Recommended Posts

thelastone    72
Zitat

A4 Querlenker um 450€? Intressanterweise gibts nen kompletten Lenkersatz um 250Euro NB beidseitig vorne und hinten- mit Schrauben.

 

Ich behaupte mal dass das einfach grundlegend falsch ist weil die Aufhängung zwar gleich aussieht es aber nicht ist vorallem das verwendete Material, original Teile hätten über 900 gekostet ;)

Und er hat Allrad und dann is die HA sowieso anders...

 

Du hast noch die alte Stahl Konstruktion drunter (3B,3BG,B5) der B6 hat hingegen Alu Schenkel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trigger50SM    2
Am 6.1.2017 um 01:31 schrieb thelastone:

 

Ich behaupte mal dass das einfach grundlegend falsch ist weil die Aufhängung zwar gleich aussieht es aber nicht ist vorallem das verwendete Material, original Teile hätten über 900 gekostet ;)

Und er hat Allrad und dann is die HA sowieso anders...

 

Behaupte mal das gegenteil. Warum? Ich arbeite bei VW und die 3BG Lenker haben eine 8E Teilenummer am beginn. Und was ist ein 8E? Riiichtig. Ein Audi A4 ab BJ 2001, also B6. 

Die Aufhängung hinten ist dagegen anders, da hast du vollkommen recht. Sogar schon beim normalen FWD A4 zum FWD Passat..

 

900 Original könnte hinkommen, gibt bei Neimcke trotzdem 249€ nen Lenkersatz Vorderachse, passend für Passat 3BG und A4 B6.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
thelastone    72

Ich weiß dass er mehr als 249 Euro zahlt hat aber bitte is auch nicht von Neimcke gekommen, ich sah ne Rechnung über 400 iwas Euro was a ma gsagt hat des sin alles nur Fahrwerksteile fian Audi...

 

Ich weiß dass A4 B5 und 3B Stahl Schenkel haben beides schon gesehen, B6 hat Alu!!!, wobei ich den Unterschied zwischen nem 3B und 3BG Passat nicht erkenne sorry aber da is nix anders.

 

Aber des eigentlich zache an der Arbeit is dass du bei Alu net mit Hitze hantieren darfst, deswegen scheiß Arbeit.

 

Freund vo mir hat sich mal für 80 Euro bestellt straight mr.China ( Bremsscheiben+ Beläge vorne, hinten trommelbremmsensatz inkl Radzylinder, 4x Radlager und 4x Bremsschlauch)

Fazit die Bremsen vorne waren nach 3kkm hinüber, die Radlager rundum haben keine 10kkm gehalten, und die Bremsbacken hinten ham so nen hohen Reibwert dass a hinten imma blockieren anfangt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trigger50SM    2

Von 3B aufn G habens dann auch aufs Alu umgestellt, aber irgendwann mitendrinn mal.

 

Chinesenzeug hab ich allgemein von Kunden nur schlechte erfahrungen gesammelt. Einer hatte ein Bremssattelgehäuse hinten irgendwo aufgetrieben (Chinesenteil). Das erste ging garnicht, Handbremszug ohne Funktion, der andere wurde nach dem Jahr undicht.

 

Mittlerweile verbauen wir nichtmal mehr Teile von Kunden, welche die irgendwo gekauft haben weil am Ende immer die Werkstatt die sch...hackn hat mitm Umbau und Kunden die spinnen weils so teuer ist und weil sas nochmal zahlen sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hardliner_ap    16
Am 4.1.2017 um 22:47 schrieb iVazky:

Servus, jetz misch ich mich auch mal ein :D

 

suche ein Auto, aussehen egal. Zustand fahrbar. PS um die 150, kann auch weniger sein. Preis max 4000 Könntet ihr mir da was empfehlen? Muss nichts besonderes sein, wird nur 1 Jahr im Betrieb sein. Vielleicht ist ja jemandem langweilig und stöbert Willhaben/Autoscout mal durch :D

 

Falls dass dein Ernst war - ich verkaufe meinen Swift Sport, falls du Interesse hast. 1,6l 125 PS, ca 140.000km, BJ 2007, 2. Besitz. Um 3500€ kannst du ihn haben

 

lg

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dicka90    279

Ich geb meinen s60 her .. Pickerl bis mai 2018, 140ps 5 zylinder. 2300 eier..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
iVazky    40

Ich geb euch noch Bescheid ;)

 

Andere Frage: Kennt sich hier jemand mit ner Bosch Bloctronic aus? Ist in nem Corrado VR6 bj. 92 verbaut, wurde nachgerüstet, der will aber nicht anspringen (is 7 Jahre gestanden, Zündspule gewechselt, kurzer Funke für 1 Sek). Mit Fernbedienung lässt sich das Ding auch nicht ausschalten.

Aufpacken und in ne Werkstatt will ich nicht unbedingt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
thelastone    72

Ich geb in nem Monat meinen BMW her, falls den wer haben will, kann a gern a pn schreiben.

318i E36 Limousine Baujahr 1997

192kkm, Auto wird bewegt ändert sich noch

Pickerl bis 8.17+4Monate

Zustand allgemein, fährt lenkt bremst, verliert kein ÖL oder Wasser, Differential macht leichte Geräusche, Radhäuser angerostet sollte aber keine Durchrostungen haben.

950€ VHB

bearbeitet von thelastone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
thelastone    72

War ja nur es Winterauto,i freu mi schon wieder mein Saxo auszuwintern.

 

img_20160421_195402k1s6b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden