Recommended Posts

Habe mir gedacht ich frag euch mal was ich alles machen muss wenn ich das Setup zusammenstelle (ist mein 3 setup also nicht böse sein und das erste mit 45mm hub) 

 

Setup was ich zusammengestellt habe:

 

Brk 88cc

Brk R45 45mm hub KW

Polini Kupplung mit Malossi Federn

MVT Premium

Stage 6 28mm Flachschieber Vergaser

(Kein Luftfilter) 

Malossi VL6 Mmb

Auspuff entweder MOST 80 - 90 oder SCR Corse Cross Racingline 80cc

 

Ass weiß ich nicht kann mir da jemand einen Ass empfehlen? 

 

Und muss ich den Block spindln lassen? Für die KW (wie gesagt erstes Setup mit Mehrhub) 

 

Mfg euer TUNERMAX

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab einen 28er Vergaser würde ich eine V-Force Membran nehmen. Bis 43er KW-Hub (85ccm BK-Zylinder) braucht man nicht auszuspindeln. Bei 45er Kw muß der Block bearbeitet werden. V-Force und ASS von einer Honda nehmen. Weit kommt man nicht mit einen 7L Tank damit und Alltagstauglich ist das auch nicht. Eher etwas für einen Rundkurs.... Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, die BK 85ccm Zylinder werden ja extra für 43er Hub hergestellt ( siehe Derbi ). Da werden die SZ wohl etwas anders sein, wie die von den BK-80ccm Zylindern.  Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls Du die 43er Welle nimmst, dann wird der Zylinder mit Spacer hoch gesetzt oder der Kolben ragt in den Brennraum. Die SZ und ggf. die Zylinderlänge / Fuß / Buchse und der Kopf müßten dann angepasst werden. Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb TunerMax:

Hab den doch noch gefunden meinst e den oder? 

Screenshot_20180124-115758.png

Ja, den hatte ich auch eingebaut. Allerdings für Alltag und mit 23/24er Vergaser und VL6 Membran. Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das viel Arbeit dort steht man muss da KW Gehäuse ein wenig bearbeiten um den Pleul platz zu machen. Kann ich das als Kompletter Anfänger auch? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb TunerMax:

Ist das viel Arbeit dort steht man muss da KW Gehäuse ein wenig bearbeiten um den Pleul platz zu machen. Kann ich das als Kompletter Anfänger auch? 

Als anfänger wirst net so tolle leistungsausbeute haben und wenn du was falsch machst kannst du es fast net ausbessern

Würde den block von einem profi anpassen lassen.

bearbeitet von Racing-niki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb TunerMax:

Ist das viel Arbeit dort steht man muss da KW Gehäuse ein wenig bearbeiten um den Pleul platz zu machen. Kann ich das als Kompletter Anfänger auch? 

Bei 43er Hub nicht ! Das ist "unbearbeitet" die Grenze. Erst bei 45er Hub.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb EVO-Alex:

Bei 43er Hub nicht ! Das ist "unbearbeitet" die Grenze. Erst bei 45er Hub.

Ok also muss ich nur die Überströmer und den Boost anpassen und das wars? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man baut den Zylinder für 43er Hub und die KW ein, und das war es . Was willst Du da an den ÜS oder Boost anpassen ? Der Zylinder hat doch die richtige Höhe für 43er Hub, denn er ist doch für 43er Hub gebaut worden !?  Falls man den Motor eh zwecks neuer KW gespalten hat, dann passt man die ÜS im Motor noch an. Gr.

bearbeitet von EVO-Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb EVO-Alex:

Man baut den Zylinder für 43er Hub und die KW ein, und das war es . Was willst Du da an den ÜS oder Boost anpassen ? Der Zylinder hat doch die richtige Höhe für 43er Hub, denn er ist doch für 43er Hub gebaut worden !?  Falls man den Motor eh zwecks neuer KW gespalten hat, dann passt man die ÜS im Motor noch an. Gr.

Kolbensperre muss weggemacht werden und pleul könnte auch anstehen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb Racing-niki:

Kolbensperre muss weggemacht werden und pleul könnte auch anstehen 

Aufmerksam lesen ! Beim 43er Hub steht nichts an. Erst ab 44/ 45er Hub. Bei meine Derbi war keine Kolbensperre. Evtl. bei Minarelli ?!

 

Zitat:

"Dies ist die 43mm Version vom BRK 88er Zylinder.
Der Unterschied zum 88er BRK Zylinder besteht nur im geringeren Hubraum. Zylinder, Kolben, Zylinderkopfgeometrie und Bauweise sind ident.
Achtung! Um diesen Zylinder fahren zu können, wird eine 43mm Kurbelwelle benötigt, diese findet ihr natürlich bei uns im Shop. Der Motor muss nicht bearbeitet werden, Zylinder und Kurbelwelle passen ohne Probleme.
Um die Power des Zylinders komplett nutzen zu können, wird ein Sportauspuff für Langhub benötigt (Barikit BRK R45, Voca Big Bore, SCR RL85, Bidalot, MOST).
Eine Innenrotorzündung, ein Vergaser zwischen 26 und 32mm und eine verstärkte Kupplung sollten nicht fehlen!"
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb EVO-Alex:

Bei 43er Hub nicht ! Das ist "unbearbeitet" die Grenze. Erst bei 45er Hub.

Habe eine MVT Premium IRO einen 28mm vergaser und einen SCR Corse RL 80cc, verstärkte Kupplung von Polini mit Malossi Federn habe ich alles Zuhause rumliegen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb TunerMax:

Habe eine MVT Premium IRO einen 28mm vergaser und einen SCR Corse RL 80cc, verstärkte Kupplung von Polini mit Malossi Federn habe ich alles Zuhause rumliegen 

Also, ich nehme die Auspuffanlage immer lieber eine Nummer Größer. Für 85ccm HE -Racing Anlagen von 90-100ccm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Hatza1704:

würdest für 43 welle schon einen langhub auspuff empfehlen?

Beim brk 85 steht dabei dass sie einen langhub auspuff empfehlen und dr hat ja auch eine 43er welle

Also auf der seite von mopedtuner

bearbeitet von ori hatza

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden