Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
smx!!!scr

Wie kann ein Mop rückwärtz fahren?

Recommended Posts

hi ich hab nur mal so ne frge die rr von meinem freund die er sich vor kurzem gekauft hat läuft rückwarz wenn er einen gang einlegt mit gezogener kupplung un er lässt sich rückwarz de ber runder rollen und läst die kuppling kommen geht sein moped sofort an un läuft rückwärz wie bitte geht das er kann nämlich ach schalten ich verste nicht wie das gehn soll weil der motor muss ja richti herumdregen anders würde er ja nicht laufen bitte um erklärung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja wieso sollte es denn nicht gehen? kann sein das das mit dem zündzeitpunkt a bisserl komisch läuft, das weiß ich auch nicht genau, aber im grund ist da nicht so ein großer unterschied im motor drinn

hab mal gehört die wapu und die ölpu würde rückwärts laufen, weiß aber ned ob das stimmt weil des ja einer pumpe egal sein sollte

weiß zwar ned obs schädlich ist, aber mein moped zB springt rückwärts schwerer an, und dreht auch komisch hoch, also ich würds ned zu oft machen, er is ja schließlich fürs vorwärts laufen gebaut :thumbsup:

mfg mecki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das dass nicht gut ist für den motor weiß ich auch aber wenn du denn motor doch rückwarz anschiebst dann müss die zündung doch auch rückwaz laufen un dan were der zundzeitpunkt ja falsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat auch einam das Moped einen Fehler gehabt und wenn ich im ersten Gang die Kupplung kommen ließ fuhr sie rückwärts. Sie saufte mir gleich ab. Als ich sie wieder startete war wieder alles normal. MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mit anderen mopeds hab ichs schon gsehn aber meine hab ich nie anbracht, sie springt rückwärts einfach nicht an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja man kan die zündung auch so weit verstellen das das mop beim ankicken rückwärts fährt!

ja es ist schädlich fürs getriebe, da eine seite der zanräder abgeschrägt ist und somit die gänge leichter hinein rutschen

aber beim rückwärts fahren wird die andere seite der zahnräder verwendet die nicht abgeschrägt sind!

@ mecki: hoffe es passt die einmal und auch das du diesen beitrag nicht als spam bezeichnest! *gg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen