Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Rene Gerum

Stärkster 50ccm zylinder auf orig kw

Recommended Posts

Normale Federhalterung vom AM6.

Aso, fährst du mit dem CPI Enox?

 

da war was:

Achtung! Wichtige Info zu CPI Motoren



CPI Fahrzeuge haben einen Minarelli Am6 Nachbaumotor verbaut. Es passen daher sämtliche Am6 Teile auch in den CPI Motor. 

Einzige Ausnahmen betreffen die Kupplung und den Zylinder. Am6 Kupplungen passen zwar, allerdings wird eine fünfte Kupplungsfeder benötigt. Eine Lösung wäre eine Am6 Kupplung zu kaufen und zusätzlich verstärkte Kupplungsfedern vom Derbi Motor, hier sind nämlich 5 Federn im Set enthalten. 

Die Am6 Zylinder passen im Prinzip auch alle, nur sind diese nicht mit dem originalen CPI Auspuff kompatibel. Sprich, wenn ihr einen Am6 Zylinder verbaut benötigt ihr auch einen Am6 Auspuff. Da eignen sich alle Am6 lower Modelle, bzw. die Rieju MRX/SMX Auspuffanlagen. 

In der CPI Kategorie sind spezielle CPI Zylinder gelistet, diese könnt ihr mit eurem originalen Auspuff fahren! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich denke das der Rummel erstmal auf die cpi kommt . Da die als einzige fertig da steht . Ich weiß das mit den Zylindern.  Aber der flansch vom orig zylinder ist eh schon auf orig am6 umgebaut.  Hab noch ne hgs Birne von einer 65er liegen . Vll bastelt ich die auch daran.  Mal sehen . 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aso, normal liegt den Zylindern auch ein passender Flanschadapter bei 25mm/28mm Auslass zb.

 

Aber ich sehe gerade, dass der Athena Zylinder doch nicht so hoch drehen sollte. Wäre dann vermutlich doch die bessere Wahl.

 

https://www.mopedtuner.at/athena-50ccm-alu-racing-zylinder-am6-p-72.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und vom Athena Zylinder habe ich bis jetzt eigentlich nur positives gelesen.

Den MK3 Metrakit haben anscheinend zu wenig Leute gekauft um da etwas mehr Feedback rauslesen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke das die beiden zylinder sich nicht viel nehmen . 

 Ich bin noch am überlegen.  Schickt mopedtuner.at nach Deutschland? 

Was hältst du von dem gianelli upper? Taugt das was oder nicht besser wie ein enox ?  Hab gesehen das die im Angebot sind 

bearbeitet von Rene Gerum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Rene Gerum:

Dann hast du das falsch mitbekommen. Ich habe früher schon Mopedrennen gefahren . Wohl alles im simsonbereich. Die am6 Motoren kamen erst zum Schluss.  Aber hast schon recht ohne einen Prüfstand und viel Zeit kann man halt nicht die letzten PS raus holen . 

Genau wie mit der zündung.  Guckt mal die emx50 Klasse an . Europameisterschaft in 50ccm cross . Dort brauchste nicht unter 18ps hin fahren . Die haben richtig Leistung und eingene zündkurven geschrieben usw  . Das bekommt keiner von uns hier ansässigen hin . Aber für uns normalos die evtl auf dem Acker fahren oder strasse oder sonstiges , da muss es auch nicht 18 oder 20 PS sein . Den Unterschied merkt eh fast keiner ob jetzt 17 oder 19 PS anliegen. Es kommt auch immer drauf wie die Leistung rüber kommt . Es ist ja subjektiv.  Es kann sein das sich ein 14ps Zylinder mit gutem reso und/oder langem Band stärker anfühlt wie ein high Ende Setup wo die Leistung in der Drehzahl verpufft 

Das du von der emx50 redest bin seid ich 8 Jahre alt bin dabei und hatte selbst mal eine 50er. Und die hatten schon 2010 18 original also die bei der emx haben sicher 25ps😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube schon das er nach Deutschland versendet. Schreib ihn einfach an, er antwortet normalerweise sehr flott :)

 

Gianelli upper habe ich, ist ein Allrounder wie der Enox. Sehr laut. Reso setzt bei ca 6-7k Umdrehungen ein und geht dann schön durch bis der Zylinder nicht mehr kann. Schätze die Peakleistung bei ca 10k ein weil er am Ende schon spürbar nachlässt. Kann aber jetzt nicht sagen, ob es am Zylinder oder am Auspuff liegt. Fahre ihm mit einen MVT 50cc Iron Max. Mit dem Athena würde er sicher besser funktionieren - denk ich mir.

 

Am Ende glaube ich aber, dass ein Scalvini Auspuff mit dem Ori Zylinder noch stärker ist. Wird sich sicher irgendwann zeigen :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb derbi_senda_:

Ich glaube schon das er nach Deutschland versendet. Schreib ihn einfach an, er antwortet normalerweise sehr flott :)

 

Gianelli upper habe ich, ist ein Allrounder wie der Enox. Sehr laut. Reso setzt bei ca 6-7k Umdrehungen ein und geht dann schön durch bis der Zylinder nicht mehr kann. Schätze die Peakleistung bei ca 10k ein weil er am Ende schon spürbar nachlässt. Kann aber jetzt nicht sagen, ob es am Zylinder oder am Auspuff liegt. Fahre ihm mit einen MVT 50cc Iron Max. Mit dem Athena würde er sicher besser funktionieren - denk ich mir.

 

Am Ende glaube ich aber, dass ein Scalvini Auspuff mit dem Ori Zylinder noch stärker ist. Wird sich sicher irgendwann zeigen :)

 

 

Ich denke ich nehme den Metra wenn er nach Deutschland versendet . Ich denke wenn mal der Motor gemacht ist wiird der mehr Potenzial haben wie der athena . (Bearbeitet) 

Membran ist bei mir auch noch orig . Reicht die ? Oder besser Carbonplätchen holen und auf 2 klappen umbauen ? Ich denke die Originale muss von der Fläche für einen 19mm Vergaser reichen . 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb derbi_senda_:

Ich glaube schon das er nach Deutschland versendet. Schreib ihn einfach an, er antwortet normalerweise sehr flott :)

 

Gianelli upper habe ich, ist ein Allrounder wie der Enox. Sehr laut. Reso setzt bei ca 6-7k Umdrehungen ein und geht dann schön durch bis der Zylinder nicht mehr kann. Schätze die Peakleistung bei ca 10k ein weil er am Ende schon spürbar nachlässt. Kann aber jetzt nicht sagen, ob es am Zylinder oder am Auspuff liegt. Fahre ihm mit einen MVT 50cc Iron Max. Mit dem Athena würde er sicher besser funktionieren - denk ich mir.

 

Am Ende glaube ich aber, dass ein Scalvini Auspuff mit dem Ori Zylinder noch stärker ist. Wird sich sicher irgendwann zeigen :)

 

 

Die scalvini auspuff Anlagen sind im cross Bereich auch Leistungsstark. Jedoch nicht immer gut fahrbar . 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Rene Gerum:

Ich denke ich nehme den Metra wenn er nach Deutschland versendet . Ich denke wenn mal der Motor gemacht ist wiird der mehr Potenzial haben wie der athena . (Bearbeitet) 

Membran ist bei mir auch noch orig . Reicht die ? Oder besser Carbonplätchen holen und auf 2 klappen umbauen ? Ich denke die Originale muss von der Fläche für einen 19mm Vergaser reichen . 

Solange du da nicht diesen Plastikeinsatz drinnen hast, der den Durchfluss drosselt sollte es passen.

Einzig das Ansprechverhalten bei Teillast wird einen ticken Träger sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Rene Gerum:

Ach Quatsch wird schon werden . 

sag mal was für ein restsetup du dir vorstellst 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Derbirider99:

Aber für einen normal verbraucher nicht. Wie soll er denn das schaffen wenn er kaum Zeit hat und das was ich mitbekommen habe noch nie gemacht hat(setup aufbauen). Ich muss hoffen das ich mit 77stage 6 18ps zambring😂

Wenn die Zeit knapp wird hat er ein Problem 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Racing-niki:

Gut abstimmen ist aber noch lange nicht am prüfstand abstimmen dort wird dann auch noch die iro minimal justiert um wirklich alles rauszuholen

Fürn racing airsal 50 braucht er eh ka iro 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zylinder kommt der Athena r4r.  Zündung ist halt schon drin.  Man brauch für keinen Motor eine iro.  Wenn die zündung ausreichend liefert geht auch eine herkömmliche mit polrad 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb gileraaaaaa:

Fürn racing airsal 50 braucht er eh ka iro 

und wieso bitte nicht?

iro bringt extrem viel leistung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hoffe mal auf sarkasmus...

 

ne iro bringt bis auf mehr drehfreude soweit ichs durchschau sogar nachteile falls es mal bergauf geht... schwungmasse fehlt dann einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, der größte Vorteil an so ner IRO ist die frei programmierbare Zündkurve und bei 20mm Durchmesser des Kurbelwellenstumpfes kann dir das schwere Polrad der Orizündung einen kapitalen Motorschaden verursachen falls die sich mal ein bisschen lockert oder man zb mit 130kmh einen harten Schlag abbekommt. Das Polrad kann man zwar leichter machen, trotzdem fehlt dann die frei programmierbare Zündkurve. Desweiteren sind die Orizündungen schätze ich mal auf max 12k Umdrehungen und den Original Zylinder ausgelegt - wird dann eng mit einer sauberen Zündung bei zb 15k Umdrehungen.

 

Bei mir hat zb der 80cc MHR Team Zylinder die komplette originale Zündung kaputt gemacht. Da hieß es dann anlaufen und das auf 20kmh bis genug Spannung da war um überhaupt einen Zündfunken zu haben um den Motor zu starten^^ lol

 

Aber hast schon recht @Loki: Für Endurofahren ist es extrem ungünstig wenn man sofort aus dem Reso rauskommt wenn man mal kurz vom Gas gehen muss. Für Straßenrennen ist jedoch so eine IRO Ideal.

bearbeitet von derbi_senda_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbst moderne "normale "Zündung drehen auch bis 16 tausend.  Und programmierbar sind auch nicht alle iros.  Selbst normale zündungen können programmierbar sein . Siehe mvt millenium mit digibox. Und das dir dein Setup die zündung geschrottet hat kann nicht sein ,da lag woanders der Fehler.  Die geht nicht einfach so kaputt . Der einzige Vorteil von modernen Zubehör Zündung ist das sie bei steigender Drehzahl den zzp auf früh verstellen . Mehr nicht . Leute die meinen eine iro bringt 5 PS Leistung, die fahren ein Moped nicht aus Spaß, sondern weil sie es müssen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen