Tommi

Blinker leuchtet unterm fahren durchgehend

Recommended Posts

Hallo, 

Ich hab ein Problem und zwar bei meiner Gilera SMT 50 leuchten die linken blinker unterm fahren durchgehend, ich hab gute 11,25 Volt auf der Batterie und Spannungsregler wie Relais ausgetauscht... Vorne hab ich LED blinker und hinten Lämpchen aber auf der rechten seite funktioniert es. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter und ich hab keinen Beitrag dazu gefunden der mir da weiter hilft. 

Ich bitte um eine Schnelle antwort da mein Pickerl wartet :I

LG. 

 

+ das selbe Problem hab ich auch wenn ich vorne und hinten Lämpchen angeschlossen hab. 

 

 

 

 

bearbeitet von Tommi
Details geändert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Tommi:

Hallo, 

Ich hab ein Problem und zwar bei meiner Gilera SMT 50 leuchten die linken blinker unterm fahren durchgehend, ich hab gute 11,25 Volt auf der Batterie und Spannungsregler wie Relais ausgetauscht... Vorne hab ich LED blinker und hinten Lämpchen aber auf der rechten seite funktioniert es. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter und ich hab keinen Beitrag dazu gefunden der mir da weiter hilft. 

Ich bitte um eine Schnelle antwort da mein Pickerl wartet :I

LG. 

 

+ das selbe Problem hab ich auch wenn ich vorne und hinten Lämpchen angeschlossen hab. 

 

 

 

 

Du brauchst wiederstände für die led blinker gibts bei gearparts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hab ich auch schon versucht... Aber dann leuchtet entweder nur der linke blinker hinten oder vorne beim fahren.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Tommi:

Das hab ich auch schon versucht... Aber dann leuchtet entweder nur der linke blinker hinten oder vorne beim fahren.. 

Hast die auch richtig angeschlossen ? Die wiederstände ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke da man bei denen nicht wirklich was falsch anschließen kann, ich hab mal versucht nur vorne einen widerstand zu verbauen und dadurch hat er hinten durchgehend geleuchter jetzt hab ich an beiden blinkern Widerstände drauf und jetzt blinken Tank sowie Öl symbol am tacho 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Tommi:

Ich denke da man bei denen nicht wirklich was falsch anschließen kann, ich hab mal versucht nur vorne einen widerstand zu verbauen und dadurch hat er hinten durchgehend geleuchter jetzt hab ich an beiden blinkern Widerstände drauf und jetzt blinken Tank sowie Öl symbol am tacho 🙄

Hab schon so viele gesehen die led blinker falsch angeschlossen hab könntest du ein foto hochladen ? Bin mir relativ sicher das es dadran liegt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich denke nicht das es vom blinker widerstand kommt sondern von einem masse fehler und als ich den gesamten kabelbaum durchgesucht hab, hab ich 5 kabel gefunden die ich nicht zuordnen kann. Gelb-Grün, Rot-Schwarz, Gelb, Grün und Rot

15678655848562842385830484251790.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So um den Sachverhalt mal auf Aktuellen stand zu bekommen... Ich habe Vorne so wir hinten Blinker angeschlossen mit Lämpchen. Spannungsregler und Relais sind neu, die Batterie geladen und die Steuereinheit zum Blinken ist auch neu. Mein Problem ist nun das sie wenn ich zum beispiel nach Links Blinke sie auf der Linken seite durchgehend leuchten, selbes thema auf der rechten seite. Ich hab das ganze Moped auf einen eventuellen Masse fehler abgesucht. Ich hab als Sicherung eine 10 anstatt 7.5 A flachsicherung drin da ich alle 7.5er verbraucht hab. Was mir noch aufgefallen ist Bei abgedrehter zündung hab ich bei jedem ein und ausgang am Relais die selbe Spannung (10V) . Ist die Zündung an und wird nicht geblinkt habe ich nur auf Masse 10V, blinke ich nun habe ich auf masse 4 bis 5V und es sinkt stetig... Auf allen anderen Polen am Relais nur 0.07V also nichts. 

 

 

+Batterie ist jetzt auch Neu! 

bearbeitet von Tommi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Tommi:

So um den Sachverhalt mal auf Aktuellen stand zu bekommen... Ich habe Vorne so wir hinten Blinker angeschlossen mit Lämpchen. Spannungsregler und Relais sind neu, die Batterie geladen und die Steuereinheit zum Blinken ist auch neu. Mein Problem ist nun das sie wenn ich zum beispiel nach Links Blinke sie auf der Linken seite durchgehend leuchten, selbes thema auf der rechten seite. Ich hab das ganze Moped auf einen eventuellen Masse fehler abgesucht. Ich hab als Sicherung eine 10 anstatt 7.5 A flachsicherung drin da ich alle 7.5er verbraucht hab. Was mir noch aufgefallen ist Bei abgedrehter zündung hab ich bei jedem ein und ausgang am Relais die selbe Spannung (10V) . Ist die Zündung an und wird nicht geblinkt habe ich nur auf Masse 10V, blinke ich nun habe ich auf masse 4 bis 5V und es sinkt stetig... Auf allen anderen Polen am Relais nur 0.07V also nichts. 

 

 

+Batterie ist jetzt auch Neu! 

Ich hät ja stark auf das relai getippt aber das hast ja schon getauscht.

Miss mal die spannung vor und nach der lenkamatur.

Dazu einfach aufschrauben und auf die lötpunkte halten mit dem multimeter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kontakte der Blinker oder wo? 

Und es könnte ja sein das ich das Relais schowieda gschossn hab... 

Den wenn ich blinke passiert das selbe wie beim alten oder wenn ichs abgesteckt hab. Sie leuchten dauerhaft 😅

bearbeitet von Tommi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...