Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Loki

mindestdicke kupplungsscheiben?

Recommended Posts

ohne nun unnötigerweise mein kupplungspaket zerlegen zu müssen, gibt es eine mindestdicke für die kupplungsscheiben? bzw kann man irgendworan fest machen ob die kupplung verschlissen ist?

als anhaltspunkt sei gesagt, das ich am hebel sehr weit nachstellen muss, das ich optisch eine bewegung am kupplungskorb sehe. vermute daher, das die durch ist.

 

bzgl federn kann ich da ohne weiteres die für den d50b0 nehmen? habe ja den cpi motor, der ja in dem bezug unterschiede zum am6 zeigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Loki:

ohne nun unnötigerweise mein kupplungspaket zerlegen zu müssen, gibt es eine mindestdicke für die kupplungsscheiben? bzw kann man irgendworan fest machen ob die kupplung verschlissen ist?

als anhaltspunkt sei gesagt, das ich am hebel sehr weit nachstellen muss, das ich optisch eine bewegung am kupplungskorb sehe. vermute daher, das die durch ist.

 

bzgl federn kann ich da ohne weiteres die für den d50b0 nehmen? habe ja den cpi motor, der ja in dem bezug unterschiede zum am6 zeigt. 

 

De federn nimmst vom d50

Wenn de kupplung rutscht is sie verschlissen 😂😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Gerade eben schrieb Derbirider99:

Wenn de kupplung rutscht is sie verschlissen 😂😅

 

das merke ich jedoch erst, wenn ich alles wieder beisammen habe... empfand die kupplung nun nicht als rutschend, wo ich vorm zerlegen die proberunden gedreht habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das merkst am einfachsten, wenn du Getriebeöl tauscht und es sind schwarze Flankern drinnen. Das ist der Belag der von den Kupplungsscheiben runtergeht -von den organischen Kupplungsscheiben, die als "verstärkt" (loool) um 23-25Euro bei jedem Mopedonlineshop zu finden sind.

 

Waren die Zwischenscheiben bläulich oder angekratzt? Auch ein eindeutiges Indiz.

 

Und klar, wenn sie im 1. 2. Gang durchgeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

denke ich werd den mist die tage mal zerlegen und mir das ganze ansehen. das öl was drin war, sah an sich nicht sonderlich versaut aus. insgesamt kenne ich aber auch nicht die historie des motors. mich wundert halt nur, das der komplett entdrosselt ist, einen airsal zylinder drauf hat, aber an anderen stellen massiv gepfuscht (viel dichtmasse aber keine dichtungen) wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Loki:

ohne nun unnötigerweise mein kupplungspaket zerlegen zu müssen, gibt es eine mindestdicke für die kupplungsscheiben? bzw kann man irgendworan fest machen ob die kupplung verschlissen ist?

als anhaltspunkt sei gesagt, das ich am hebel sehr weit nachstellen muss, das ich optisch eine bewegung am kupplungskorb sehe. vermute daher, das die durch ist.

 

bzgl federn kann ich da ohne weiteres die für den d50b0 nehmen? habe ja den cpi motor, der ja in dem bezug unterschiede zum am6 zeigt.

Sofern man bei den korkscheiben noch kork oben sieht ist sie ned verschlissen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen