Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'hauptdüse'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

67 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo hab eine Rieju MRT 50 Bj. 2016 und will mir einen Voca Rookie Cross kaufen. Welche Düse brauche ich da? Lg
  2. xbkayyyy

    übersetzung

    Will mir nen Radical racing sport holen und ne entdrosselte cdi für meine aprilia sx50 2018..was fürn ritzel wär der beste und was für ne Hauptdüse brauch ich?(bei Gearparts empfehlen sie 14ner ritzel und 94er Düse)
  3. Hey liebe 2Stroke-Community Ich habe eine Derbi Senda DRD XTreme E4 2018 und habe folgendes gemacht: - Tuning CDI eingebaut (12000 U/min) - Sportkrümmer (ohne Kat, Abgasrückfuhr und ohne Verengung) - Abgasrückfuhrschlauch mit einem Schrauben "verstopft", dass keine Falschluft angesogen wird - Vergaser neu bedüst ABER original ist eine 68 HD im Vergaser und ich habe Anfangs eine Größe von 102 benutzt. Das war aber viel zu groß, da er mir bei Betriebstemperatur immer kurz vorm Absaufen war beim Gas geben. Dann habe ich eine 92 HD eingebaut und habe aber noch immer das Gefühl, dass das zu groß ist. Weil wenn ich im Leerlauf den Gasgriff auf so ca 3/4 aufdrehe, dreht er kurz nicht rauf sonder es klingt so als wie wenn er gleich vom Absterben ist aber er dreht dann doch noch schön aus. Ausm Auspuff raucht es auch im Leerlauf ziemlich stark Ich habe aber Angst, dass ich eine zu kleine HD Größe einbaue weil mir ist lieber, dass der Motor bisschen zu fett läuft als zu mager Welche HD Größe benutzt ihr bei eurer Derbi Euro4 2018 bei dem Setup das ich habe? Welche würdet ihr mir empfehlen? Ich freue mich über alle Antworten MfG
  4. Hallo, ich fahre eine Aprilia SX50 2018 (Euro 4) mit folgendem Setup: Radical Racing Sport Carbon (Drossel draußen) TNT Rennluftfilter Radical Racing ECU (12000 1/min) 50cc Alu Zylinder Ich hatte vor kurzer Zeit einen Kolbenklemmer und bin damals das Moped (selbes Setup, aber mit originalem Graugusszylinder) mit einer 92er Düse gefahren, da war die Zündkerze auch noch etwas schwarz, also zu fett. Als ich das Moped wieder repariert hab, lief es mit der 92er Hauptdüse auf einmal zu mager (Zündkerzenbild war braun bis grau) und da das Moped schnell heiß wurde, habe ich eine 95er Düse verbaut, jetzt ist die Zündkerze jedoch noch grauer als vorhin und ich bin eben schon 8km mager gefahren und hab Angst, dass wenn ich jetzt eine größere HD verbaue, weitere km testfahre und mein Moped wieder zu mager läuft, mein Kolben wieder anreibt. Woran könnte es liegen, dass mein Moped zu mager läuft, obwohl ich die HD vergrößere? Oder sollte ich einfach mal zb. eine 100er HD verbauen und weiterschauen?
  5. Ich habe schon vieles im Forum darüber gelesen, aber es gibt immer verschiedene Antworten. Ich habe im voll entdrosselten Zustand eine 105 Hauptdüse verbaut. Krümmer ausgeräumt (weiß nicht obs einen Unterschied macht) Frage: Welche Hauptdüse brauche ich wenn ich den entdrosselten Giannelli montiere? Ein paar sagen: Einfach draufmachen, 10% größere Hauptdüse (unter anderem ältere Posts) Was würdet ihr sagen?
  6. Hallo ich hatte leider vor kurzem vorfahren und musste mein moped wieder ori machen. So also krümmerdrossl eingebaut mit blindrohr - bei der Probefahrt ging sie 45 aber dann nahm sie kein gas mehr an - Störte mich aber eh nicht da sie eh nur 45 gehen darf. Aber ich habs nicht umgedüst da ich mir dachte für die Minute machts nicht viel mit ner zu großen düse. Aufjedenfall kauf ich mir jetzt eine 125 und will mein moped verkaufen. Doch als ich eine 68 Düse einbaute da ich sie ja verkaufe nimmt mein moped kein gas mehr an wenn ich über 15kmh bin. Außerdem raucht sie weiß. Ich hoffe ihr wisst was ich machen muss. Mein Moped: derbi senda drd Bj: 2017
  7. Hallo, welche HD werde ich vermutlich bei meiner Derbi Senda Xtreme 2016 brauchen wenn ich das Blindrohr zuschweiße und die Krümmerdrossel rausnehme? Und welche HD wenn ich Blindrohr zuschweiße, Krümmer- und Vergaserdrossel rausnehme? MUSS ich den Vergaser dann auch noch einstellen? (schadet es dem Moped oder bringts halt einfach ein bisschen weniger Leistung?
  8. Hey! ich hab ne ori rieju mrt mit radical. die polizei hat mich erwischt, also musste der ori auspuff rauf und ori düse rein. danach hab ich den endtopf vom radical neu gedämmt mit silent sport premium, wie es ihre webseite zeigt, und hab die düse reingemacht, 98er, soo nun stottert sie bei halbgas und höher und geht nicht schneller als 35, obwohl sie vorher 80-85 ging. woran kann das liegen? dreck im zylinder? kein tank? zündkerze? bitte um rückmerldung da ich am dienstag wieder fahren können MUSS (geburtstag)
  9. Hey, ich habe eine 2018er Derbi Senda und will die CDI mit der Radical Racing CDI tauschen. Sonnst will ich mal alle Drosseln so lassen wie sie sind. Welche Düse könnt ihr mir empfehlen?
  10. Hallo miteinander Ich habe eine Frage, die vielleicht für den Ein oder Anderen komisch rüber kommt, da man ja eigentlich ein schnelleres Moped will Nun zu meiner Frage, ich habe mir eine gebrauchte Derbi Senda 50 DRD Racing X-Treme bj. 2015 (Siehe hier. PS: Das ist nicht mein Moped, sondern nur ein Beispiel Foto ) gekauft. Jedoch hat diese keinen originalen Auspuff mehr, und geht über 65 km/h. Da ich gerne in ein bis zwei Jahren meinen L17 und A1 Führerschein machen möchte, habe ich keine Lust auf eine Führerschein sperre, wegen einem zu schnellen Moped. Deshalb möchte ich sie gerne wieder auf die orginal Geschwindigkeit bzw. unter 65km/h drosseln. Da ich keine Lust hatte mir einen neuen Originalen Auspuff für über 600€ zu kaufen, habe ich mir einen gebrauchten Original Auspuff gekauft, dieser ist komplett gedrosselt. Nun zu meiner Frage: Welche Hauptdüse muss ich bei einen komplett originalen Auspuff verwenden, sprich welche Hauptdüse ist die Originale? Ich bedanke mich im Vorraus schonmal für eure Antworten. Mit freundlichen Grüßen Philipp
  11. Ich möchte mir einen Radical Racing Sport Carbon zulegen und meine Derbi komplett entdrosseln (also ohne Blindrohr entfernen oder zuschweißen). Welche Hauptdüse und welche Übersetzung würdet ihr empfehlen? Moped: Derbi Senda X-Race 50 sm Bj.: 2011
  12. skidle

