Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
powersüchtiger

Elektrik-Problem nach Unfall

Recommended Posts

Hallo,

Habe lang nichts von mir und meinem Moped hören lassen, hatte wohl realativ viel Stress und so langsam schwindet das Intresse an Tuning ein bisschen, weil nächstes Jahr ein Auto her muss.

Nun aber zum eigentlichen Problem.

Ich hatte gestern einen kleinen Unfall (beim Übergang von Wiese zum Feldweg weggerutscht und auf die rechte Seite gefallen bei ca 20-30 km/h). Lenker ist verbogen und hintere linke Blinkerhalterung an der TH ist verbogen.

Jetzt musste ich heute dummerweise feststellen, das mein vorderer linker Blinker nicht mehr blinkt. Stattdessen leuchtet das Bremslicht permanent, wenn die Zündung an ist.

Ich vermute mal, das da ein Kabel eingeklemmt ist oder so, wisst ihr vielleicht wo ich da anfanegn könnte zu suchen?

Greetz powersüchtiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schau dir mal die Sicherung an, denn nach stürtzen kann die leicht hin werden!

mfg

kann sein dass auch bei der Hinterbremse die Feder sich ausgehängt hat und deswegen der kontakt permanent da ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Wenn du auf die rechte Seite gefallen bist, der Lenker verbogen ist und das Bremslicht permanent leuchtet würde es nahe liegen dass eventuell der Impulsgeber von der Vorderbremse beileidigt ist (dh. es steckt die kleine Silberkugel oder ähnliches)...

mfg. MEX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen