Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
tuono1

Cagiva Mito 125 EVO1 komplett neu aufbau

Recommended Posts

Ich hab vor einiger Zeit eine Mito auf ebay geschossen die zwar laut verkäufer fahrbereit war aber zuhause hab ich dann gemerkt dass sie nicht mehr

wirklich gut geht und dass sie irgendetwas mit dem Getriebe hatte also der Gang blieb irgendwann hängen.

Optisch war sie sowieso das reinste Wrack gestern hab ich sie einmal komplett zerlegt und hab heraus gefunden das der Zylinder völlig

am arsch ist und dass das es bei dem Getriebe nicht so schlimm ist deswegen will ich sie jetzt reparieren.

Es gibt bei ihr eigentlich kein Teil dass völlig intakt ist aber ich hab mich einfach in diese mitos verliebt und will auch eine

fahrbereite haben.

Der Zylinder ist ein polini 165cc der in wahrheit von gilardoni ist also es steht unten groß Polini drauf und drüber Gilardoni... ich hab noch nie so einen

kapputen kolben gesehn muss ich sagen.

Vl kommt die Verkleidung von der neueren drauf ich glaub evo2 heißt die so wie von der duc halt.

Die alu Teile also Rahmen Schwinge usw krieg ich für ein paar Kaffees von einem Firmenkolegen von meinem Vater gesandstrahlt und lackiert hier mal ein paar Bilder:

Das ist der Kolben beim Kolbenhemd ist etwas rausgebrochen.

Meine Werkbank wie sie in Moment aussieht.

Die Getriebeseite

post-929-1196093603.jpg

So steht sie in Moment da^^

post-929-1196093678.jpg

Eine Soziusfußraste fertig sandgestrahlt und lackiert so wird hoffentlich der ganze Rahmen usw auch aussehen.

post-929-1196093746.jpg

Ich hoffe euch interessiert sowas überhaupt und wenn jemand weiß wo man billig ori zyli usw bekommt bitte melden weil ich hab ned so viel geld und für das Ding is alles recht teuer.

bearbeitet von tuono1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ReplicaRacer

Geiles Projekt :thumbsup: Wenn der Rahmen und so lackiert is sieht sie eigentlich wieder wie neu aus. Die Verkleidungen von der neuen Mito würden wirklich besser aussehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die polini zylinder für die 125er haben kolben die genauso hart sind wie die airsal-einring-kolben :thumbsup:

check mal geiwiz, die beschichten zylis billig und bieten auch welche an

immer schön pics machen :shutup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke nur ich hätte gerne einen 125er zylinder außerdem is der zylinder so derb gerieben.... X-race wie geiwiz.at oder wie? Oder ist das ein Händler ich kenn das nicht. Naja es ist einiges zu machen vl repariere ich auch die orig Verkleidung und mach sie wieder schön in der Einzelgenehmigung is ein Bild von ihr also die war mal wunderschön aber naja altbachn halt. Aba wenn ich eine Verkleidung krieg eine neue schau ich dass ich das anpasse und werde die alte Verkleidung notdürftig reparieren(risse zusammenschmelzen) und das is dann für die Rennstrecke weil ich will dann ned eine schöne Verkleidung zerstören(muss Stürze einplanen) ich hab ja noch keinen Führerschein und mein Vater fährt öfters auf den Panoniaring und ich möcht gscheit fahrn lernen das moped kann bei 110 in der Kurve ned so ganz mit und das wäre peinlich dort.

Aja is eine 7speed mein modell.

Beim Geiwiz steht nix von meinem Baujahr xD aba der Motor is ja gott sei dank gleich nur komisch wenn da steht bis 95 und ich hab 92....

Ps: 125er Zylinder wäre mir lieber für die rennstrecke weil der angeblich schöner raufdreht mim richtigen Auspuff also die ganzen alten Hasen in dem Geschäft meinen Rennstrecke=125cc und Straße=160cc(wegam drehmoment).

Naja der is ja gar ned Polini sonder Gilardoni steht nur Polini drauf....

Mir is grad eingfalln soll ich da ned auch gleich an gscheiten Vergaser drauf haun? Und ich krieg jetzt vl um 100€ eine mito aus Deutschland wo der Verkäufer vergessen hat ein mindesgebot einzugeben ;) die hatte halt einen Reiber aber es is ein schöner auspuff dabei und es is ein neues Modell wär doch nicht schlecht oder? Nur auf die fahrt dorthin freu ich mich ned aba wenn das zu weit drinnen is kauf ichs eh ned allein der Sprit verbrauch und so super zustand hat die sicher auch nimma denk ich mal aba besser als meine sicher^^...

bearbeitet von tuono1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich hab was neues für euch für 100€ hab ich eine Cagiva bekommen die viele Teile gleich hat wie meine Mito also vl is sie nächste woche fahrbereit jez brauch ich nur noch was wegen der verkleidung nur fahren könnte ich schon theoretisch also die teile hab ich. Ich werd die nächsten Tage Bilder reinstellen.

mfg tuono1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So jez is sie komplett zerlegt mal ein paar Bilder ich hoffe diesmal schreibt auch mal jemand was.

So schaut eine Mito in einzelteilen aus:

post-929-1197299139.jpg

Der Rahmen und die Schwinge nachm Sandstrahlen gibts von dem neue Bilder:

Bisschen unnordnung bei mir :D :

Schwarz Polini Zylinder silber eine originaler:

So das wär der Stand in Moment jez muss Rahmen usw zum Sandstrahlen und lacken vl wird die Verkleidung dann auch gleich gemacht. Und jez wo ich merke das der Schrotthaufen vl irgendwann doch noch fähr hab ich mir überlegt den Barikit 80cc nicht zu kaufen und mir das Geld für eine schöne Jolly Moto Anlage für die Mito zu sparen was sagt ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

echt geiles projekt..

finde die mito selber auch einfach nur geil

hoffe du machst das ordentlich^^

die jolly moto anlage bringt nochmal ordentlichen dampf in die kiste.

kannst du bitte mal dein rücklicht abmessen (also das rote glas) weil ich möchte wissn ob das auf meine passt..

mfg

Gurki

bearbeitet von Gurki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja sicher kann ichs abmessen ich hätt sogar noch ein zweites Glas vom rücklicht herum liegen :P

Ja ich machs so gut ich kann ich möcht sie so machen dass sie wie neu ausschaut deswegn lass ich ja alles sandstrahlen und lackieren.

Nur wegen der verkleidung weiß ich noch nicht was ich machen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In welcher Farbe wird der Rahmen lackiert?

Ich würd auch auf den Barikit schei*** und mir die Jolly Anlage kaufen.

Da hast wenigstens was Ordentliches: :P

Echt geiles Projekt!

mfg Xandi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Übern Rahmen kommt nur Klarlack als zusätzlicher Schutz dann glänzt er auch. So wies eben original is bei dem was ich als erstes reingstellt hab is eh ein bild von einer Fußraste so schauen dann alle alu Teile aus oda soll ichs in einer bestimmten Farbe lacken lassn?

Ja hab ich ma auch dacht das der jolly gscheiter is aba bis ich da mit fahr wirklich dauerts no ich weiß eben ned ob jez scho oder erst im April.

bearbeitet von tuono1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du sicher das das gut aussieht wenn du einfach nach dem Sandstrahlen mit Klarlack drüber gehst?

Die Oberfläche is ja dann voll rau und hat so eine gräuliche Farbe. Also meinen Rahmen hätt ich so nicht gelassen.

mfg Xandi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja schau da mal das pic bei meinem ersten post an das schaut ned so schlecht aus find ich zumindest in natura oda meinst das es genau so sch***e ausschaut? So sollts nähmlich ausschaun also wies neu war hats so ausgschaut.

Und rau is ned is glaub ich nachher abgschliffn wordn so genau weiß ich ned mal was gmacht ham das ham die technicker von da austrian gmacht^^

bearbeitet von tuono1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm ka du gehst eh auch ins Tgm oda? Nur mal so nebenbei solltest mich eh kennen ich bin der mit der tuono aus Hagenbrunn^^ kanns da dann mal in natura zeign wenns fertig is :(

Ja zumindest das was sie mir scho gmacht haben is ganz glatt. Welche Farbe soll ichs eig lackieren ich würd rot sagen so wies halt original war aber wenn jemand an geilen einfall für die Farbe haben bitte posten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja geh eh ins TGM.

I kenn dich eh ;) Ich seh dich sogar manchmal wennst bei meinem Bus mitn Moped vorbei ziegts in Floridsdorf.

Mach sie rot. Sieht wahrscheinlich eh am besten aus.

mfg X.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah du fahrst imma mim 426 gö^^ der macht nie platz den muss ich imma ua schneiden.

Ja dann werd ich sie rot machen und schaun das ich die original pickerl irgendwo her krieg und machs so wie sie ganz neu ausgschaut hat oda? das wär doch leiwand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A noch einer ausm TGM! Welche Abt.?

Die Tuono kenn ich auch, dürft ned schlecht gehn, was hastn da dran geändert?

LG Daniel

(falls du die noch gsehn hast, mir hat die gelbe Drakon ghört)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
he lackst du den rahmen auch???

Ja aba nur Klarlack wahrscheinlich is eh alu Rahmen.

@drakon50: naja ich hab an Top74cc(portet), 19er gaser, gia und so sachen.

ja hört sich zwar langsam an nur für so gut wie jeden reichts^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich bin jetzt schon weiter bin grade am zam bauen der Motor is schon repariert.

Meine ausgaben liegen ziemlich niedrig bei 300€ und ich muss sagen es war alles kapput was

kapput sein kann ned ganz aba ziemlich ich hab mit glück um 100€ eine cagiva supercity als ersatzteilspender gefunden.

Nächste woche bzw. in zwei wochen wird meine mito endlich fahren. Ich brauch nur mehr den richtigen lack für die gabel die hat so eine komisch golene farbe. Ich stell gleich zwei bilder rein wies in Moment ausschaut. Also mal im voraus das is Nur Rahmen mit Schwinge Federbein motor und bissl kleinzeug komplette elektronik muss noch gemacht werden und der hintereteil vom Rahmen muss noch drauf die Verkleidung wird hoffentlich bald professionel gelackt ich hab mich dafür entschieden sie so zu machen dass sie wie neu ausschaut und zwar genauso wie sie damals in der Einzelgenehmigung am Pic ausgschaut hat.

Hier Pics auf denen sieht man glaub ich dass der Rahmen ohne lacken auch verdammt schön worden is der is ich betohne nur Sandgestrahlt aber ich weiß ned was die für einen sand gnommen haben auf jedenfall werden da mit auch teile für linienflugzeuge gestrahlt is nähmlich bei den mechanikern von der Austrian gmacht worden innen is ein lack drüber aber nur als schutz und ned für opstische den wird man gar nicht sehn:

post-929-1208453165_thumb.jpg

post-929-1208453404_thumb.jpg

PS: Zum vergleich oben sind noch bilder von wie der rahmen vorher ausgschaut hat.

bearbeitet von tuono1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na hoffentlich baust da was ordentliches zam...

Aber der Rahmen und so sieht schon mal gut aus :P

Bin schon gspannt wies komplett zambaut ausshaut :) Nur leider is noch die alte, die schaut noch nicht so Ducati mäßig aus, aber trotzdem geil...

mfg X.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jop schaut altvatrisch is aba unter der verkleidung is das gleiche wie bei der neuen.^^

Was mia grad eingfalln is den rahmen sieht man ned weil die verkleidung bei da alten überaldrüber is....

Naja bis jez passt alles Schwinge hat kein spiel was eine Kunst is bei den ganzen federbein umlenkungen aba ich habs gschafft.

Naja gott sei dank hat mein Vater schon viel gebastelt ich würds eh ned so perfekt zam bringen aba da Papa passt scho auf

dass ich keine sch***e bau^^

Naja das nächste projekt wäre dann eh die ktm 175cc ausm 74er jahr den rahmen sieht man eh auch auf den pics von der.

Ich werd die mito auf jedenfall am anfang ohne verkleidung testen weil ich ja keine schöne hab und die grauslige geb ich ned

auf das schön hergrichtete mopal^^

Aba ich sags euch ich hab da nix gfundn wo man nix machen musste war alles hin was sich bewegt oder filigran is nein die gabel hats überlebt da blattelt nur der lack ab.^^

Aba da freu ich mich scho drauf ich hab ja lang nix gmacht weil ich scho die Nerven weg gschmissn ghabt hab bevor ich angfangen hab *gg*

Allein die Teile zu finden die ned von da Supercity passt haben die ua hockn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So es gibt neue Pix schaut sie euch an süß oder?

post-929-1209984607_thumb.jpg

post-929-1209984638_thumb.jpg

post-929-1209984675_thumb.jpg

Ich brauch nur mehr einen Vorderreifen dann kann ich sie auf die Bock stellen.

Den Kabelbaum muss mein Vater machen weil dafür hab ich erstens keine Geduld und null erfahrung übrigends das is ein gemeinsames Projekt mit ihm und ohne ihn würde die nie wieder schön werden.

Lange dauerts nimma das einzige was mich am ersten mal anreißen wirklich hindert is die elektronik aba zu hälfte is sie scho drinnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vom Aufbau wurde bei Cagiva noch nie was verändert , seit Jahren immer die gleiche , alte Technik.

Ist aber bei Aprilia im prinzip das gleiche , aber bei Cagiva extremer.

Ansonsten , schönes Projekt mach was draus ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß wie das is bei Aprilia hams nix gmacht bei der Rs 125 und 250 bei der 50er mal einen gang mehr und bei da mito gibts 3 versch. Zylinderköpfe und einring und zweiring.

Und sevenspeed bzw. sixspeed ich hab sieben gang^^

bearbeitet von tuono1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen