Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'reparatur'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

16 Ergebnisse gefunden

  1. Derbi Senda2018

    Lenker verbogen

    Hallo, hatte heut einen Sturz und nun ist der Lenker verbogen, nicht allzu weit, aber schon deutlich erkennbar. Muss ich nun einen Neuen kaufen oder könnte ich den originalen wieder geradebiegen bzw. geradebiegen lasse? Thx:)
  2. Sylex

    Problem mit MH ryz

    Guten Tag liebe Community, Ich besitze eine Motorhispania RYZ diese ist jetzt schon ungefähr 10 - 11 Jahre alt Sie ist aber 9 Jahre einfach nur in einer Garage gestanden ich habe sie mit 5000km gekauft. So nun zu meinem Problem ich fahre nun schon seit 1 jahr und diese Probleme sind erst jetzt aufgetreten. Es ist so wenn ich Fahre und dann zb in einer 30 zone fahre und natürlich etwas langsamer fahren will dann nimmt die das gas nit ganz sonder erst etwas später das gleiche wenn ich schnell fahre und dann zb eine rote ampel kommt schalte ich runter und man hört wenn man sie rollen lasst ja normalerweise so ein knattern. Wenn ihr wisst was ich meine wenn ich nun rolle ohne gas ist das bei mir nicht so ich kann nur das rollen hören und den motor das knattern jedoch nichtmehr es ist als ob man sie schieben würde praktisch kein geräusch. Ich hoffe ich bekomme bald antworten und was es sein könnte
  3. dominik1234

    Aprilia sx50 dreht nicht mehr hoch

    Ich habe folgendes Problem mit meiner Aprilia sx50: Letzen Sommer bin ich mit der Aprila in die Arbeit gefahren. Als ich sie abgestellt habe habe ich vergessen den Benzinhahn zu schließen. Nach 8 Stunden (bei ca.30 Grad in der Sonne) wollte ich wieder heimfahren das Moped ist zwar angesprungen allerdings konnte ich nicht schneller als 10km/h fahren. Das Moped dreht im Stand hoch allerdings wenn ich dann fahren will und einen Gang einlege nicht mehr. Das Moped springt auch auf den ersten Tritt an. Den Vergaser habe ich schon mehrmals gereinigt.
  4. Vin

    Roller springt mal an, mal nicht.

    Sehr geehrte Forum Mitglieder, Seit kurzem bin ich Besitzer eines Billigen Forstinger Mopeds mit der Aufschrift "Popcorn" - sollte eigentlich nur ein Nutzfahrzeug darstellen - doch es will nicht so recht. Mal springt es an - dann will es gleich wieder absterben, sprich ich muss es mit Gas füttern. Dann geht es wieder mal tagelang nicht - ich denke, dass hängt auch mit dem Wetter zusammen - wenn die Sonne richtig darauf brennt, dann springt sie relativ gut an. Morgens - geht gar nichts. Gemacht habe ich bis jetzt: - Zündkerze getauscht, kurze Zeit besser, dann wieder dasselbe Problem - Benzin abgelassen und Schläuche gereinigt - Vergaser zerlegt und gereinigt - An der Standgas - Schraube gedreht Was kann das sein ? Vielen Dank im Vorraus, Thomas.
  5. Liebe Freunde der Tuning Szene, ich hoffe auf eine hilfreiche Antwort bezüglich meines Drehzahlbegrenzers. Mein Mopet, eine Aprilia RX 50 habe ich von meinem Bruder übernommen und da ich es jetzt verkaufen möchte, wollte ich die Geschwindigkeit dementsprechend einstellen um wieder im legalen Bereich unterwegs zu sein. Das wollte ich mit dem bereits verbautem Drehzahlbegrenzer erreichen. Leider habe ich festgestellt, dass die Schraube welche zum einstellen ist, abgenützt bzw unbrauchbar ist. Sprich sie ist weg. Gibt es noch eine möglichkeit es zu reparieren? eine neue ist zu teuer. Momentan geht das Mopet nur knappe 30kmh, da der Begrenzer bereits bei niederer Drehzahl abregelt. Kann mir bitte Jemand weiterhelfen? Über hilfreiche Antworten bin ich sehr Dankbar. Im Anhang findet ihr noch zwei Bilder zum entsprechenden Problem. mit freundlichen Grüßen Thomas
  6. Collossos

    Gilera SMT 50 Schrauben

    Hey, ich halte mich kurz: Kenne mich ned wirklich gut mit Mopeds aus aber brauche 3 Schrauben nachdem mirs meinen Auspuff samt Schrauben abgeschraubt haben. Brauche 2x die Schrauben mit denen ich den Auspuff vorne am Motor anschraube und einmal die Schraube die meine Rückbremse hält, lower ist ja da auch verschraubt. Kennt von euch wer die Maße von den Schrauben ? Habe leider keine Kiste daheim in der ich suchen kann.
  7. gfgfgfgfgfgfgfgfgfgfgfgfgf

    Cpi Sm springt nicht mehr an

    Also ich besitze eine Cpi Sm Baujahr 2008 und die lief bis vorgestern auch immer spitze und ohne Problem aber als ich letztens gefahren bin wurde das Moped immer langsamer und langsamer und schließlich aus.Jetzt kann ich es nicht mehr starten und auf dem Tacho wird auch nix mehr angezeigt. Über weiterhelfende Antworten freue ich mich, Liebe Grüße
  8. mookee

    reparatur(hilfe) in wien gesucht

    hallo meine honda lead af01 nh50 bj 82 steht bei mir in 1020 wien und gehört repariert sie ist mitten in der fahrt sangundklanglos ausgegangen (hatte vergaßerprobleme, zündkerze wurde schon kontrolliert) und springt ums verrecken nicht mehr an..also so überhauptnicht.. meines erachtens hat sie aber noch kompression, was immer das heißt.. kann mir wer kostengünstig helfen bitte?
  9. Servus Community, das Generic-Drama geht in die nächste Runde.. Nach gut 2000 km problemlosen Fahrens verweigert mir das Moped erneut den Dienst. Seitdem ich letzte Woche an die Tankstelle gefahren bin und 2-Takt Öl für die Getrenntmischung nachgefüllt habe habe ich folgendes Problem: Das Moped lässt sich ganz normal starten, im Leerlauf kann man den Motor normal hochdrehen und es kommt zu keinen Problemen wie Zündaussetzern oder ähnlichem, der Motor bleibt auch bei längerem Standgasbetrieb an. Wenn man jedoch einen Gang einlegt und losfährt hat das Moped nach kurzer Zeit entweder kein Benzin mehr oder die Zündung versagt. (oder etwas anderes..) Ich habe innerhalb von ein paar Minuten ein Video davon zusammengebastelt: Das passiert in jedem Gang außer dem Leerlauf, sodass Fahren eigentlich unmöglich ist. Das Moped wurde die letzte Zeit offen gefahren (offene CDI, Gaszugdrossel entfernt, Krümmerdrossel entfernt, Gangserre entfernt). Ich habe bereits die offene CDI gegen die gedrosselte getauscht nur um einen Defekt dort auszuschließen aber auch das hat es nicht besser gemacht, das Problem besteht weiterhin.. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte und was zu tun ist um den Fehler zu beheben? Mir fehlt einfach das Know-How um festzustellen was da falsch ist.. Noch ein paar Daten zum Moped BJ 2011 2350 km die letzten 1500km ungedrosselt Vielen Dank schonmal, ich hoffe dass ihr meine Rettung seid
  10. DerbiSendaXRace

    KUPPLUNG

    Hey ich hab heute die Kupplung meiner Derbi erneuert. Jedoch konnte ich bei eingelegtem Gang und nicht gezogener Kupplung kaum Wiederstand spüren. Daraus hab ich natürlich geschlossen, das ich etwas falsch gemacht habe. Als ich nachgelesen habe, muss man darauf achten das korb und deckel auf der selben Markierung stehen also die 1 auf der 2. Das habe ich natürlich vorher nicht gewusst. Liegt es daran, dass die Kupplunf nicht richtig geht? Weil ich ja auch nicht weiß, wie wesentlich und wichtig das ganze ist... Danke für die Antworten !
  11. Rius

    Wie prüf ich den Stator?

    Hallo Leute (: Mal ne Frage: Wie kann ich den Stator prüfen, damit ich weiß ob er okey oder hinüber ist? Vielen Dank schon mal (:
  12. EddY1337

    Mopedkauf und Garantie/Rückgabe

    Servus Community, hier zu meinem Problem: Ich habe im November letzten Jahres ein "Mofa" vom Händler gekauft. Bei diesem "Mofa" handelt es sich um eine Generic Trigger SM 50 Competition. Ich habe das Moped einige Male gefahren und bin mitlerweile bei knapp 450km angekommen. Das Moped wurde zwar beim Händler gekauft, war allerdings nicht neu, sondern wurde von dem Händler als Ausstellungsfahrzeug ca. 130km bewegt. Der Händler verkaufte mir das Moped zu einem, damals meiner Meinung nach, angemessenen Preis. Das Moped wurde vom Händler vor dem Verkauf auf 25km/h gedrosselt. Nach und nach machten sich allerdings einige Probleme breit: Mitlerweile weißt das Mofa trotz vorsichtigen Umgangs folgende Mängel auf: -Neutralstellungslampe funktioniert nicht mehr -Batterie lädt nicht mehr und hat nurnoch eine Spannung um die 2V -Die Gangschraube, welche normalerweise nur die Gänge 1-3 freigeben soll, hält nicht dicht und das Fahrzeug verliert deswegen Unmengen an Getriebeöl [Die Gangsperre gab vor ca. 50 km ihren Dienst auf, alle Gänge lassen sich beschalten, jedoch ist die Schraube weder abgebrochen noch rausgedreht; Sie ist fest im Getriebe verschraubt] -Das Mofa "stottert" beim Fahren, DZB [CDI-3600 Umdrehungen Drosselung wegen 25km/h] springt willkürlich rein, sodass man gelegentlich von normaler Geschwindigkeit auf Schrittgeschwindigkeit heruntergebremst wird bis das Moped wieder Gas annimmt.] -Die Blinker haben einen "netten" Strobo-Effekt, da sie in unregelmäßigen Abständen blinken Ich finde, dass so viele Mängel nicht nach so kurzer Zeit auftreten dürfen. Ob noch Garantie auf dem Moped ist kann ich nicht sagen, ich bezweifle es allerdings. Muss der Händler das Moped nun zurücknehmen bzw. reparieren oder muss ich jetzt mit dem Chinacracker im Keller jetzt selber klarkommen? Am liebsten wäre es mir wenn der Händler das Moped zurücknehmen würde und ich wenigstens einen Großteil des Kaufpreises erstattet bekommen würde. Das Moped verkaufen wäre zwar eine Möglichkeit, jedoch ist der Aufwand nicht gerade klein einen Käufer für dieses Moped zu finden, der dann Wahrscheinlich sowieso nur einen Bruchteil des Kaufpreises bezahlt. Vielen Dank schonmal im Vorras Eddy
  13. fofo317

    Kaputte Zündung erkennen

    Moin! Kann mir jemand sagen wie ich eine kaputte Zünfung erkennen kann ? Wen die Kurbelwelle dort wo die Zündung befestig sit wackelt welche lager sind dan kaputt ? Mfg Felix
  14. DerbiRacer96

    Nichts Funktioniert mehr !

    Hei Leute Ich habe ein kleines Problem mit meiner Elektronik. Aus irgendeinem Grund funktioniert meine Elektronik nur noch wenn meine Derbi läuft, aber nicht mehr wenn nur der Schlussel steckt. Was kann man mit nur wenig Fachwissen über Elektronik hat? Danke im voraus Greetz
  15. Vendetta

    Dies und das über CPI

    Hi Community , bekomm bald meine CPI n bissl aufgemacht zurück und wollt mich ma erkundigen über dies und des. CPI SX 50 BJ 2010 Übersetzung 11 bzw 12 : 62 ( lege mir demnächst ein 14er / 15er ritzel zu ) Veränderungen : Turbokit Chromado Upper Airsal 50cc Sport Frage : Muss ich den 17.5er Vergaser neu abstimmen ?UND WIE ? ( genaue anleitung , hab mich mit vergaser nu ned auseinander gesetzt weils bis jz immer gut glaufen is ) Neue HD ( zwecks sporti , sportzyli )? Danke im Voraus für präzise Antworten mfg, Chris