Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'vergaser'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

  1. Hey, ich habe mir vor kurzem eine 2013er Gillera SMT 50 gekauft. Alles Original. Nun habe ich das Problem, dass sie ohne Choke garnicht an springt und danach ins unendliche dreht. Das standgas ist bereits komplett heraus gedreht. Vergaser ist ein 17.5mm delorto PHVA vergaser. Wenn ich es durch ein und aus schalten der Zündung doch noch geschafft habe das gas zu senken, verzögert sich das Gas immer so 1 sekunde. Als ich da Moped gekauft habe war die Düse komplett zu und ich habe sie geputzt. Falschluft habe ich bereits probiert bin mir aber nicht so sicher, da es auch so manchmal raufdreht. Ka
  2. Hey Leute, Fahtzeug ist Derbi Send 2018 Ich hab gestern meinen Sporti bekommen. Gianelli Krümmer und Voca ESD Radical CDI ist noch nicht verbaut. B0: Nun mussten wir noch eine 98 Düse statt eina 92 einbauen. Als wir dann die Schwimmerkammer wieder schließen wollten, ging die Abdeckung nichtmehr richtig drauf. Wir wiederholten es ein paar mal aber es änderte sich nichts. Als er dann endlich "zu" war. Versuchten wir es mit dem Starten. Allerdings startete sie nicht, und aus dem Vergaser spritzte der Benzin erneut. Nun meine Frage, was kann ich machen dam
  3. Hey würde gerne mit meiner Aprilia sx 50 mal paar wheelies üben ein freund von mir hat die rx 50 mit der das super geht, doch bei mir überhaupt nicht. sobald ich gas gebe und dann die kupplung schnalzen lasse ist auf einmal 0 kraft da es hört sich so an als würd sie sich verschlucken. Hab schon alles an der gemischschraube und standgasschraube probiert. hatte eine 98er düse drinnen (ori auspuff entrossselt) dachte mir das wr der grund und jetz hab ich ne 85er drinn aber jetz geht es noch schlechter. Außerdem habe ich grad ne innenrotorzündung drinnen. Kann das eventuell a
  4. Weiß jemand von euch für was die goldene Nadel im Vergaser ist? Bei einer Derbi, 17,5mm Dollerto Bei mir ist nähmlich die Dichtung kaputt und jetzt kommt da Benzin rein. Deswegen zieht sie gar nicht mehr. Erst in Höheren Drehzalen, wenn man merkt das sie den ganzen Benzin sofort verbrennt, läuft sie Gut, Deswegen für was ist die goldene Nadel an der Unterseite des Vergasers?!?
  5. Setup: Aprillia SX 50 Factory Bj 2018 Ori Auspuffanlage (von Krümmer bis endtopf) Ori Vergaser mit 72HD ohne Vergaserdrossel Ori übersetzung Guten Abend alle miteinander, der Vorbesitzer meines Mopeds hat in den Vergaser ein 95HD eingebaut ohne irgendwas anderes zu ändern außer das er die Vergaserdrossel (die platte mit den Löchern am ende des Luftschlauches) rausgenommen hat. Ich habe schonmal einen Post gemacht weil es noch andere probleme gab aber zum Thema, da die 95HD ja viel zu groß ist habe ich mich für eine 72Hd entschieden da auch d
  6. Ein bisschen Vorgeschichte bevor es losgeht: Ca im September 2020 haben wir uns eine gebrauchte Aprillia SX 50 Factory zugelegt. Bj 2018, ca 7300km beim Kauf. Der Vorbesitzter hat das arme ding allerdings ziemlich zugerichtet, das meiste wussten wir, das ein oder andere haben wir beim ''Renovieren'' erfahren. Dazu gehören: Bremsen komplett verschlissen, Kranzerl abgenutzt, Kette ausgeleiert, Luftfilter stark verschmutzt, Lenkergriffe abgenutzt, Hitzeschutzblech am Krümmer fehlte, Die vorde Kühlerabdeckung fehlte, Luftschlauch des Vergasers vom Auspuff leicht angeschmolzen (mit l
  7. Hallo Forum, Hab mal wider eine kleine Frage. Hab folgendes Problem, mein moped hat in unteren Drehzahl immer gestottert und ist nicht gescheit hochgekommen. Wenns dan mal oben war ist sie super gelaufen. Das ist ja ein Zeichen für zu fettes Gemisch. Dan hab ich runtergedüst bis das stottern weg war. Jetzt hab ich aber das Problem das die maximalgeschwindigkeit weniger ist wie vorher, und wenn ich in der 6. Vollgas fahre ich manchmal so zündungsaussetzer hab. Wenn ich wieder größer mit der düse geh, gehts unten wieder nicht... Setup: Ori zylinder 19mm
  8. Hallo Moped Freunde! Mein Moped will seit 3 Tagen einfach nicht starten wenn ich kocke läuft sie ca. 2 Sekunden dann stirbt sie ab! Sie startet perfekt beim ersten kick aber sobald ich Gas gebe stirbt sie ab, wenn ich nichts tue auch. Was ich schon gecheckt habe: - Zündkerze hat einen starken durchgehenden Funken -Kompression ist auch normal stark -Zylinder ist nicht verieben und auch kein Kühlwasserleck (hab die Dichtungen gewechselt) -Benzin kommt in die Brennkalotte da die Kerze feucht ist und nach Benzin riecht -Zündkerze ist bräunlich vllt
  9. Hallo fahre ne 2016 derbi und hab folgendes Problem: Sie ging ca 75 bergab wenn nur die krümmerdrossel draussen ist. Hab dazu ne 90 düse -- rennt bisschen zu fett Jetzt hab ich die vergaserdrossel dazu rausgemacht und eine 95 düse reingemacht ---> choke funktioniert nichtmehr richtig und sie geht nurnoch 65 bergab und auf der geraden ca 60. Warum geht sie jetzt schlechter als vorher? Muss ich etwas bei standgasdüse/nebendüse oder bei der Nadel machen??
  10. Hallo fahre ne 2016 derbi und hab folgendes Problem: Sie ging ca 75 bergab wenn nur die krümmerdrossel draussen ist. Hab dazu ne 90 düse -- rennt bisschen zu fett Jetzt hab ich die vergaserdrossel dazu rausgemacht und eine 95 düse reingemacht ---> choke funktioniert nichtmehr richtig und sie geht nurnoch 65 bergab und auf der geraden ca 60. Warum geht sie jetzt schlechter als vorher? Muss ich etwas bei standgasdüse/nebendüse oder bei der Nadel machen??
  11. Hallo, ich hätte ein paar Fragen, 1. welche Hauptdüse soll ich auf folgendes settup geben: giannelli sportauspuff (upper), sport cdi (12000 umdrehungen), 13er ritzel 2. Frage, kann mir jemand genau erklären wie man den vergaser einstellt? Bei dem aprilia sx 50 bj. 2019 vergaser. Ich weiß das man an schrauben drehen muss, aber ich weiß weder wo diese sind, noch wie ich sie rausdrehen soll. 3. Frage passt die zündkerze so wie sie ist, als ich das bild gemacht habe, habe ich sie vorher noch gereinigt. Vielen dank im Vorhinein!
  12. Hallo Forum! Ich habe das Problem, dass ich meinen 19mm Dellorto Phbg Vergaser nicht zum laufen bringe. Habe Sportluffi Alter Gia Größerer Ass Und auf Gemisch umgebaut. Das komische ist das ich eine Zeit sehr gut mit einer 95er Düse gefahren bin, dan war aber die ZK bisschen hell und dann habe ich größer bedüst. Als das nicht gegangen ist habe ich wieder die 95er verbaut. Die war dan aber auch zu fett. Habe jetzt runtergedüst bis auf eine 75er und immer noch zu fett, jetzt kommts mir schon komisch vor. Hoffe mir kann wer
  13. servus leute ! ich habe folgendes problem bei meiner beta rr50 (2020) ich habe mir einen 19er dellorto vergaser gekauft wie ihr bestimmt alle wisst gibt es bei den dellorto vergaser eine grobe rechnung mit der man die benötigte hauptdüse berechnen kann mm des alten vergasers x die düsengröße : durch die neue vergaser größe bei mir kam da 96 raus also aufgeschraubt eingestellt zu mager dann 98 probiert zu mager dann 108 düse hat schon gut gepasst aber noch immer leicht zu mager dann eine 110er düse eingebaut dann angekickt warmlaufenlassen standgasschraube reagiert irgendwie nicht und als
  14. Florjqn