    Welche Düse?

    Hab bei meinem Voca chrome jetzt die Drossel beim Flansch und die Vergaserdrossel entfernt welche Hauptdüse soll ich reingeben?Hab eine 2017er Derbi Limited.
  13. n1klaspfkb

    Abstimmen

    Hallo, hab mir jetzt ein Sportauspuff geholt und möchte gern wissen welche Düse ich dafür brauch? Hab momentan ein 88-er glaub aber das ist zu mager. Und was passiert wenn ich ohne Luftfilter Drossel fahre brauch ich dann noch ne größere oder ne kleinere?
  14. Erstmal sorry wenn ich hier im falschen Bereich bin. Ich habe eine Derbi Senda 50r, Tecnigas Enox, und 85HD, Rest Ori. (natürlich alle Drosseln draußen) Bin auch zufrieden mit dem Pott, mein Problem ist jedoch dass ich in den niedrigeren Gängen bei ca. 1/4 bis 2/4 Gas eine Zeit lang ein stottern habe bei dem auch der Krümmer richtig tscheppert. Während diesem stottern dreht sie auch kurze Zeit nicht höher. Was kann ich dagegen machen? Sollte ich es mit der Vergasernadel versuchen?
  15. Hey joo Leute. Ich hab eine Rieju MRT und habe vor mir einen Tecnigas Enox zu holen. Mein Luftfilter wurde entdrosselt. Ich habe einen 16 Dellorto Vergaser oben den der Vorbesitzer umgedüst hatte wegen den Luftfilter. Jetzt ist meine Frage welche Hauptdüse ich reinschrauben soll das es gut läuft. Habt ihr da eine Ahnung welche Größe ca reinsoll? MFG Iceee
  16. Hey Leute, ich hab da eine Frage. Ich bin kurz davor das ich mir einen Radical Racing Sportauspuff auf meine Rieju MRT raufmachen will. Ich hab da aber ein Problem welche Hauptdüse ich nehmen soll! :(. Ich habe einen 16 Dellorto Vergaser. Ich habe auch schon meinen Luftfilter entdrosselt und umgedüst. Jetzt ist meine große Frage welche Düse da reingehört das mein Moped am besten lauft. Könnt ihr mir da weiterhelfen? MFG Iceee
  17. by_jxmes

    Welche Hauptdüse?!

    Hallo, Seit neuestem baute ich an meine CPI SMX 50 ein "Top Performances Grauguss Sportzylinder 50ccm, 19mm Dellorto Vergaser und ein Radical Racing Sportauspuff(natürlich entdrosselt ;P)". Wüsste vielleicht jemand welche Hauptdüse ich bräuchte?! Wäre sehr hilfreich wenn mir jemand weiterhelfen könnte... Danke voraus :]
  18. Sers, war heut bei einem Hawi von mir der schon ewig Zweitakter Trialbewerb fahrt, wegen Vergaser umdüsen (habs selber gmacht, wollt aber wissen ob es auch passt). Hab an Voca Rookkie Cross oben, sonst alles Ori. Haben in Gaser ausbaut und putzt und a 95 Düse reintan, Nebendüse putzt, durchblasen mit Druckluft und wieda einbaut. Aber seitdem geht es Standgas nimmer, bzw nur mehr wenn der Choke 1/2-1/4 offen is. Wenn ma in zumacht gehts aus und wenn er weiter offen is halt er so 5 sec und dann is auch wieder aus. Is halt echt nervig weil ma ned amal mit zogener Kupplung ausrollen kann weils mop ausgeht oder beim runterschalten grad so ned abstirbt. Standgas kann ma herumdrehen was ma will auch wenn ma komplett ansteht gehts ned. ZK is perfekt rehbraun. Mop: Gilera SMT 50 Bj 2013, Voca Upper, 95 Düse, Nebendüse ori
  19. Hallo habe eine Frage ich will mir einen Gia zulegen und den dann auf Original Style umbauen und mit Ori esd und 13:53 übasetzung fahren würde dieses Düsenset für meinen Original Vergaser passen und welche düss würdet ihr mir für dieses Setup empfehlen? https://www.gearparts24.de/hauptduesenset-motoflow:a9427.html Hier das Düsenset Lg Bernhard
  20. Hallo Ich fahre eine komplett originale Rieju MRT 50 Bj. 2010, bei der ich die Krümmer und Luftfilter Drossel entfernt habe. Bald werde ich einen Proma Krümmer anbauen und Frage mich welche HD ich bei meinem Dellorto PHBG 16 benutzen muss. Und Brauch ich 5mm oder 6mm Hauptdüsen? Vielen Dank im voraus Mfg Leo
  21. Hallo Ich fahre eine komplett originale Rieju MRT 50 Bj. 2010, bei der ich die Krümmer und Luftfilter Drossel entfernt habe. Bald werde ich einen Proma Krümmer anbauen und Frage mich welche HD ich bei meinem Dellorto PHBG 16 benutzen muss. Und Brauch ich 5mm oder 6mm Hauptdüsen? Vielen Dank im voraus Mfg Leo
  22. E0Zire

    Derbi umdüsen

    hi, Folgendes: ich entdrossel mir bald meine Derbi und weiß bis jetzt so ca. Wie man die HD wechselt. Nun aber zu meiner Frage: Sollte man bevor man den Ansaugstutzen lockert noch irgndnen Benzinhahn oder sowas in der Art schließen? Bzw was gibt es allgemein zu beachten vor und nach dem Wechseln? Soviel ich bis jetzt herausgefunden habe, muss man zuerst den Ansaugstutzen etwas locker, den Vergaser drehen, bis man die Schrauben der Schwimmerkammer öffnen kann, muss diese heruntergeben, Die alte HD vorsichtig abschrauben, neue vorsichtig rein, danach die Schwimmerkammer wieder draufschrauben, Vergaser wieder drehen und den Ansaugstutzen wieder fest zuschrauben. Ist das richtig so oder muss man noch was anderes Machen oder sollte man noch auf was achten? Muss man beim Gemisch und Standgas auch was ändern? Wenn ja wie? Vielen Dank schonmal
  23. Derbi Senda drd extreme 50cc Bj 2017 komplett original: Und weiß zufällig wer, welche Hauptdüse ich brauche wenn ich nur die Krümmer Drossel entferne und von einem 11 zu einem 12 Ritzel wechsle?
  24. Haudegen01

    Andere Düse?

    Hallo ich habe vor mir einen Leo Vince X-Fight für meine Derbi senda 50 X-treme sm zuzulegen. Muss ich da eine neu düse montieren sofern ich die drosseln drin lasse und wenn ja welche.(Das moped ist noch im original auslieferungszustand.) Und welche düse muss ich, wenn überhaupt, montieren wenn ich den auspuff entdrossle. PS: Ich kenne mich bei diesem Thema überhaupt nicht aus.
  25. Hallo Moped Freunde ich brauche mal Erfahrungsberichte von euch, und zwar fahre ich eine komplett Originale Beta rr 50 Factory/Racing, Das einzigste was gemacht ist das die (Verengung Vorlegscheibe) auf den KAT entfernt wurde, somit läuft sie jetzt 60 km/h auf der graden was ich auch damit erreichen wollte meine Frage jetzt welche Hauptdüse fahrt Ihr so bei euren Betas? Abgesehen von der offenen Leistung da brauch Mann ja eine 115er. Was bei mir aber nicht in Frage kommt. In Moment habe ich eine 98 Hauptdüse verbaut womit wie ich finde Sie sehr gut läuft und auch sauber durchzieht von der Drehzahl her naja genug geredet vielleicht fährt ja einer genau so wie ich mit nur der Verengung raus und kann mir sagen was er für eine Hauptdüse verbaut hat !!! Dankeeeeeeeee