Recommended Posts

Hallo liebe 2stroke Gemeinde habe vor mir eine Derbi senda R 1999 zu kaufen mit dem altbewährten Ebs/ebe motor. 

Wollte fragen ob dieses Moped irgendwelche Mämgel generell hat wie schnell geht der ebs/ebe und wie schwer ist die ca sieht stark gebaut aus. Hat jemand Erfahrung damit? 

Lg Stroker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Problemstellen Motor: Wasserpumpe, Anssauggummi zwischen Anssaugstutzen und Vergaser,  

Solltest dich darauf einstellen, einmal im Jahr die Wasserpumpe zu warten (gibt eigene Reparaturkits dafür) um Kolbenreiber und Hitzeschäden zu vermeiden.

Dann müsstest noch Kurbelwellenlager, Simmeringe und Dichtung am Ansaugstutzen checken ob die noch gut sind. Generell würde ich nur eine kaufen die nur mit original Zylinder gefahren wurde.

Problemstellen Allgemein: Fahrwerk, Bremsen, Elektronik

Am besten du machst gleich eine Fahrwerksüberholung. Sprich neues Öl und Dichtungen. Federbein hinten kannst dir eigentlich nur ein neues holen wenn das was drin ist schon am siefen ist. Nach 20 Jahren sind die Showa Teile nicht mehr so gut in Schuss. Am besten beim Kauf gleich überprüfen ob die Gabel dicht ist und kein knacksen zu hören ist beim Einfedern, fürs Federbein ob es auch nicht sifft oder quietscht und wieder schön ausfedert.

Elektronik: Scheinwerferlicht brennt gerne regelmäßig durch, Bremslicht funktioniert oft nicht, Blinker blinken unregelmäßig, Hupe geht nicht. Am besten rausreißen und selber neu machen.

Bremsscheiben verschleißen schnell, Bremsbacken verschleißen schnell (besonders die vorderen), Bremszange verdreckt gerne und geht nicht mehr ganz auf.

 

Rahmen und Motor sind sonst eigentlich für die Ewigkeit gebaut.

Außer es ist schon paar mal umgefallen, dann kann es sein dass die Auspuffhalterung vorne am Rahmen gerne abbricht und generell die ganzen Verkleidungsaufhängungen abbrechen.

 

Original geht die so ca 60kmh, entdrosselt oder mit Sportauspuff und kleineren Kranzl ca 75-80

Fahrbereit wiegt die ca 100kg

 

Falls die was du dir holen willst als Bastlermoped angeboten wird, kannst dich schon drauf einstellen, dass du mindestens den Kaufpreis zusätzlich drauflegen kannst um sie überhaupt straßentauglich zu machen. Wenn das Teil aber aus guten Händen kommt und immer gepflegt wurde, hast ein echt geiles Moped.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden