, leider hat mein Moped eine elektronische Drossel. Ich möchte gerne wissen wie ich eine neue CDI einbaue, welche CDI empfehlenswert ist und ob ich danach mein Moped umdüsen muss und wenn ja wie mache ich das. Was für eine Düse könnt ihr empfehlen wenn ich die Drossel im Auspuff und die Luftfilterdrossel ausgebaut habe.
  4. Hallo ich habe seit ein paar Tagen eine neue Rieju MRT 50, von 2018, und möchte sie bei 500 km entdrosseln, leider hat mein Moped eine elektronische Drossel. Ich möchte gerne wissen wie ich eine neue CDI einbaue, welche CDI empfehlenswert ist und ob ich danach mein Moped umdüsen muss und wenn ja wie mache ich das. Was für eine Düse könnt ihr empfehlen wenn ich die Drossel im Auspuff und die Luftfilterdrossel ausgebaut habe.