[CPI SMX50] Scheunenfund goes "Snow White"


Recommended Posts

  • Antworten 71
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

so, nach langem hin und her hab ich mich auch dazu entschlossen dem ganzen einen projektvorstellungsthread zu gönnen. einige kennen das ganze schon, einige noch nicht. ich habe mir mitte 2018 eine CPI

weiter gehts, teilebestellungen trudeln langsam ein...   komplett neue MVT Millenium     rote stahlflex, neuer bremszylinder hinten, bremsbeläge und einen "stage6" schalt

so, kabelbaum begonnen. leider beim fertigen schon gemerkt, das ich kabel- wie schlauchdurchmesser auch hätte kleiner nehmen können.   ich fertige den kabelbaum für den rahmen 2teilig damit

Posted Images

die kühler sind nun so angeschlossen wie sie auch in der KTM laufen würden. als verbund parallel. den anschluss den du am rechten kühler unten implizierst ist das gewinde für ein lüfterschalter, das gewinde würde maximal einen 8mm durchlass bieten. was auf den bildern scheinbar nicht erkennbar ist, ist das die kühler unten nochmal eine parallelverbindung haben (sieht man auf den bildern wo die kühler einzeln zu erkennen sind). ebenfalls ist aus platzgründen die querverbindung oben nur mit einer grossen achleife die ebenfalls nur knapp überm zylinder laufen würde, realisierbar (tank ist im weg).

 

einzig, wo ich dir wirklich zustimme ist der zulauf zwischen kühler und wasserpumpe. das hätte ich lieber anders gelöst.

bearbeitet von Loki
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

achso, ok.

Ja in Reihe isja auch nicht wirklich effizient, da der zweite Kühler dann ja gerademal lauwarm wird, der erste dagegen richtig heiss..

Ich hätte halt trotzdem lieber nen Kühler verwendet der nen Schlauchanschluss direkt unten rechts zur Wasserpumpe hat. Dazwischen noch ein T-Stück für den Thermostatbeipass und fertig.

 

Gruß

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wär mir auch lieber gewesen, allerdings hätte es dann an anderen stellen nich gepasst. der kühlersatz hat nichtmal die hälfte von den lösung von mopedtuner oder goose gekostet... passte von der montage nahezu p'n p... von daher... möglichkeiten gibts genug. und wenn ich zur nur mir da kurze schlauchstücke setze und den rest löte...

 

würde ich wie in deiner zeichnung unten rechts zur wapu gehen, müsste ich z.b. sowas montieren

 

290-932.jpg

 

das ding hat das passende maß m14*1.5, allerdings nur einen schlauchanschluss von 13mm, durchfluss wäre da extrem mager.

bearbeitet von Loki
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 weeks later...
  • 1 month later...

weiter gehts, teilebestellungen trudeln langsam ein...

 

komplett neue MVT Millenium

 

IMG-20210204-134915.jpg

 

rote stahlflex, neuer bremszylinder hinten, bremsbeläge und einen "stage6" schalterblock


IMG-20210204-135219.jpg


IMG-20210204-135227.jpg

 

nun fehlen an sich nur noch brems-/kupplungshebel, gasgriff und gummigriffe...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.2.2021 um 14:02 schrieb Loki:

nun fehlen an sich nur noch brems-/kupplungshebel, gasgriff und gummigriffe...

 

der rest kam dann heute auch. verarbeitung ist wirklich gut

 

IMG-20210206-125534.jpg

 

weiterhin kam ein erst montag erwartetes steckersortiment auch an, mit dem ich den schalterblock an die originalen stecker anbringen kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...

so, kiste läuft und bremst nu endlich. licht und hupe funktionieren auch einwandfrei. noch paar kleinigkeiten müssen geprüfte werden. das kack bremslicht geht immer noch nicht, ebenfalls ist ein überlauf am kühler noch leicht am pissen.

 

Am 3.1.2021 um 18:47 schrieb 2Stroka:

Hoi,

Coole Kiste, aber gib doch mal Gas, nur Standgas isja langweilig. 

Soundcheck geht so...

 

 

is das so besser??

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...

irgendwie wirds zur "neverending story"... aber egal.

 

da die maschine andauernd ohne ankündigung ausging und schlussendlich wohl die zündung ne macke hatte, kam nun doch die schon bereitliegende "MVT Millenium" zum einsatz.

nun liegen runde 90% der originalen kabelbaumstecker ungenutzt unterm tank, weiterhin geht der originale drehzahlmesser nicht mehr (signal kommt dafür aus dem stator/cdi). verbaue nun einen koso db01r und habe mich dran gemacht einen neuen, abgespeckten kabelbaum für die maschine zu gestalten. was allerdings dort noch zu berücksichtigen ist, das scheinbar der tacho selber noch ein dauerplus braucht (ist allerdings in der anbauanleitung nicht so hinterlegt, whyever). ansonsten sollte die belegung so final sein.

 

016.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 weeks later...

so, koso db01r tacho ist da. wundersamerweise kriegt das teil wohl nur zündungsplus. ein halter dafür wird noch gebaut, vorerst aus kunststoff.

derweil kamen noch kabel und stecker an, kann also die tage dann endlich losgehen.

 

IMG-20210318-154850.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...

immer noch nicht weiter, hatte derweil an meinem zweiten projekt weiter gemacht (auto) und hab mir zum kabelbaum verlegen noch dünnen pvc schlauch (bekannt von den lichtmaschinen als kabelisolierung) bestellt. nach ostern sollte der da sein, dann gehts auch los.

derweil mal einen halter aus einem reststück alublech geschnitzt

 

IMG-20210331-184629.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, die vierrädrige karre muss auch fertig werden, frisst aktuell aber geld wie sonst was... hab aktuell aber wieder ne bestellphase, also genug zeit sich um die zwiebacksäge zu kümmern.

 

danke für die blumen, lustigerweise passte das reststück genau für den halter...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...

so, kabelbaum begonnen. leider beim fertigen schon gemerkt, das ich kabel- wie schlauchdurchmesser auch hätte kleiner nehmen können.

 

ich fertige den kabelbaum für den rahmen 2teilig damit ich ohne kabelbaum entfernen den heckausleger abschrauben kann. das ganze kriegt dann eine steckverbindung. werd nun noch einen winkel für die zündspule bauen und dann gehts denke ich morgen weiter mit dem rest.

 

IMG-20210409-152657.jpg


IMG-20210409-170023.jpg


IMG-20210409-165749.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manoman würde doch jeder kabelbaum so aussehen^^ Dann wäre es erträglicher da was zu machen.

Klever durchdacht mit dem 2tlg kabelbaum. Aber warum du den Subframe extra demontieren willst verstehe ich grade nich so

Gruß 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

um z.b. ans federbein ranzukommen oder den anschluss vom vergaser am luftfilterkasten, muss der ausgebaut bzw gelöst werden.

 

weiterhin wäre das bei ner panne weiter weg dann leichter die kutsche zu zerlegen und in nem kombi zu transportieren.

 

bzgl kabelbaum kommt mir das grauen, wenn ich an das serienteil denke. da wirds am ende, wenns fertig ist, auch mal eine gegenüberstellung geben, wobei das recht unfair ist, da durch die MVT millenium ja der grossteil der zündung separat ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Loki:

...werd nun noch einen winkel für die zündspule bauen...

 

hab da mal kurz was hingepfuscht, sollte ausreichen.

 

IMG-20210409-213717.jpg
IMG-20210409-213643.jpg
IMG-20210409-213647.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...