Recommended Posts

vor 11 Minuten schrieb Rieju RRX/Spike X 50:

Hi,

 

Muss am Montag vorfahren weil ich 8 KM/h zu schnell war :dots:.

 

Nun meine Frage: was wird dort alles angeschaut? :wacko: Habe das Moped bereits auf 45 Km/h gedrosselt. Was muss ich noch alles beachten?

 

LG und vielen Dank im vorraus:punk:

musstest du strafe zahlen und wie schnell ging dein moped auf der walze ?

ich würde schauen wegen ganzen illegalen anbauteilen etc sonst musst nichts beachten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Rieju RRX/Spike X 50:

Ok vielen Dank! Also... ich musste eine Strafe von 70 € zahlen und das Moped ging auf der Walze stolze 97 Km/h! Habe zur Zeit alles auf Ori. umgebaut aber sobalt das vorfahren wieder vorrüber ist werden wieder die Tuningteile rangeschraubt ;)

 

LG

8 kmh zu schnell sind 97 aber nicht 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

beim Vorführen muss alles passen :)

Licht. Bremsen, Kette, Kettenschutz, Taferlhalterung, Reflektoren, Geschwindigkeit, Lautstärke und noch paar "klein" Sachen wie zb Reifenprofil ...

schau das dein Moped komplett Original ist ... bei einem Freund wurde bemängelt das beim Bremshebel ein Stück ca 1,2 Cm fehlte (gebrochen) :) also die sind da sehr genau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Derbi Lover 69:

Hey,

beim Vorführen muss alles passen :)

Licht. Bremsen, Kette, Kettenschutz, Taferlhalterung, Reflektoren, Geschwindigkeit, Lautstärke und noch paar "klein" Sachen wie zb Reifenprofil ...

schau das dein Moped komplett Original ist ... bei einem Freund wurde bemängelt das beim Bremshebel ein Stück ca 1,2 Cm fehlte (gebrochen) :) also die sind da sehr genau

Oka bei mir ist auch der Bremshebel gebrochen 😯 naja mal schauen was sie heute sagen.. vielen dank für die Antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden