Recommended Posts

Seas, Bau mir gerade ein Setup auf: 

 

88brk port 

r45 kw @c4

30mm Stage 6 R/T 

vforce mmb

polini Kupplung 

MVT DD 

Voca Big Bore oder Yasuni R4

 

Jetzt bin ich mir noch nicht sicher ob ich einen 2. Kühler brauch oder ob ein Durchlaufkühler und evtl. ein Gebläse reicht was sagt ihr? (Fahre nur im Sommer) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gxnesis:

Seas, Bau mir gerade ein Setup auf: 

 

88brk port 

r45 kw @c4

30mm Stage 6 R/T 

vforce mmb

polini Kupplung 

MVT DD 

Voca Big Bore oder Yasuni R4

 

Jetzt bin ich mir noch nicht sicher ob ich einen 2. Kühler brauch oder ob ein Durchlaufkühler und evtl. ein Gebläse reicht was sagt ihr? (Fahre nur im Sommer) 

Entweder würde ich mir den großen conti kühler oder einen 2ten orginalen holen da durchlaufkühler fast nichts bringen und ein lüfter auch nicht viel bringt vorallem bei maximal auslasstung.

 

Wenn du eine kalte abstimmung fährst dann würde es sogar mit nur dem ori gehen jedoch hat das die folge das du weniger leistung hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gxnesis:

Seas, Bau mir gerade ein Setup auf: 

 

88brk port 

r45 kw @c4

30mm Stage 6 R/T 

vforce mmb

polini Kupplung 

MVT DD 

Voca Big Bore oder Yasuni R4

 

Jetzt bin ich mir noch nicht sicher ob ich einen 2. Kühler brauch oder ob ein Durchlaufkühler und evtl. ein Gebläse reicht was sagt ihr? (Fahre nur im Sommer) 

Wenn der BRK geportet is bitte den Yasuni r4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.4.2018 um 15:37 schrieb Hatza1704:

Wenn der BRK geportet is bitte den Yasuni r4

der voca bigbore ist für 190° max 194°(i hab meinen aber gib ihn her und hol ma an yasuni r4 wegen porting) aber sonst ist der bigbore top!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hast denn überhaupt fürn Moped bzw. wie groß ist der Kühler?

Gebläse könnte was bringen. Prinzipiell sind aber alle Mopedkühler die ich kenne zu klein für solche Leistung.

Fürn Renneinsatz brauchst auf jedenfall nen größeren oder zweiten Kühler sonst is scheisseheiss.

 

Gruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Gilera smt50:

der voca bigbore ist für 190° max 194°(i hab meinen aber gib ihn her und hol ma an yasuni r4 wegen porting) aber sonst ist der bigbore top!

Er hat ja gesagt 88 BRK Port

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Hatza1704:

Er hat ja gesagt 88 BRK Port

ja dann würd ich ihm keinen voca bb empfehlen sondern an yasuni r4

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb 2Stroka:

Was hast denn überhaupt fürn Moped bzw. wie groß ist der Kühler?

Gebläse könnte was bringen. Prinzipiell sind aber alle Mopedkühler die ich kenne zu klein für solche Leistung.

Fürn Renneinsatz brauchst auf jedenfall nen größeren oder zweiten Kühler sonst is scheisseheiss.

 

Gruß

 

Derbi DRD Xtreme '13 und kein Renneinsatz denke ich Kauf einen 2. Originalen und 2 Lüfter dann dürfte das locker reichen LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎18‎.‎04‎.‎2018 um 21:04 schrieb Gxnesis:

Derbi DRD Xtreme '13 und kein Renneinsatz denke ich Kauf einen 2. Originalen und 2 Lüfter dann dürfte das locker reichen LG

wie willst du den 2. originalen kühler befestigen?

nur ne frage weil ich das auch vorhabe seit einiger zeit

bearbeitet von Gilera smt50
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dabei sollte man bedenken: falls der Kühler zu groß ist, dann erreicht der Motor / Zylinder nicht seine Betriebstemperatur ! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für den fall könnt man aber auch wieder nen thermostat verbauen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Gilera smt50:

wie willst du den 2. originalen kühler befestigen?

nur ne frage weil ich das auch vorhabe seit einiger zeit

Hab das ganze jetzt erledigt. Einen 2. gekauft diesen Plastik-Kühlerschutz raus ein bisschen Edelstahlblech gebogen gebohrt und geschweißt 2 Lüfter dahinter (an den Temperatursensor angeschlossen) und Wasser rein  funktioniert super Temperatur ok laut Prüfstand 28.3PS am Hinterrad 👍🏻👍🏻nächstes Projekt wird dann wohl 30ps und den Brk bis ans Limit zu bringen  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Loki:

für den fall könnt man aber auch wieder nen thermostat verbauen...

Die Tuning-Zylinderköpfe sind nicht für die Verwendung von einem Thermostat ausgelegt bzw. fehlt dort die Aufnahme für dieses. Das würde auch im geöffneten Zustand zu wenig Durchlass haben. Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich geb zu, direkt nach dem posten kam mir der gedanke, das es da evtl probleme geben könnte. nu gut, man könnte im ernstfall aber ein thermostat extern in den schlauch setzen... möglichkeiten gibts immer... is nur kein plug´n play.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man das moped ordentlich "heiß" abstimmt wird man schon auf betriebstemperatur kommen vorallem in den sommer monaten.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kühlerfläche / Größe könnte man auch berechnen. Ich hatte einen Kühler von einem Kart genommen. Orig. Kühlergröße Derbi 260x140. Der vom Kart: 330x200. Mehr Kühlfläche durch "Bogen / Biegung".

 

http://www.online-kart.com/Kuehler-gebogen-kurz-330x200

bearbeitet von EVO-Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Gilera smt50:

ich bevorzuge da eher den Conti doppelkühler huch ahahah

Ob der sinnvoll ist, ist mal dahin gestellt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb EVO-Alex:

Ob der sinnvoll ist, ist mal dahin gestellt.....

Vorallem ist der conti kühler mit 200euro echt nicht grad billig für ein stück alu ...

Wenn man nicht grad bei 36 grad mit der heißesten abstimmung rumtuckert braucht man sowas nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.4.2018 um 13:51 schrieb Gxnesis:

Hab das ganze jetzt erledigt. Einen 2. gekauft diesen Plastik-Kühlerschutz raus ein bisschen Edelstahlblech gebogen gebohrt und geschweißt 2 Lüfter dahinter (an den Temperatursensor angeschlossen) und Wasser rein  funktioniert super Temperatur ok laut Prüfstand 28.3PS am Hinterrad 👍🏻👍🏻nächstes Projekt wird dann wohl 30ps und den Brk bis ans Limit zu bringen  

 

Bei welcher Drehzahl? Hast mal n Diagramm oder screenshot?

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 57 Minuten schrieb 2Stroka:

 

Bei welcher Drehzahl? Hast mal n Diagramm oder screenshot?

 

Gruß

Eine Kurve/ Ausdruck vom Teststand müsste er ja haben.....;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb 2Stroka:

 

Bei welcher Drehzahl? Hast mal n Diagramm oder screenshot?

 

Gruß

 

D854E7CE-E093-4F77-BC86-F5E9525D8378.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ähmm.. :lol: ja.. sicher dass das hier das richtige Diagramm sein soll?

Oder hast deine Derbi auf Vario umgebaut?

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb 2Stroka:

ähmm.. :lol: ja.. sicher dass das hier das richtige Diagramm sein soll?

Oder hast deine Derbi auf Vario umgebaut?

 

Gruß

Denk ich mir auch grad weil das leistungsband scheint mir 8000 umdrehungen lang zu sein was etwas komisch für einen 2 takter wäre vorallem bei moped motoren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leistungsdiagramme gibt es zu Hauf im Net. Ich vermisse die Daten, Tag, Uhrzeit usw. Das Band müsste eigentlich wesendlich Spitzer sein. ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden