Jump to content

Getriebeöl


Andi

Recommended Posts

Getriebeöl


Das wichtigste zuerst:


Zusammenfassend die Öle die ihr als Getriebeöl für euer Moped verwenden könnt:

2 Takt Getriebeöl:

  • mindestens API GL - 4 besser API - GL5

  • geeignet für Nasskupplung (auf Verpackung achten)

  • richtige Vikosität

 

4 - Takt Motorenöl:

 

  • JASO MA (1,2)

  • richtige Vikosität

Automatiköl:

  • Castrol ATF Dex II Multivehicle

 


Hier ne kleine Erklärung:

Hier ein Thread damit ihr schauen könnt, welches Öl für euren Motor geeignet ist:

Normen: (Auf die zu achten sind)

  • Jaso

  • API

JASO: Die Jaso Norm gibt an ob sich das Öl mit eurer Kupplung verträgt (ganz wichtig!)

- JASO MA niedriger Reibwert, fördert das Kupplungsrutschen nicht! (gut .. ^^)
- JASO MB hoher Reibwert, nicht geeignet für knapp dimensionierte Nasskupplungen (schlecht .. ^^)

JASO MA-1 bzw JASO MA-2 sind noch besser da halten die Kupplungen noch besser!

API: Gibt es in 2 Ausführungen bei Getriebeölen (nur für Getriebe) sind die in Zahlen angegeben, auf jeden Fall nur folgende 2 verwenden:

  • API GL-4

  • API GL-5

Wenn das Öl kein reines Getriebeöl ist, sondern ein 4 Takt Motorenöl, dann gibt es auch eine API Klassifizierung allerdings lautetet die anders z.B. API - SJ.

Bei einem 4 Takt Motorenöl, habt ihr auf die API nicht besonders zu achten sondern nur auf die JASO Norm!


Weiters die Vikosität, diese entnehmt ihr der Gebrauchsanleitung eures Mopeds oder eures Getriebes!


Bidalot schreibt z.B. 10W30 oder 10W40 vor.

 

Von thefelix. und Silver Shadow

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...