Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kühlung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

11 Ergebnisse gefunden

  1. Hi, Alls ich letztens wieder mit meiner derbi senda 2018 ein paar runden gedreht habe verlor sie plötzlich an Leistung als die Temperaturanzeige drei Striche erreichte. Bei vollgas erreichte sie nur sehr niedrige drehzahlen und nach einer Weile wurden die Drehzahl wieder höher aber safür hatte das Moped nun aussetzer. Als das Moped wieder abgekühlt war funktionierte es wieder gsnz normal. Kann mir bitte jemand sagen woran das liegt? (Die Bedüsung ist nur leicht zu fett!)
  2. Kurze Frage, zweiter Ori Kühler für 90cc Italkit zu stark oder geht das klar? Fahren meist fast den ganzen Nachmittag und will eine gute Solide Kühlung. (Derbi Senda). Würde das ganze paaren mit ana E-Wapu. I glaub das es zu stark sein wird aber will eure Meinung nochmal hören. Mfg
  3. Hallo allerseits! Ich hab im Plan, meine TZR zu "restaurieren", denn sie hat schon 19k Kilometer und ich will, dass sie mir noch länger läuft. Der Radiator für die Wasserkühlung ist sehr SEHR rostig, und ich hab schiss, dass mir der irgendwann ausläuft. Im Internet finde ich aber nirgends Nachbauten oder Originalteile (vielleicht schaue ich einfach nur am falschen Ort). Kann mir jemand etwas empfehlen das passen würde? Muss nicht genau zu 100% perfekt passen, bin handwerklich begabt 🤣. Auf jeden Fall nichts Gebrauchtes! Danke schon im Voraus!
  4. MopedFreak4

    Kühler

    Ich hab einmal eine frage wegen der kühlung :) Ich hab an d50b0 mit 88 Barikit, MVT iro , 32mm gaser und ich wollt jetzt fragen wie ich dass kühlen soll^^ weil ich glaube der ori kühler wird zu wenig sein :D Bitte um Hilfe Danke! :)
  5. Moinsen, ich bin bisher immer Luftgekühlte Maschinen gefahren und bin über Wasserkühlungen wenig bis garnicht informiert. Bei meiner Senda ist das Problem, dass der Vorbesitzer die Elektrik extrem misshandelt hat, und ich derzeit die Problematik habe, dass dauerhaft das Lämpchen für die Kühlung aufleuchtet, dazu ist auch zu sagen, dass keine Sicherung + Batterie verbaut ist. Ich werde mich nach und nach dem widmen, würde jetzt aber gerne wissen wie ich die Kühlung sicherstelle, also wie kann ich sehen dass das ganze gekühlt wird und so funktioniert wies soll, ohne mich auf das Lämpchen zu verlassen? also nehmen wir an, dass sei nicht da, wie stellt man dann sicher dass alles funktioniert? ps. wo liegt das Thermostat. laut gearparts explosionszeichnung gibt's ein thermostat und einen thermostat kontakt. was davon müsste man ausbauen um ohne thermostat zu fahren/ es zu testen
  6. Hey Leute, Ich habe ne Cpi mit: 80ccm Airsal Racing Rennkurbelwelle 21mm Ass sowie Vergaser Tecnigas Enox (wird noch geändert) MVT Digital Direct Jetzt die Frage kann ich mit diesem Setup mit der Originalen Kühlung fahren odr wäre eine grössere Kühlung zu empfehlen? Ich freue mich über euer Feedback!
  7. also ich bin jetzt gerade mit meiner 2 Wochen alten Derbi Xtreme (350Kilometer) eine kleine Runde (ca 3 Kilometer) gefahren und dann hab och festgestellt dass der Motor (vor allem der Zylinderkopf) ziemlich heiß war. Man konnte zwar schon draufgreifen aber das ist doch bei der kurzen Strecke nicht normal. Mach mir sorgen dass der Kolben vielleicht anreibt oder so :/. Hoffe auf schnelle Tipps
  8. Xenon523

    verdammt heiß

    Hallo community, Also,... Meine Xtreme( 2012) läuft seit einiger zeit extrem heiß, so heiß, dass sogar diese "edelstahl" schutzblech unerträglich heiß wird und es mir an der ampel permanent meine haare an den füßen wegbrennt. Krümmerdrossel drausen, anschliesend nen sportlufi verbaut und ne 98HD eingebaut und nach langer zeit wurde der sport lufi entfernt aber hatte noch keine zeit zum umdüsen, aber zuviel benzin im gemisch wird wohl kaum zu solch einer hitze führen oder? Das hitzeproblem besteht seit dem einbau des sportluftfilters... Kühlkreislauf funktioniert einwandfrei und die zylinderausenwand wird mehr als 100 grad heiß da Wasser sofort zu verdampfen beginnt wenn es mit dem zylinder in kontakt kommt... Zündkerze ist ne br9es( oder wie auch immer ) verbaut. Wäre nett wenn das problem langsam gelöst werden würde Mfg
  9. Also, ich halt's kurz - 1-3 Gang zieht sie so wie vorher, geht auch gleich schnell - aber sobald ich in die 4 aufwärts schalte gibt man Vollgas und da geht nichts mehr, also nich' wenig Anzug, sondern wirklich NICHTS. Im Stand sowohl als auch im 1-3 Gang kann man Vollgas geben und sie vollkommen auf Touren bringen. Kühlung ging kaputt, Moped hat überhitzt, Kolben ist weder stecken geblieben, noch abgeschliffen - selbes gilt für den Zylinder. was könnt's sein? mfg powerheins
  10. Suche für meine Derbi Senda einen Ausgleichsbehälter für die Kühlung, da meiner nach einem Sturz an der Halterung gebrochen ist und dort nun undicht ist. Es sollte der Behälter von den neuen d50b0 Motoren sein. Falls eine einen hat wäre es nett wenn er sich bei mir melden könnte per Pn oder unter peel.eric@gmx.de. Danke schonmal Mfg Eric
  11. Guten Morgen! Meine Rieju RR Bj. 2004... Macht mir grad ein wenig zu schaffen.... Es begann so... Bei mir war die Kupllungsdeckel dichtung kaputt und hab mir ne neue gekauft... die ging beim draufschraufen kaputt... Ich habe mich danach entschieden das ich Sie mit einem RTV Kleber von Würth draufklebe... Hat super geklappt und dichtet auch supper... das Selbe hab ich bei der Wasserpumpe gemacht... So und gestan als wir wieder mal ne runde gedreht haben leuchte nach ca. 6km Die Überhitzungsleuchte auf (fast nur Vollgas - Entdrosselt 105 Düse im Vergaser) So aber heute fuhr ich 20km schön langsam so mit 50 km/h sodas sie nicht so hoch drehen muss... KEIN Problem... Leuchte nicht einmal auf... Und ich bin mit dem Moped schon 10.000 km gefahren und es hat nocht NIE geleuchtet weil sie heiß war.... egal wie viel Gas ich gegeben habe. Sie ist schon immer entdrosselt gefahren worden... Und jetzt hab ich mal die Wasserpumpe aufgemacht und oben den schlauch der zum zylinder geht abgezogen und hineingeblasen... und wasser eingefüllt. Ist das normal das da nur langsam wasser durchrinnt ??? das heißt das da nicht wie in einem schlauf schön durchrinnt sonder langsam durchrinnt das ganze... Bitte um hilfe....