Recommended Posts

Hallo liebe gemeinde!

 

Wollte kurz fragen ob wer weiß wie weit man das nadellager der ritzelwelle reingeben soll? Das steht ja nirgends an und ich habs mir beim Zerlegen nicht gemerkt wies gehört. 

Aja und wie bau ich am besten kugellager mit teflonkäfig ein, die methode mit bunsenbrenner die ich immer verwende ist da vielleicht bisschen zu gefährlich, hat da vielleicht jemand ne bessere idee weil teflon hält ja nicht so viel Hitze aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Elyas M'Barikit:

Hallo liebe gemeinde!

 

Wollte kurz fragen ob wer weiß wie weit man das nadellager der ritzelwelle reingeben soll? Das steht ja nirgends an und ich habs mir beim Zerlegen nicht gemerkt wies gehört. 

Aja und wie bau ich am besten kugellager mit teflonkäfig ein, die methode mit bunsenbrenner die ich immer verwende ist da vielleicht bisschen zu gefährlich, hat da vielleicht jemand ne bessere idee weil teflon hält ja nicht so viel Hitze aus.

Um die lager in den block zu bekommen würde ich sie einfrieren und die lagersitze erhitzen ...

Warum willst du die lager erwärmen ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Racing-niki:

Um die lager in den block zu bekommen würde ich sie einfrieren und die lagersitze erhitzen ...

Warum willst du die lager erwärmen ? 

Nein ich meine wie weit das lager reingehört das nadellager von der ritzelwelle steht ja nirgends an das ist ein durchgängiges loch im block wo das lager reingehört. Wie weit soll das denn rein?

 

Den innenring erwärmen damit sie auf die kw gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Elyas M'Barikit:

Nein ich meine wie weit das lager reingehört das nadellager von der ritzelwelle steht ja nirgends an das ist ein durchgängiges loch im block wo das lager reingehört. Wie weit soll das denn rein? 

 

Den innenring erwärmen damit sie auf die kw gehen.

aso ja da kannst wenn du so einen industrie föhn hast draufföhnen und die kw in die tiefkühltruhe .

Das nadelager war bei so drinnen das es hinten und vorne mit dem block bündig abschloss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 51 Minuten schrieb Racing-niki:

aso ja da kannst wenn du so einen industrie föhn hast draufföhnen und die kw in die tiefkühltruhe .

Das nadelager war bei so drinnen das es hinten und vorne mit dem block bündig abschloss.

Ok danke so werd ichs machen!

 

Ok bündig also, danke nochmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden