Seppl mrt

Rieju mrt Replica supermoto 50 entdrosseln

Recommended Posts

Ich habe seit gut einen halben Jahr die Rieju mrt replica supermoto 50 in orange und habe Sie beim Händler teilentdrosselt gekauft. Nun habe ich irgendwas zwischen 2000-3000 km auf dem tacho oben. Jetzt möchte ich Sie komplett entdrosseln. Da ist meine Frage wo genau sind alle Drosseln und wie bekomme ich sie raus. 

Danke in voraus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ist es eine 2018er? Die ist beim Krümmer zusammen geschraubt, das kannst aufschrauben und dann siehst du die Drossel schon. Falls 2017 oder älter musst den Krümmer runter machen und dann vorne also gleich wo er in den Zylinder kommt weiter/größer aufbohren den Durchlass. Beim Luftfilterkasten ist auch ein Drosselblatt drin so eine dünne Scheibe. LG

bearbeitet von Daniel Rieju
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okey danke für die schnelle Antwort. :)

Es ist eine 2017er. Muss ich Sie auch neu bedüssen? 

Wie schnell geht Sie dann? Jetzt läuft Sie so 60 - 63 km/h. Und noch ne Frage: Was muss ich beachten, wenn ich den Leovince x fight montieren will? 

Danke in voraus :)

bearbeitet von Seppl mrt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du die Drossel jetzt ganz aufbohrst musst du sie noch anderes bedüsen ja, meine 2017er Freejump komplett entdrosselt lief mit einer 98,100 Düse. Schau mal so um den dreh rum. Wenn Ori Übersetzung hast (11,62) lief meine LAUT Moped Tacho ca 72-75 kmh. 

 

Vom Leovince würde ich eher abraten, sieht zwar schön aus aber bringt nicht so krass viel Leistung wie andere und ist sehr Laut was unnötig ist. Schau dir mal den Radical Racing Sport Carbon, Voca Rookie Cross oder den Gianelli an sind Top Auspuffe. Ein ganz "leiser"und auch billigerer wäre der Tecnigas Enox ist sehr unauffällig ist aber auch von der Qualität bisschen schlechter als die oben genannten. Also schau dir mal die 4 Genannten an. :)

 

Beachten musst du bei jedem Sportauspuff wieder auf die Bedüsung da brauchst wieder eine bisschen Größere als beim Originalen Auspuff. Und beim Standard Auspuff wirst schon die Abgasrückführung gesehen haben, dieser Schlauch was am Krümmer ist den ziehst einfach ab und lässt ihn runter hängen kannst auch den schlauch abziehen und die Box noch so dran lassen, der wird bei Sportauspuffen nicht benötigt. LG :)

bearbeitet von Daniel Rieju
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okey danke für die Antwort :)

Ich werde mal schauen welcher auspuff ich nehme. Muss ich ein anderen Luftfilter montieren wegen den sportauspuff? Oder ist das egal? 

Ich habe forne ein 13er Ritzel drin hinten müsste ich nachschauen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du vorne ein 13er drin hast ist 60 kmh echt sehr wenig die wird dann noch so gut wie gedrosselt sein aber schau dich wegen einen Auspuff um entdrossel den gleich und lass den Originalen jetzt so wie er ist falls du mal Vorfahren gehen musst etc. 

 

Sportluftfilter brauchst keinen würde ich auch nicht empfehlen ist wieder deutlich Lauter und kann auch viel schneller Dreck,Wasser anziehen würde den normalen behalten, habe ich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Seppl mrt:

Wenn ich denn radical racing carbon nehme was für ein Set up würdest du mir empfehlen? 

Willst direkt mehr ccm? 

 

Sonnst einfach den Radical drauf und als Übersetzung ca 12/13 - 62/52.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt auf die Übersetzung an ich denke wenn du jetzt 13.62 hast wird sie so 80-90 km/h gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb Daniel Rieju:

Willst direkt mehr ccm? 

 

Sonnst einfach den Radical drauf und als Übersetzung ca 12/13 - 62/52.

also zwischen 62/52 er Kranzel is ein gewaltiger unterschied fürn anfang empfehle ich 12:53 also ritzel tauschen aber Ori kranzel,

 

vor 30 Minuten schrieb Seppl mrt:

Okey. 

Was wäre dein Favorit (oder deine 2 Favoriten)? Auspuffanlagen 

Meiner Meinung nach "besten" einsteigerauspüffe sind Giannelli und TG Enox leise und gehen nicht schlecht.

vor 21 Minuten schrieb Seppl mrt:

Wie viel Leistung würde der leovince x fight bringen? Als Vergleich. 

Der Leo Vince X-Fight geht ähnlich dem Giannelli, hat einen sehr großen ESD und is auch leise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Seppl mrt:

Danke für die schnelle Antwort :)

 

Schwere Entscheidung für mich. 

Würde den Giannelli nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Seppl mrt:

Passt der leovince x fight eigentlich auf mein moped 

Rieju mrt Replica supermoto 50 2017er?

 

 

Würde schon passen, musst halt selbst wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, :)

 

Eine Frage was für ein Vergaser ist bei der Rieju mrt replica supermoto 50 verbaut oder besser gesagt was für ein Hauptdüse brauche ich einen mit 5mm oder mit 6mm (gewinnde). 

Danke in voraus :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Seppl mrt:

Hi, :)

 

Eine Frage was für ein Vergaser ist bei der Rieju mrt replica supermoto 50 verbaut oder besser gesagt was für ein Hauptdüse brauche ich einen mit 5mm oder mit 6mm (gewinnde). 

Danke in voraus :)

 

 

M6 düsen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Seppl mrt:

Hi, :)

 

Eine Frage was für ein Vergaser ist bei der Rieju mrt replica supermoto 50 verbaut oder besser gesagt was für ein Hauptdüse brauche ich einen mit 5mm oder mit 6mm (gewinnde). 

Danke in voraus :)

 

 

Dellorto 16mm Vergaser/ M6 Düsen kauf am besten so ein 100-120 Düsen Set.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo :)

 

Nochmal wegen  den Sportauspuff. 

Ich musste mich zwischen den Leovince x fight und dem Radical Racing Sport Carbon entscheiden. Ich habe mich für den Radical Racing Sport Carbon entschieden und wollte wissen ob, dass eine Gute Wahl war/ist. :)

 

Wegen der Hauptdüse welche Düse empfehlt Ihr mir? Fast hette ich es vergessen, passt der auspuff eigentlich auf mein moped Rieju mrt replica supermoto 50? 

Danke in voraus :)

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.4.2018 um 20:06 schrieb Seppl mrt:

Hallo :)

 

Nochmal wegen  den Sportauspuff. 

Ich musste mich zwischen den Leovince x fight und dem Radical Racing Sport Carbon entscheiden. Ich habe mich für den Radical Racing Sport Carbon entschieden und wollte wissen ob, dass eine Gute Wahl war/ist. :)

 

Wegen der Hauptdüse welche Düse empfehlt Ihr mir? Fast hette ich es vergessen, passt der auspuff eigentlich auf mein moped Rieju mrt replica supermoto 50? 

Danke in voraus :)

 

 

 

 

Wenn du ihn für die Rieju mrt kaufst passt er. Der Radical Racing war auf jeden Fall die bessere Entscheidung. Bei den Düsen ist es egal, von welcher Marke du sie kaufst(ich nehme immer Polini), nimm am besten ein Set von 88-110 m6 Düsen. 100 müsste ziemlich gut passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden