daf3lix

Halbgas geht besser als Vollgas & Auspuff wird sehr heiß

Recommended Posts

Seawas,

ich hab ein problem mit meinem moped und wollte mir eine zweite meinung einfangen. Fahre jetzt einen LeoVince x-fight, 95 HD vollentdrosselt. Moped ist eine rx 50 2019 mit offener cdi. Ich bekomm die vergasereinstellung einfach nicht richtig hin. Standgas schwankt andauernd bzw geht nach ein paar sekunden bis kurz vorm absterben und im vollgas gehts schlechter als im halbgas. Dreht außerdem nicht sauber hoch. ZK verstehe ich nicht da die elektrode eher schwarz ist aber der außenring keine farbe angenommen hat. (Zk ist eine 10er) Ich vermute falschluft und habe mir schon einen neuen ansauggummi bestellt. Was meint ihr? Bin ich im völlig falschen HD bereich? 
danke schoamoi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb daf3lix:

Seawas,

ich hab ein problem mit meinem moped und wollte mir eine zweite meinung einfangen. Fahre jetzt einen LeoVince x-fight, 95 HD vollentdrosselt. Moped ist eine rx 50 2019 mit offener cdi. Ich bekomm die vergasereinstellung einfach nicht richtig hin. Standgas schwankt andauernd bzw geht nach ein paar sekunden bis kurz vorm absterben und im vollgas gehts schlechter als im halbgas. Dreht außerdem nicht sauber hoch. ZK verstehe ich nicht da die elektrode eher schwarz ist aber der außenring keine farbe angenommen hat. (Zk ist eine 10er) Ich vermute falschluft und habe mir schon einen neuen ansauggummi bestellt. Was meint ihr? Bin ich im völlig falschen HD bereich? 
danke schoamoi

Seas,

Wenn sie im Halbas besser läuft als im Vollgas mal mit dem Nadelclip probieren. (Weiter rauf Fetter weiter runter magerer)

Zündkerze bei so einem Setup lieber 9 er oder 8 er ngk.(Da eine falsche ZK das Kerzenbild verfälscht)

Greets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Lechna:

Seas,

Wenn sie im Halbas besser läuft als im Vollgas mal mit dem Nadelclip probieren. (Weiter rauf Fetter weiter runter magerer)

Zündkerze bei so einem Setup lieber 9 er oder 8 er ngk.(Da eine falsche ZK das Kerzenbild verfälscht)

Greets

Nei nein nein, ganz falsch. 

1. Vollgas regelt die Hauptdüse, nicht die Nadelposition. 

2. Nadelclip weiter rauf=magerer, weiter runter=fetter. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb Jonas Reichl:

Nei nein nein, ganz falsch. 

1. Vollgas regelt die Hauptdüse, nicht die Nadelposition. 

2. Nadelclip weiter rauf=magerer, weiter runter=fetter. 

Okay danke werde ich probieren. Die 10er haben sie mir beim 5k km service reingegeben. Aber meint ihr dass das komische Verhalten von falschluft kommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb daf3lix:

Okay danke werde ich probieren. Die 10er haben sie mir beim 5k km service reingegeben. Aber meint ihr dass das komische Verhalten von falschluft kommt?

Gib die 10er Kerze raus und die originale wieder rein. Dann probiers nochmal, sollte das Problem nicht weggehen mal größer bedüsen (die Kerze trotzdem ori lassen, ich hab nicht mal bei 80ccm eine 10er Kerze verwendet)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb daf3lix:

Seawas,

ich hab ein problem mit meinem moped und wollte mir eine zweite meinung einfangen. Fahre jetzt einen LeoVince x-fight, 95 HD vollentdrosselt. Moped ist eine rx 50 2019 mit offener cdi. Ich bekomm die vergasereinstellung einfach nicht richtig hin. Standgas schwankt andauernd bzw geht nach ein paar sekunden bis kurz vorm absterben und im vollgas gehts schlechter als im halbgas. Dreht außerdem nicht sauber hoch. ZK verstehe ich nicht da die elektrode eher schwarz ist aber der außenring keine farbe angenommen hat. (Zk ist eine 10er) Ich vermute falschluft und habe mir schon einen neuen ansauggummi bestellt. Was meint ihr? Bin ich im völlig falschen HD bereich? 
danke schoamoi

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Sxlzstäbchen:

Gib die 10er Kerze raus und die originale wieder rein. Dann probiers nochmal, sollte das Problem nicht weggehen mal größer bedüsen (die Kerze trotzdem ori lassen, ich hab nicht mal bei 80ccm eine 10er Kerze verwendet)

Gut ich werde die 8er putzen und probieren. Aber danke daher kommt also das verwirrende bild🤔interessant

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb Zahir0105:

 

Habe ich schon oft gelesen. Mein moped weist allerdings starke hitze UND stottern bzw nicht freies hochdrehen auf. Also gleichzeitig irgendwie mager und fett. Daher frage ich nochmal: glaubt ihr dass es an Falschluft legen kann? ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb daf3lix:

Habe ich schon oft gelesen. Mein moped weist allerdings starke hitze UND stottern bzw nicht freies hochdrehen auf. Also gleichzeitig irgendwie mager und fett. Daher frage ich nochmal: glaubt ihr dass es an Falschluft legen kann? ^^

mach den gaser mal sauber und probiere komplett von neu abzustimmen wenn das nicht geht kauf dir eine neue 8er oder 9er kerze hat bei mir WUNDER gebracht, vorher lief die wie ein sack schrauben die hat richtig Benzin aus dem pott geschossen dann mit neuer Kerze lief die perfekt 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Zahir0105:

mach den gaser mal sauber und probiere komplett von neu abzustimmen wenn das nicht geht kauf dir eine neue 8er oder 9er kerze hat bei mir WUNDER gebracht, vorher lief die wie ein sack schrauben die hat richtig Benzin aus dem pott geschossen dann mit neuer Kerze lief die perfekt 

Okay danke für die info ich werds morgen probieren^^ gebe dann bescheid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Zahir0105:

viel glück

Danke^^also hab jetzt die 8er drin (noch nicht geputzt, musste schnell wo hin) bin ca 10km gefahren und unten rum gehts besser als mit der 10er. Standgas hab ich noch nicht geprüft aber im vollgas gehts noch gleich schlecht. Hat aber auf jeden fall was gebracht💪🏼

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnt ihr mir nochmal helfen.....also von der düse her bin ich mit meinem Leovince mit der 100er gefahren (nadel muss ich noch einstellen) aber das mit dem Standgas haut noch immer nicht hin. Funktioniert noch immer nur wenn die luftgemischschraube max 1 umdrehung draußen ist und standgas lässt sich trotzdem nicht höher stellen. Könnt ihr mir bitte helfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.12.2020 um 20:37 schrieb Jonas Reichl:

Nei nein nein, ganz falsch. 

1. Vollgas regelt die Hauptdüse, nicht die Nadelposition. 

2. Nadelclip weiter rauf=magerer, weiter runter=fetter. 

Ups sry habs Mal wieder falsch herum aufgelistet :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...