Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SM'7

Setup Verbesserungen

Recommended Posts

heLLo Leute.

Werde mir jetzt einen Airsal Sport zulegen und dazu einen 22 Metrakit Dellorto Vergaser

da er extrem geportet wird. Nur welchen Auspuff sollte ich mir nehmen?

Gianelli, Hebo, Tk ,..

und kann ich den geporteten Airsal mit langer Übersetzung und Gemisch auf ori KW fahren?

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo, 50 oder 70ccm?

wenn 70... dann neue KW unbedingt wenn er extrem geported wird

würd 21er gaser nehmen, mag m6 düsen nich^^ naja und überhaupt, für phbg gibts einfach mehr teile etc. nimm dir einen pbhg is gscheiter!

low oder upper?

mfg mecki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hallo, 50 oder 70ccm?

wenn 70... dann neue KW unbedingt wenn er extrem geported wird

würd 21er gaser nehmen, mag m6 düsen nich^^ naja und überhaupt, für phbg gibts einfach mehr teile etc. nimm dir einen pbhg is gscheiter!

low oder upper?

mfg mecki

70cc Airsal Sport .. und wenn ich ihn nur ein bisschen porte

will mir keine KW kaufen .

wieso, was ist leicht der Unterschied von PHBG und PHBH?

ja es soll ein Upper sein, wenn ich ihn wegen der Kurbelwelle nur ein bisschen porten

kann dann reicht ein Gianelli aus oder?

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit nur ein bisschen porten hält das schon aber wie lange? Bin bei meinem Setup auch auf ori. KW gefahren und hat gehalten ;) ist aber nicht gscheit!

Also zum Airsal passt der Hebo perfect aber wenn du ihn portest eher anderer Pott wegen Steuerzeiten! SCR HM!

greez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mit nur ein bisschen porten hält das schon aber wie lange? Bin bei meinem Setup auch auf ori. KW gefahren und hat gehalten ;) ist aber nicht gscheit!

Also zum Airsal passt der Hebo perfect aber wenn du ihn portest eher anderer Pott wegen Steuerzeiten! SCR HM!

greez

Hebo oder Tk hier ein Testbericht mit Hebo:

Getestet: Airsal 70 Alu Sport

Auf: Rieju Spike 2005 ( AM6 )

Setup: Hebo Performer,

Ori 16 Vergaser,

Übersetzung 13:52,

Verstärkte Kupplungsfedern, kupplung geht immer noch etwas durch ^^

Als erstes kann ich sagen, das es echt ein Zylinder ist wo das preis leistung verhältniss mehr wie nur gut ist. Ich fahre den airsal ja auch dem hebo, er hat im unteren reso bereich sehr viel kraft zum untertourig fahren, ab ca. 7.000 zieht er extrem an und dreht mit dem hebo bis auf 13 k. also ich kann den airsal mit dem hebo zusammen wirklich nur empfelen! von der verarbeitung her: der kolben ist stein hart, hingegen der ein ring edition. und er hat eine enorme lebensdauer, wenn man ihn immer schön warmfährt. würde ich mich trauen zu sagen das er ein moped leben lang hält! Airsal ist nur zu empfelen

neu1vx9.jpg

airsal1kleingf3.jpg

airsal2um5.jpg

bearbeitet von klausi129

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok dann werde ich ihn nich porten und werde mir

den Airsal mit Hebo kaufen.

Geht er mit Hebo oder Gianelli besser? mit dem Gia dreht er höher oder?

danke mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ok dann werde ich ihn nich porten und werde mir

den Airsal mit Hebo kaufen.

Geht er mit Hebo oder Gianelli besser? mit dem Gia dreht er höher oder?

danke mfg

Ich glaube Rs1 Racer hat mal so einen Test gemacht. Müsstest ihm ne Pn schreiben.

Jedoch denke ich, dass in so einem Berich der Leistung kaum mehr Unterschiede herrschen sie so gravierend sind, sonst würde jeder einen Gia fahren.

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaube Rs1 Racer hat mal so einen Test gemacht. Müsstest ihm ne Pn schreiben.

Jedoch denke ich, dass in so einem Berich der Leistung kaum mehr Unterschiede herrschen sie so gravierend sind, sonst würde jeder einen Gia fahren.

MFG

heY

einen direkten leistungsvergleich kann ich euch leider nicht angeben, aber ich hab den gia gründlich mit dem resonanzkörper eines turbokit HQ verglichen, welcher bekanntlich bgl mit dem hebo ist. der gia ist am mittelstück dicker und der gegenkonus ist auch kürzer im vergleich zum TK, was doch für seine mehr-ccm-tauglichkeit spricht ;)

ich bin jedenfalls sehr zufrieden damit aucf meinem 80er ;)

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte selber mal den Airsal sport mit dem Hebo low.

Ich muss sagen ich war zu frieden.

Aber wenn du ihn portest würd ich die kw schon tauschen und einen scr handmade nehmen.

;)

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hatte selber mal den Airsal sport mit dem Hebo low.

Ich muss sagen ich war zu frieden.

Aber wenn du ihn portest würd ich die kw schon tauschen und einen scr handmade nehmen.

;)

mfg

Werd es so machen:

Turbokit High Quality von Opvoeren

Doppler von Opvoeren

Airsal Sport (wird extrem geportet)

Vergaser 21mm oder mehr

wo gibts den SCR Handmade Upper?

hab ich irgendwo mal gesehen.

danke leute

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Den scr handmade gibts bei damsport.

Willst nicht denn low nehmen?

;)

mfg

Nein, weil mir gefallen die Low-Versionen nicht.

Ich glaub ich nehme mit den Turbokit High Quality weil bei

damsport kann ich nichts lesen *gg

Turbokit hat sogar E-Nummer klick

.. und ist das der von Dn.performace?

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein das ist er nicht.

Den von dn- performance würd ich nicht nehemn.

Den hab ich aufn pro- race oben.

Der ist viel zu havy.

Später einmal wirst du es bereuen das du keinen low genommen hasd. *gg*

Denn mann will immer mehr leistung. :crazy:

;):)

mfg ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ein Low geföllt mir überhaupt nicht, weiß aber nicht warum.

Welchen Turbokit sollte ich mir nehmen?

und was ist der Unterschied vom TK Racing und dem High Quality?

kann man den auf mehr ccm auch gut fahren?

danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja ich würd ihn nicht nehmen.

Der ist hauptsächlich für 50ccm.

Der scr handmade würde perfekt passen.

;);)

mfg

Also könntest keinen Turbokit von Opvoeren.nl empfehlen?

Aber den SCR Handmade upper will ich bei damsport nicht

bestellen weil ich leider nichts verstehe.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja.

Wenn du ihn portest dann hätt ich da etwas hübsches für dich.

:crazy::thumbsup:

Turbokit uper würde ich sowieso in nexter zeit verkaufen.

Denn ich hab mir nen Túrbokit low bestellt.

Der ist aufn pro race gegangen wie sau.

Bei dn- performance kannst dir ihn ansehen.

:crusin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Airsal schöpft das nicht das volle Potenzial aus! Dann kannst dir gleich einen Barikit 80 kaufen!

Bleib lieber bei deinem altem Setup das ist ALLTAGSTAUGLICH und hat genug Leistung!

Wenn es dir dann mal zu fad wird kannst noch immer einen anderen Zylinder kaufen!

Also:

Airsal Sport 70

Hebo Performer

21 Dello

ASS+MMB

Polini Kupplung

greez Andi :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heY

einen direkten leistungsvergleich kann ich euch leider nicht angeben, aber ich hab den gia gründlich mit dem resonanzkörper eines turbokit HQ verglichen, welcher bekanntlich bgl mit dem hebo ist. der gia ist am mittelstück dicker und der gegenkonus ist auch kürzer im vergleich zum TK, was doch für seine mehr-ccm-tauglichkeit spricht :crusin:

ich bin jedenfalls sehr zufrieden damit aucf meinem 80er :thumbsup:

mfg

Hat 80cc Barikit verbaut und das hier gepostet:

Hi, wollte fragen welcher Auspuff für den Zylinder geeignet ist habe eine Motorhispania Furia und er sollte nach möglichkeit upper sein. Habe vorher Gia oben gehabt und sie geht extrem schlecht, hab dan Hebo probiert und sie ging um einiges besser. Doch ich will jetzt einen anderen da der Hebo nicht mir gehört. Der Aupuff sollte nicht zu teuer sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ich bin neu hier. :)

Weil ich aus unerklärlichem grund nicht mehr bei *censored*.de reinkomme.

Also wegen der kw, das sollte kein problem sein.

Ich würde dir den Tecnigas rsg empfehlen.

Oder eben den Scr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich würde einen Gianelli vorschlagen!!

mfg

Gianelli nehm ich nicht, da er auf einem geporteten Airsal

nicht die volle Leistung entfalten kann.

Hab schon beschlossen: SCR Handmade Upper :thumbsup:

bearbeitet von BloodDerbi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab mir jetz überlegt doch ein Setup mit viel Biss zu kaufen.

Endgeschwindigkeit sollte so 90sein.

da ich hauptsächlich auf Feldwegen und auf Cross-Strecken

fahre ist die Endgeschwindigkeit eingentlich nicht so wichtig.

Habe so an den Polini gedacht. Preis (500-600 Euro, wenn nötig auch mehr)

also Zylinder, Vergaser und Auspuff, Membrane Ass ... (KW hab ich schon)

würdet ihr mir ein Setup zusammenstellen?

wäre sehr dankbar.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab da in der Schule grad kein IrvanView das ich das jetzt schneiden kann :frusty:

ok danke.

aber der SCR Rl beginnt ja erst spät zu ziehen oder?

mfg

bearbeitet von BloodDerbi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen