Recommended Posts

Hab meinen Airsal 70ccm Sport bekommen mit 1 Kolbenring. 

Und mir ist aufgefallen das da 2 Fußdichtungen sind, eine Dünne und eine Dicke welche sollte ich verwenden?

Ich bin immer noch am überlegen, ob ich die Kurbelwelle wechseln soll, was meint ihr? 
Ist ein Am6 Block von einer Aprilia RS 50 :lol:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb xdyraz:

Hab meinen Airsal 70ccm Sport bekommen mit 1 Kolbenring. 

Und mir ist aufgefallen das da 2 Fußdichtungen sind, eine Dünne und eine Dicke welche sollte ich verwenden?

Ich bin immer noch am überlegen, ob ich die Kurbelwelle wechseln soll, was meint ihr? 
Ist ein Am6 Block von einer Aprilia RS 50 :lol:

 

Je nach dem wie viel qk du fahren willst die dünnere bringt weniger qk.

Deine quetschkante sollte so 0,7 mm betragen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb xdyraz:

Ich habe 0 Ahnung über die Quetschkante, sind 0.7 viel oder wenig &' ist das die dünne Oder die dicke 

 

0,7 ist genau in der mitte 1mm qk wäre viel und 0,5 sind wenig .

Keine ahnung ob es die dünne oder dicke ist das sieht man erst wenn der zyli eingebaut ist . Wie du die qk misst googlest du am besten oder du schaust ein video auf youtube 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Google ist Dein Freund ! ;) Falls man Quetschkante messen bei Google eingibt, dann kann man sogar ein Video dazu bei Youtube sehen. Die Quetschkante / Squish ist leistungsentscheidend bei einem 2 Takt Motor.  Ist die zu groß hat man Leistungsverluste, ist die kleiner, dann hat man mehr Leistung und Drehmoment, ist die zu klein, könnte der Kolben am Zylinderkopf anstoßen und der Motor würde "Dieseln", nachtakten, was dann früher oder später das Ende vom Motor wäre. Die Qk ist so einzustellen, wie vom Hersteller empfohlen. Gr.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na erst mal die dünne probieren. ich würde so zwischen 0,6-0,8mm bleiben. Falls das Maß zu groß ist, dann kann man sich noch dünnere Dichtungen anfertigen (aus Dichtungspapier, gibt es in verschiedenen Stärken), oder den Zylinderkopf etwas abdrehen. Ist das Maß zu klein, dann eine dickere Dichtung am Zylinderfuß. Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann mal GP 24 anschreiben, wegen dem Qm. Bei luftgekühlten 2 Takter nehme ich 0,6-1,1mm. Bei Wasserkühler 0,4-0,8mm. Mußt mal googeln nach "Quetschmaß für 70ccm Airsal AM6 Zylinder ". Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für den 50ccm Airsal Sport wird eine Quetschkante/Maß von 0,75mm empfohlen. Für einen 70ccm Athena Sport AM6 1,0mm. Wird sich schon dazwischen bewegen. Kommt auch auf die Verdichtung, Kolbenbodenwölbung, Zylinderkopf, Brennraumgeometrie usw. an........ Gr.

 

https://www.gearparts24.de/zylinderkit-airsal-50cc-alu-sport:a5040.html

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden