Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
derbisenda92

Blindrohr bei Derbi

Recommended Posts

Ich wollte fragen ob es m;glich w're das blindrohr dranzulassen und es einfach am anfang mit einem schraubstock zusammenzukneifen oda k;nnte sich da drin

da drin dann etwas ablagern wenn man es nicht vollstaendig zumacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja klar geht das! sieht halt extrem SCH***E aus! es wird sich schon einwnig ruß ablagern aber das ist kein problem!

Das ich dich richtig verstanden hab: du willst das blindrohr am krümmer dranlassen so wies ori ist und dann einfach zusammendrücken? wennds richtig machst ist von der leistung her kein unterschied zu bemerken als wen du es weg tust und zuschweisst!

Edit: aha jetzt versteh ich! du willst das blindrohr nur ein wenig verengen! ich glaub nicht das sich das viel bringt von der leistung her! Die abgase werden ja trotzdem in das blindrohr gelangen - zwar nicht soo viel aber trotzdem! und wie gesagt es wird auch nicht mehr verrußen als wenns nicht zusammengedrückt ist oder vielleicht minimal! Wieso willst es eigentlich nur verengen? bohr lieber die drossel noch mehr auf! Und falls du sie schon rausen hast kannst das blindrohr auch gleich wegtun ist eh schon lange zu schnell!

bearbeitet von apriliasx50cent

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber das sieht halt optisch nicht gut aus und naja du musst du dann ja den Auspuff sowieso demontieren! Also warum flext du nicht gleich das Blindrohr ab und schweißt das Loch zu und schweißt das Blindrohr wieder an, das tschekt kein Polizist das da etwas gemacht worden ist und du hast dann auch mit Sicherheit die beste Leistung was du aus dem originalen Auspuff herausholen kannst! :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin neugierig ob das bei dir Funktioniert. Beim BLindrohr einer Derbi, die wir zu entdrosseln hatten, wollten wir das gleiche machen, NUR! Das ding ist einfach eingerissen :thumbsup: Außerdem musst du das mal zum Biegen bekommen denn du glaubst gar nicht was das ding für eine Wandstärke hat.

Am Besten wäre es du holst dir gleich einen Sportpott mit ABE, kommt dann aufs gleiche und du hast immer einen unbearbeiteten Pott zuhause.

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das problem ist nur, dass ich kein schweiger't und keine flex oder so yu hause hab.

Fur nen sportpott brauchtm an ja ne gr;-ere d[se und ich weis nich wie man die einbaut<hab angst das ich da was kapput mach

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das problem ist nur, dass ich kein schweiger't und keine flex oder so yu hause hab.

Fur nen sportpott brauchtm an ja ne gr;-ere d[se und ich weis nich wie man die einbaut<hab angst das ich da was kapput mach

jo größere düse brauchst immer auch wenn du nur irgenwas machst so das sie höher dreht!!

beim düsenwechseln kannst normal nix hinmachen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im großen und ganzen kannst du beim düsen wechseln nichts verkehrt machen. Es gibt genügend anleitungen zu diesem thema. Kaputt machen kanns du nur was wenn du etwas mit gewalt machst. Pott montieren is auch keine hexerei ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ob das mid dem zusammen drücken gscheid gehen würde weis ich nicht!

aber hast du den keine verwandten oder feunde die dir das mid dem blindrohr machen könnten?

und das düserlwechseln gehd bei der derbi ganz leicht!

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im großen und ganzen kannst du beim düsen wechseln nichts verkehrt machen. Es gibt genügend anleitungen zu diesem thema. Kaputt machen kanns du nur was wenn du etwas mit gewalt machst. Pott montieren is auch keine hexerei :thumbsup:

ich hab nur mehr eine frage: muss ich den vergasen von den ganzen schläuchen abhängen um die düse zu wechseln? (vall jemand ne anleitung kennt bitte posten)

bearbeitet von derbisenda92

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein du nimmst den Gaser vom ass und luffi drehst ihn um und schraubst unten die vier Schrauben auf dann nimmst den Deckel runter und siehst die Düse scho ganz einfach. Schaffst sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nein du nimmst den Gaser vom ass und luffi drehst ihn um und schraubst unten die vier Schrauben auf dann nimmst den Deckel runter und siehst die Düse scho ganz einfach. Schaffst sicher.

bei da derbi brauchst nicht mal das tun! wennst a bisserl gschickt tust brauchst einfach nur die schwimmerkammer beim gaser runterschraubn und dann kommst schon zum düserl dazu!

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bei da derbi brauchst nicht mal das tun! wennst a bisserl gschickt tust brauchst einfach nur die schwimmerkammer beim gaser runterschraubn und dann kommst schon zum düserl dazu!

mfg

was is denn in der schwimmkammer drin? is da irgendwas drin das man nicht auslassen darf oder so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja wenn man hin kommt no bessa.

Naja normal sollt nix rausfalln aba da sind vor allem die Düsen drinnen die mittlere also die größte is die hauptdüse die musst rausschrauben. und keine Angst wenn Benz rauskommt das is so weil no Sprit drinnen is wennsd vorha gfahrn bist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen