Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'innenrotorzündung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

17 Ergebnisse gefunden

  1. Servus, brauche Hilfe beim Elektrik bei cpi möchte eine iro dann auch anschließen (mvt premium) und ich weiß nicht, was ich weghauen kann, also welche von diesen teilen, sodass alles funktioniert, weil beim iro ist ja auch Elektrik dabei also glaub i nur cdi brauche ich dann noch immer Spannungsregler usw. ? Danke und konnte mir auch jemand schreiben, wie diese teile aufm Fotos heißen
  2. Hallo Freunde, ich hab mir vor 2 Monaten einen Setup-Block gekauft (D50B0-Euro 3) mit einem 80ccm Airsal und verstärkten Teilen. Meine Frage ist, wie muss ich die MVT Integral 2 einstellen damit ich einen perfekten Zündzeitpunkt habe? Muss ich da auf O.T stellen oder auf ein bestimmtes V.O.T? Brauch ich ein Mikrometer zum Feststellen des optimalen Zündzeitpunkts? Kenne mich noch nicht so gut aus hatte davor nie mit einer IRO zu tun. Danke im vorraus!
  3. Hallo ich will mir eine Iro für meine Setup zu legen. ich kenn mich mit iros nicht aus und wollte daher fragen welche besser ist. also zur auswahl stehen die Iro von: Bidalot Racingfactory Iro 2win switcher iro stage6 R/T Iro Setup: 80ccm Airsal racing 28mm verhaser polini membran verbessert ass verbessert doppler kw (40mm hub) c4 kw lager voca 80ccm racing auspuff (zylinder wird bal auf 77ccm stage 6 oder auf 80ccm italkit big bore upgegraded)
  4. Hallo meine frage ist wenn ich mir eine innenrotorzündung kaufe ohne Licht was bedeutet das dann? Bedeutet das mein Licht sich nicht mehr aufladet oder das es nicht funktioniert und welche ist eure Empfehlung?
  5. Also ich habe eine gilera smt mit ebs50 motor und hatte vor ein paar Wochen das Problem das ich keine funken mehr hatte und habe mir gedacht dann hole ich mir eine innenrotorzündung also habe ich diese eingebaut und eingestellt dann hatte ich wieder funken und mein moped ist nur kurz und stotternt angesprungen dann habe ich vergaser und Membran gesäubert dan war alles gut bin ca 10km gefahren und am nächsten Tag spring mein moped nur noch mit Choke an und lief kacke also habe ich Membran und vergaser getauscht hatte ich noch von einem andern moped das läuft dann war es auch nicht besser und mein moped lief nur noch ca 5 Sekunden und ging aus dann habe ich mir noch andere ass gekauft weil die rissig waren und eine neue zk aber wenn ich kicke passiert nichts und beim Anrollen stottert sie und geht wieder aus ich habe auch noch düsen getauscht und Kompression geprüft ist im grünen Bereich also sind vorhanden der zylinder hat erst 100k runter und der kolben
  6. Hallo, ich habe mir die MVT DD innenrotorzündung gekauft und habe geschaut wie das angeschlossen gehört. Der Plan sagt mir auch nichts weil ich nicht weis was ich mit den drähten der CDI mache, oder wie die angeschlossen gehören. Ich habe die EURO 4 version gekauft aber verstehe es überhaupt nicht. Mein Freund der schon eine eingebaut hat hat es geschaft aber er hat eine apprilia 2013. Bitte um hilfe. Dieser anhang hat mir einiges erklärt aber nicht das Problem der cdi gelöst.
  7. Hallo, ich wollte nachfragen ob die mvt digital direct immer noch einer der besten ist? Ich möchte halt Licht, usw. Noch benutzten - Welcher kurzhub von bekannten Marken ist sehr empfehlenswert?
  8. warum sind die Dinger so teuer ? sind die aus gold oder was? kann ich eine Roller innenrotorzündung bei einem d50b0 einbauen ?
  9. XYZ.

    Innenrotor mit dzb?!

    Hallo ich hätte eine frage. Und zwar ist es möglich an eine innenrotor Zündung einen Euro 3 dzb einzubauen; bei einem euro 4 moped?
  10. Servus! Die MVT Premium scheint mein Problem lösen zu können. Halt etwas teuer. Für die MVT Premium brauch ich aber keine CDI mehr oder? Also ist alles von der Zündung dabei? Und der DZB, hat der einen Schalter oder was? Und dreht der Motor höher durch die iro? Oder nur mehr Drehmoment? Wie ist der Einbau? schrauben kann ich ja halbwegs gut, aber Schaltpläne kenne ich noch nicht so gut...
  11. Sehr geehrtes 2Stroke Forum, ich spiele mit den Gedanken, mir eine Innenrotorzündung zuzulegen. Es soll eine MVT DD oder eine MVT Premium sein, nur weiß ich noch nicht, welche für meinen Einsatzgebiet besser wäre. Die einzige Vorraussetzung für meine zukünftige IRO ist Langlebigkeit. Momentan fahre ich mit einer NGK BR10ES Zündkerze, wenn ich auf eine Innenrotorzündung umrüste, sollte ich dann diese Zündkerze gegen eine NGK BR10EIX tauschen oder nicht? Mein Setup (D50B0): Polini 80 Alu Voca Racing 70-80 Polini Kupplung BRK Racing Kurbelwelle + SKF C4 Dellorto 21mm Malossi Ansaugsystem Malossi E5 Luftfilter
  12. Servus Hab mir jetzt einen Malossie MHR Team bestellt und eine MVT Premium Analog Iro, ich weiss ja wie man sie einstellt aber wie sieht es mit dem Zündzeitpunkt aus. Auf wie viel mm v.OT muss ich sie einstellen LG
  13. Servus! :-) Ich erstelle hier mal ne kleine Übersicht zu so ziemlich allen Innenrotorzündungen die ich kenne. Es wird Typ des passenden Motors, Rotorgewicht, ob Lichtmaschine vorhanden oder nicht, ob analog oder digital und Hersteller angegeben. Falls ihr noch etwas zu ergänzen habt einfach drunter schreiben. Ich werde alles so schnell wie möglich nachtragen. MfG. -Polini Digtal Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Nein Digital -Stage 6 R/T Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: 330g Lichtmaschine: Nein Digital 43mm Hub (90mm Pleuel): 3.49 VOT 45mm Hub (90mm Pleuel): 3.69 VOT -Bidalot Racing Factory Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Nein Digital 42mm Hub: 6.2 bis 6.6 VOT 45mm Hub: 6.8 bis 7.2 VOT -Malossi MHR Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: 351g Lichtmaschine: Nein Digital 0.0 VOT -Conti CRX Neutrino Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Nein Digital -MVT DD Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Ja Digital Neue: 0.4mm VOT (ori Hub) 0.65 (45mm Hub) Alte: 1.5mm VOT (ori Hub) -MVT Premium Motortyp: d50/ebs/ebe Rotorgewicht: 252g Lichtmaschine: Ja Analog Markierungen fluchten -HPI Motortyp: d50/ebs/ebe Rotorgewicht: 452g Lichtmaschine: Nein Analog -MVT Millenium Motortyp: d50/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Ja Analog -Italkit Racing Motortyp: d50/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Nein Analog 1.2mm - 1.7mm VOT -Metrakit Motortyp: am6 Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Nein Digital 5.8mm VOT -2Win Switcher/Italkit-2Win Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: 150g Lichtmaschine: Nein Digital 1.4mm VOT (Ori Hub) 1.7 (45mm hub) -MVT Integral Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Nein Digital -MVT Integral 2 Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: 250g Lichtmaschine: Nein Analog 1.5mm VOT -KRD PVL Digital EVO Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Nein Digital 5.0 bis 5.8mm VOT -ARTEK K1 Analog Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Ja Analog -ARTEK K2 Digital Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Ja Digital -Boxitech/Ignitech Motortyp: d50/ebs/ebe Rotorgewicht: 96g(?) Lichtmaschine: Nein Digital
  14. Hallo Leute, ich habe für mich ein nicht klares Problem. Bei meinen Waldwiesenmoped hab ich einen neu/alten Motor eingebaut. Zusätzlich hab ich eine PVL Innenrotorzündung eingebaut. Eigentlich wurden alte Teile, die bei mir herumliegen, verwendet. Ich muss zugeben das für mich so eine Innenrotorzündung "Neuland" ist. Ich bin gerade dabei den Motor abzustimmen. ( Vergasereinstellung). Sie spring ohne Probleme an. Und bei kurzen Gasgeben dreht Sie sehr nach meinen Geschmack hoch.^^ Wenn ich aber losfahre, stottert sie wild (nicht das übliche stottern bei zu fetten Gemisch) , kommt nicht gescheit in den Reso und wenn man danach vom Gas geht stirbt der Motor ab. Dann kann man kicken und Sie geht nicht sofort an. Die Zündkerze ist ölig- nass. Bei ihrem Setup handelt es sich um: Simonini 90cc hub 46mm 24mm PWK Vergaser ( HD 130) Selfmade Filterbox selfmade Membram (ori Membram bearb.) analoge PVL Innenrotorzündung ( ZZP auf ca. 2-2,2mm eingestellt) SCR Corse Handmade Low Das Kühlwasser verfärbt sich Schwarz wenn ich starte. Der Kühlwasserstand ist eigentlich normal immer gleich. Die Kopfdichtung war beim Einbauen Ok. Aber gehört auch schon zur älteren Generation... Wo vermutet ihr das Problem? Könnte es an einer defekten Zylinderkopfdichtung liegen oder an dem eingestellten Zündzeitpunkt ? Laut Umrechnung wären das ca. 21,5 bis 22° ZZP vor OT. Ist das Zuviel des Guten? mfg
  15. Moin moin, Was haltet ihr von den beiden iros? 1. MVT INTEGRAL 2 2. KRD PVL Vorteile, Nachteile, Erfahrungen erwünscht Bilder folgen!
  16. DRD08

    [VERKAUFE] MTV PREMIUM

    Verkaufe hier meine MVT PREMIUM Analog 160+ Versand.. Passt auf D50B0 und AM6 (Selber getestet) Bei.intresse PN
  17. Suche für einen Freund (Rieju RRX) eine Innenrotorzündung! ANBIETEN
×
×
  • Neu erstellen...