Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'vergaser einstellen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

10 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich hätte ein paar Fragen, 1. welche Hauptdüse soll ich auf folgendes settup geben: giannelli sportauspuff (upper), sport cdi (12000 umdrehungen), 13er ritzel 2. Frage, kann mir jemand genau erklären wie man den vergaser einstellt? Bei dem aprilia sx 50 bj. 2019 vergaser. Ich weiß das man an schrauben drehen muss, aber ich weiß weder wo diese sind, noch wie ich sie rausdrehen soll. 3. Frage passt die zündkerze so wie sie ist, als ich das bild gemacht habe, habe ich sie vorher noch gereinigt. Vielen dank im Vorhinein!
  2. Warum muss man beim einstellen des Vergasers durch die Standgasschraube die Drehzahl so hoch wie möglich bekommen, wo sie doch bei niedriger Drehzahl weniger Sprit braucht?
  3. Hallo, würde gerne meine Derbi komolett entdrosseln (Vergaser und Krümmer) und alle Freunde ändern wenn überhaupt die Düse. Habe aber mal gelesen man sollte den Vergaser einstellen, muss ich das machen und was bringts?‽ Auch eine neue Zündkerze sollte ich reingeben, was bringts?! lg
  4. Hallo, ich bin neu und hab mit diesem Forum noch keine Erfahrung. Mein Sohn hat sich eine generic Trigger sm 50 gebraucht gekauft. Lief am Anfang auch ganz gut doch dann gab's Probleme mit dem Vergaser. Wir haben dann festgestellt das ein pwk 30 verbaut war. Also haben wir einen17,5 dellorto drauf gemacht. Es hängt auch ein Sportluftfilter dran. Deswegen hab ich mit ner 90 er Hd angefangen. Sprang mit Choke an lief aber nur stotternd. Also hab ich ne 88er Hd probiert. Moped sprang an und fuhr auch gut. Lediglich das standgas war zu wenig, also Luftschraube reingedreht bis das standgas gut
  5. Hallo ich habe Probleme mit meinem neuen Sportauspuff ( Hebo lower mit Radical Raw esd). Ich habe den Originalauspuff abmontiert und den neuen dran, dann habe ich im Vergaser eine 95 Düse als erstes verbaut, komischer Weise ließ sich das Standgas und Gemisch fast nicht verstellen und wir vermuteten das wir eine kleiner brauchten und zwar nahm ich diesmal eine 90er Düse die auch kaum verstellbar war dann haben wir eine 100er probiert und jetzt konnten wir es auch verstellen aber ich kann maximal 30 fahren und die Drehzahlen gehen nicht hoch bzw ich kann ihn nicht hochdrehen kann es sein
  6. Hallo ich habe Probleme mit meinem neuen Sportauspuff ( Hebo lower mit Radical Raw esd). Ich habe den Originalauspuff abmontiert und den neuen dran, dann habe ich im Vergaser eine 95 Düse als erstes verbaut, komischer Weise ließ sich das Standgas und Gemisch fast nicht verstellen und wir vermuteten das wir eine kleiner brauchten und zwar nahm ich diesmal eine 90er Düse die auch kaum verstellbar war dann haben wir eine 100er probiert und jetzt konnten wir es auch verstellen aber ich kann maximal 30 fahren und die Drehzahlen gehen nicht hoch bzw ich kann ihn nicht hochdrehen kann es sein
  7. Hallo ich habe Probleme mit meinem neuen Sportauspuff ( Hebo lower mit Radical Raw esd). Ich habe den Originalauspuff abmontiert und den neuen dran, dann habe ich im Vergaser eine 95 Düse als erstes verbaut, komischer Weise ließ sich das Standgas und Gemisch fast nicht verstellen und wir vermuteten das wir eine kleiner brauchten und zwar nahm ich diesmal eine 90er Düse die auch kaum verstellbar war dann haben wir eine 100er probiert und jetzt konnten wir es auch verstellen aber ich kann maximal 30 fahren und die Drehzahlen gehen nicht hoch bzw ich kann ihn nicht hochdrehen kann es sein
  8. Hallo ich habe Probleme mit meinem neuen Sportauspuff ( Hebo lower mit Radical Raw esd). Ich habe den Originalauspuff abmontiert und den neuen dran, dann habe ich im Vergaser eine 95 Düse als erstes verbaut, komischer Weise ließ sich das Standgas und Gemisch fast nicht verstellen und wir vermuteten das wir eine kleiner brauchten und zwar nahm ich diesmal eine 90er Düse die auch kaum verstellbar war dann haben wir eine 100er probiert und jetzt konnten wir es auch verstellen aber ich kann maximal 30 fahren und die Drehzahlen gehen nicht hoch bzw ich kann ihn nicht hochdrehen kann es sein
  9. Hallo ich hätte da eine Frage... Ich habe die Standart Düse + Krümmer Drossel wieder eingebaut... Ich bin mit meinem Vater ein bisschen Moped gefahren und als es aufwährts ging hatte sie keine Kraft mehr! Wir haben sie dann nach Hause geschoben. Danach haben wir alles Probiert... Wenn sie im Leergang ist und man ganz langsam gaß gibt dreht sie ganz normal hienauf aber wenn ich zu viel gaß gebe kommt keine Leistung mehr und verreckt... Ich glaube das Gemisch ist zu fett/mager eingestellt aber ich weiß nicht weiter da ich ja die Standart Düse wieder drinnen ist. I
  10. Hallo Leute, da mein Bruder vor 2 Monaten einen Kolbenreiber bei seiner Motorhispania Furia MAX hatte, haben wir ein paar Wochen später einen neuen 50ccm Zylinder (Sportzylinder von Airsal) von GP24 bestellt. Diesen haben wir eingebaut. Nach dem Einbau probierten wir das Moped zu starten. Da bemerkten wir dass aus dem Krümmer Benzin austrat. Der Benzin wurde sogar bis in den Luftfilter gedrückt. Daraufhin haben wir den Schwimmer kontrolliert und festgestellt dass dieser nicht mehr korrekt funktionierte: Schwimmer hatte ein Loch und die Schwimmerachse war ein verbogenes Stück Draht (Vom Vorbesi