    Zündkerze OK?

    Halle, habe eine Frage ob meine ZK halbwegs ok ausschaut. Das Moped stottert nicht und sauft auch nicht ab, aer ich mag ned zu mager sein. Danke schon im voraus
  15. Ich hätte ein Problem, ich habe seit gestern einen neuen Auspuff (Bidalot SMR Chrome) und habe ihn gleich verbaut und umgedüst. Ich habe einen 19er Polini verbaut und es war eine 90HD (PWK) verbaut beim welche noch viel zu mager war. Dann habe ich eine 98 eingebaut es ging besser allerdings in den oberen Drehzahlen oft verschluckt. Also habe ich eine 105HD hinein und daraufhin haben die Probleme angefangen. Beim fahren komme ich nicht über 3k Umdrehungen auch mit einer 102er HD nicht wirklich besser vielleicht höchstens 4k. Ich habe keine Ahnung auch die Luftschraube habe ich maximal her
  16. Servus, seit dem ich bei meiner Rieju Mrt 50 nen neuen Vergaser hab (Barikit 24 mm Pwk) dreht sie im Stand extrem hoch, standgas Schraube ist schon ganz raus und die HD macht auch keinen Unterschied. Auf falschluft beim Ass hab ich auch schon geprüft is aber nix, was könnts da haben?
  17. Hallo Allerseits! Ich habe folgendes Problem, mein Moped (Ori 50ccm zylinder, malossi mhr replica sportauspuff(baugleich mit altem gia), 19mm Dellorto vergaser, und sportluftfilter) läuft scheinbar viel zu mager, aber ich weis nicht wieso. Auf meinem 17,5 vergaser bin ich den gleichen Auspuff mit 96 düse gefahren. Jetzt beim 19mm gasa sollte doch die düse kleiner werden oder? Es heist doch größerer Gasa --> kleinere Düse, bei gleichem Restsetup natürlich. Aber das scheint irgendwie nicht zu stimmen. Hab jetzt viel herum probiert von 98er düse bis 78er düse, aber be
  18. Hallo, ich hab gestern meinen Enkx draufgehauen und eine 82 Düse reingehauen, mit Sportkrümmer 72. Dann leinte ein Freund dass es zu mager ist weil sie stotterte und beim Hochdrehen stotterte. Dann versuchte ich es mit einer 86 Düse aber dann stotterte sie noch mehr und sie lief noch schlechter. Woran kann das liegen oder hab ich vielleicht einen Anreiber? LG Flex
  19. Hallo alle 👋 Hab mir vor längerem nen Vergaser bei AliExpress bestellt da ja ein paar Bois da herinnen positive Erfahrung mit hatten. Und zwar genau den hier: https://de.aliexpress.com/item/32948558911.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.69194c4dnJz2Hg In der Ausführung 21mm Red. Hab mir eingebildet ich muss mir den roten holen............. Nun denn, nach weit über 100 Tagen ist das Teil dann doch daher gekommen.. Der Vergaser ist wirklich äußerst kacke verarbeitet. An den unsauberen Bohrungen drinn (Nebendüseneinlass, Chokedüseneinlas
  20. Seawas, ich hab ein problem mit meinem moped und wollte mir eine zweite meinung einfangen. Fahre jetzt einen LeoVince x-fight, 95 HD vollentdrosselt. Moped ist eine rx 50 2019 mit offener cdi. Ich bekomm die vergasereinstellung einfach nicht richtig hin. Standgas schwankt andauernd bzw geht nach ein paar sekunden bis kurz vorm absterben und im vollgas gehts schlechter als im halbgas. Dreht außerdem nicht sauber hoch. ZK verstehe ich nicht da die elektrode eher schwarz ist aber der außenring keine farbe angenommen hat. (Zk ist eine 10er) Ich vermute falschluft und habe mir schon einen neue
  21. Nachdem ich eigentlich noch nie Probleme beim Starten hatte und mein Moped auch im kaltem zustand beim ersten oder zweiten kick ansprang, lässt es sich seit ende November nurmehr sehr schwer starten. Ich muss es sobald es länger als ein zwei Tage steht rund 10 Minuten anlaufen bis es wieder läuft. Ich vermute das Problem bei einem undichten Benzinhahn oder bei der Schwimmernadel sodass der Vergaser und somit auch der Ansaugtrakt mit Benzin vollläuft und der Motor absäuft. Vllt hat bereits jemand Erfahrung mit diesem Problem und kann mir da weiterhelfen.
  22. Hi, ich würde mir gerne einen neuen Vergaser (2020er Derbi, Voca Rookie Cross) zulegen, wahrscheinlich entweder den Dellorto 19er Racing Black Edition oder den Polini CP 19. Jetzt meine Frage welcher der beiden ist besser bzw. macht ein größerer Vergaser auf 50ccm überhaupt so viel Sinn? Müsste man sich einen anderen Ass auch kaufen glaub eigentlich dass beide passen sollten obwohl der Polini einen relativ großen Luftfilteranschluss hat (46mm)? Wie viel Ps würde denn der jeweilige Vergaser ungefähr bringen? Danke schon mal im voraus
  23. fmvm

    Vergaser ausbauen

    Hallo, Ich habe eine gilera smt baujahr 2006 und will mir einen Sportauspuff raufmachen. Meine frage, wie baue ich den vergaser richtig aus bzw welche schläuche muss ich abklemmen damit ich ihn umdüsen kann. und wie stimme ich den richtig ab Kennt jemand von euch ein gutes video dazu ? Danke im vorraus.
  24. Hallo, ich hab ein Problem beim vergaser einstellen. Hab eine rx 50 2019 und mittlerweile einiges beim vergaser herumprobiert. Nach dem entdrosseln hab ich einen anderen düsenstock+nadel eingebaut da mein mechaniker meinte dadurch rennt sie ruhiger. Hab mehrere düsen (92-100) durchprobiert aber ohne Erfolg deswegen hab ich ihn wieder ausgebaut (nadel ist aber noch drin). Jetzt fahre ich mit dem ori stock 100er düse auf meinen entdrosselten ori pott aber das standgas lässt sich nicht wirklich einstellen dh nach dem gas geben bleibt sie bei einer etwas höheren drehzahl und danach geht sie runter
  25. Was genau ist den jetzt der Unterschied zwischen einem 21er rundschieber und einem 21er flachschieber? Wo sind die vor und Nachteile? Zieht ein 17,5er gaser besser als ein 21?