Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Derbi senda drd xtreme 50

Derbi + Enox läuft Schlecht!

Recommended Posts

Hallo, ich habe ein Problem ich fahre eine derbi senda drd xtreme 50 sm 2011 vor kurzem habe ich einen Technigas Enox bekommen und wollte ihn direkt montieren, das tat ich auch ich bestelle mir auch eine 100, 95, 90, 85 Düse. Habe alle ausprobiert aber bei jeder war das selbe Problem 1,2,3,4 gang stottert die reso und zieht gar ned 5,6 schiebt sie wie sau. Vergaser Drossel ist beretis draußen. 

 

Hat das was mim Vergaser zu tun muss ich ihn einstellen oder soll ich es mit andern Düsen wie 88 oder so probieren weil die 85 lief zu mager aber hingegen die 90, 95 zu fett und die 100 viel viel zu fett

 

Brauche bitte Hilfe kein bock mehr auf Ori fahren😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Derbi senda drd xtreme 50:

Hallo, ich habe ein Problem ich fahre eine derbi senda drd xtreme 50 sm 2011 vor kurzem habe ich einen Technigas Enox bekommen und wollte ihn direkt montieren, das tat ich auch ich bestelle mir auch eine 100, 95, 90, 85 Düse. Habe alle ausprobiert aber bei jeder war das selbe Problem 1,2,3,4 gang stottert die reso und zieht gar ned 5,6 schiebt sie wie sau. Vergaser Drossel ist beretis draußen. 

 

Hat das was mim Vergaser zu tun muss ich ihn einstellen oder soll ich es mit andern Düsen wie 88 oder so probieren weil die 85 lief zu mager aber hingegen die 90, 95 zu fett und die 100 viel viel zu fett

 

Brauche bitte Hilfe kein bock mehr auf Ori fahren😅

Hast du die Drossel vom Auspuff rausgegeben? Wenn nicht gib sie raus und hau die 100er Düse rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Derbi senda drd xtreme 50:

Hallo, ich habe ein Problem ich fahre eine derbi senda drd xtreme 50 sm 2011 vor kurzem habe ich einen Technigas Enox bekommen und wollte ihn direkt montieren, das tat ich auch ich bestelle mir auch eine 100, 95, 90, 85 Düse. Habe alle ausprobiert aber bei jeder war das selbe Problem 1,2,3,4 gang stottert die reso und zieht gar ned 5,6 schiebt sie wie sau. Vergaser Drossel ist beretis draußen. 

 

Hat das was mim Vergaser zu tun muss ich ihn einstellen oder soll ich es mit andern Düsen wie 88 oder so probieren weil die 85 lief zu mager aber hingegen die 90, 95 zu fett und die 100 viel viel zu fett

 

Brauche bitte Hilfe kein bock mehr auf Ori fahren😅

Wennst E-Nox und Gasa entdrosselt hast, würd ich’s amal mit 98er Düse probieren, und dann per Gemischschraube und Standgasschraube feinabstimmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Derbi Senda2018:

Wennst E-Nox und Gasa entdrosselt hast, würd ich’s amal mit 98er Düse probieren, und dann per Gemischschraube und Standgasschraube feinabstimmen. 

Ob 98 oder 100 is so egal beim groben abstimmen. An den 2 Nummern wirds nicht liegen, dass sie nur im 5. und 6. zieht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Ken Kaneki:

Hast du die Drossel vom Auspuff rausgegeben? Wenn nicht gib sie raus und hau die 100er Düse rein.

Er hat geschrieben, dass er sie entfernt hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb Derbi senda drd xtreme 50:

Hallo, ich habe ein Problem ich fahre eine derbi senda drd xtreme 50 sm 2011 vor kurzem habe ich einen Technigas Enox bekommen und wollte ihn direkt montieren, das tat ich auch ich bestelle mir auch eine 100, 95, 90, 85 Düse. Habe alle ausprobiert aber bei jeder war das selbe Problem 1,2,3,4 gang stottert die reso und zieht gar ned 5,6 schiebt sie wie sau. Vergaser Drossel ist beretis draußen. 

 

Hat das was mim Vergaser zu tun muss ich ihn einstellen oder soll ich es mit andern Düsen wie 88 oder so probieren weil die 85 lief zu mager aber hingegen die 90, 95 zu fett und die 100 viel viel zu fett

 

Brauche bitte Hilfe kein bock mehr auf Ori fahren😅

Nimm einfach mal die 95er Düse und schau dir auf Youtube das Vergaser Tutorial von Gearparts an. Hast du das gemacht und das Problem besteht noch immer, kanns sein, dass du Falschluft ziehst, eventuell am Luftschlauch wo die Gasadrossem drinnen war, weil der Anfangs bissl schwer zum raufgeben geht. Vergaser abstimmen ist mal das A und O. Du hast ein typische Vergaser/Abstimm Problem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen