Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Loki

umbau auf daumengas?

Recommended Posts

da ich probleme mit dem rechten handgelenk habe, dadurch wohl bald wieder mal unters messer muss, mach ich mir gedanken, ob und wie ich demnächst noch ne runde fahren kann.

 

gefahr besteht, das des gelenk steif wird, zumindest wird die beweglichkeit eingeschränkt bleiben. demzufolge überlege ich, meine maschine auf daumengas umzubauen, so das ich weiterhin gas geben kann ohne den ganzen arm zu verrenken.

 

aktuell hab ich einen stage6 gasgriff (den mit dem metallgehäuse montiert), der soll wohl schon kurzhub sein wenn ichs richtig verstanden habe, aber der weg is dennoch zuviel.

gibt es da was brauchbares? im idealfall auch nicht so nen billigplastemüll...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Loki:

da ich probleme mit dem rechten handgelenk habe, dadurch wohl bald wieder mal unters messer muss, mach ich mir gedanken, ob und wie ich demnächst noch ne runde fahren kann.

 

gefahr besteht, das des gelenk steif wird, zumindest wird die beweglichkeit eingeschränkt bleiben. demzufolge überlege ich, meine maschine auf daumengas umzubauen, so das ich weiterhin gas geben kann ohne den ganzen arm zu verrenken.

 

aktuell hab ich einen stage6 gasgriff (den mit dem metallgehäuse montiert), der soll wohl schon kurzhub sein wenn ichs richtig verstanden habe, aber der weg is dennoch zuviel.

gibt es da was brauchbares? im idealfall auch nicht so nen billigplastemüll...

Quads haben ja meist einen daumengasgriff am besten schaust ob du da einen findest .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, ist mir wohl auch schon aufgefallen, vorallem weil ja auch oft geworben wird, in die andere richtung umzubauen... ist nun die frage wieso und ob es da was ordentliches gibt.

 

die billigsten plastegriffe hab ich schon gesehen aber hätt da schon was wertiges. brems- kupplungsgarnitur will ich auch noch gegen was besseres austauschen, das montierte wirkt einfach müllig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen