Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SuperJack

Moped - Kauf

Recommended Posts

Bin auf der Suche nach einem Moped, mit einer weichen

Federung sodass ich auch mal im Dreck herumfahren kann.

nur sch***e ist das für mich nur 3 Mopeds zur Auswahl

stehen, da ich erst so um die 162-166 groß bin.

1) Malaguti Xsm

2) Rieju Spike

3) Derbi DRD Racing (weiß aber nicht genau ob ich wirklich runterkomm)

so das wars. hoffe ihr könnt mir helfen.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

würde ne drd racing oder ne rieju mrx top nehmen!

würde eher zur mrx top greifen -> marzocchi usd gabel :)

und vom design her auch geiler

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
würde ne drd racing oder ne rieju mrx top nehmen!

würde eher zur mrx top greifen -> marzocchi usd gabel :)

und vom design her auch geiler

mfg

passt aber von der Größe nicht.

Leider.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

von der federung her, gibts eh sogut wie keine unterschiede bei den ganzen mopeds

ich würde mir an deiner stelle eine aprilia sx oder eine malaguti xsm (baugleich mit yamaha dt) kaufen!

mfg mecki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
von der federung her, gibts eh sogut wie keine unterschiede bei den ganzen mopeds

ich würde mir an deiner stelle eine aprilia sx oder eine malaguti xsm (baugleich mit yamaha dt) kaufen!

mfg mecki

Aber die Federung von der DRD Racing und der Malaguti Xsm ist schon unterschiedlich oder? :)

Die DRD hat eine Paioli Magnum und die Malaguti eine normale Paioli.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DU wirst nicht recht viel merken, ein motocross-profi vlt, aber für uns normalmenschen ist das relativ unbedeutend, ausserdem bestimmt die weichigkeit (sagt man das so!?) eher das öl als die gabel laut barikit80cc!

und wenn du eh so klein bist, würd ich das mit dem cross-fahren lassen, wenn der vorderreifen nur einen kleinen cm wegrutscht, und dein beine sind zu kurz, liegst du schon

mfg mecki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das is doch so scheissegal, mit ner SM kannst sowieso nicht ins Feld!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sollt ich nichts ins Feld?

ist doch sau geil wenn man im Feld steckt und die Reifen durchdrehen.

Das mit der Öl halt ich für Schwachsinn..

natürlich ist die Gabel durch dünnflüssigeres Öl weicher,

aber wenn man die Magnum mit der normalen Paioli

vergleicht und das selbe Öl drinnen hat, hat man mit der Magnum sicherlich mehr Federweg

als mit der billigen.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jawoll! Der meister (der wahrscheinlich noch nichtmal ein Moped hat) hat schon ur oft verschiedne Öle probiert etc. Wenn dus nicht glaubst, dann hast du pech gehabt. Wasd machstn wenn da das Federbein oder so zu hart ist? Na klar, neues kaufen gibt ja keine anderen Mittel dazu.

Und mit SM Reifen auf nem Feld DAS möcht ich sehen, das wird herrlich! mit 40 in eine bisl engere Kurve wos bissl Sandig is und der Sand auch trocken is und du liegst!

Merk dir was ich sage :)

Ich meins nicht böse, mags aber nicht wirklich wenn irgendwer, ders noch nichtmal probioert hat, meint das er es besser weiss als einer ders schon 50 mal probiert hat. Feld = "weiches" Öl, Sraße = "hartes" Öl

bearbeitet von Barikit 80cc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und wieso haben dann die ganzen Endurofahrer nicht alle eine Paioli Gabel

mit einem weichen Öl drinnen. weil die sch***e ist und man mit dem Öl das alles

sicherlich nicht machen kann.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil Paioli gabeln Mopedgabeln sind. Die ganzen Moped Fahrwerke kannst vergessen wennst richtig crossen willst kannst sowieso alles vergessen. Das beste Federbein was ich aber gesehen hab is das der älteren Aprilia RX`n. Du willst doch nicht ernshaft eine MOPED Gabel mit der Gabel einer zb KTM MOTORRAD oder SUZUKI MOTORRAD Gabel vergleichen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wäre für die dt50R!!

ja mit sumo reifen kannst es voll vergessen! bin einmal bei regen mit meiner dt50x auf einem feldweg gefahren, schaltete auf die 2. und der arsch kam! das zwei mal! einmal links einmal rechts gefallen! lenker im arsch, handguard gebrochen, bremshebel verbogen!

sumo reifen sind nur für die straße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich wäre für die dt50R!!

ja mit sumo reifen kannst es voll vergessen! bin einmal bei regen mit meiner dt50x auf einem feldweg gefahren, schaltete auf die 2. und der arsch kam! das zwei mal! einmal links einmal rechts gefallen! lenker im arsch, handguard gebrochen, bremshebel verbogen!

sumo reifen sind nur für die straße!

ja wenns nass is kannst as offroad mid den sumoreifen schmeißen. so schnell kannst gar ned schaun rutscht der vorderreifen weg und wennst as dann ned dahalten kannst liegst.

also wenn du ein moped willst mid einer "guten" federung dann sin die meistens aber höher.

die alte RX hat a gute federung. im stand is die zwar ziemlich hoch aber wennst dich traufsetzt dann geht sie eh ein stück ein.

aber wennst eine von den dreien nimmst dann würd ich die DRD racing nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nimm die dt50r!

spikes gefallen mir nich und malagutis sehen irgendwie komisch aus

halt mein geschmack is nur die dt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du kommst so und so auf keine cross rauf... also raufkommen schon, aber die fahrsicherheit leidet extrem darunter, weil du einfach den kontakt zum boden brauchst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
du kommst so und so auf keine cross rauf... also raufkommen schon, aber die fahrsicherheit leidet extrem darunter, weil du einfach den kontakt zum boden brauchst

naja mecki.

hauptsächlich geht es mir darum das ich mal runterkomm.

will am Anfang sowieso erst mal nur auf der Straße fahren bis ichs richtig gscheid kann

und dann erst im Dreck a bissal herumcruisen.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja mecki.

hauptsächlich geht es mir darum das ich mal runterkomm.

will am Anfang sowieso erst mal nur auf der Straße fahren bis ichs richtig gscheid kann

und dann erst im Dreck a bissal herumcruisen.

mfg

wenn die Sitzhöhe nicht passt wirst du nie richtig fahren können

aber es gibt ja auch xtra Sitzbänke die kleineren Fahrern zugunste kommen!

1 tipp geh am besten mal zum nächsten Mopedhändler und sitz mal alle probe die er hat!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein freund von mir is auch sehr klein der hat sich einfach von einer schneiderin ein teil des schaumgummis aus dem sitz rausschneiden lassen der hat eine rieju rrx mit gatschbock

mfg

patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ein freund von mir is auch sehr klein der hat sich einfach von einer schneiderin ein teil des schaumgummis aus dem sitz rausschneiden lassen der hat eine rieju rrx mit gatschbock

mfg

patrick

stimmt das wäre auch eine Möglichkeit..

aber dadurch wird der Sitz ja härter

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
stimmt das wäre auch eine Möglichkeit..

aber dadurch wird der Sitz ja härter

mfg

dann bekommst nen durchtrainierten Arsch!

fahr mal mit einer KTM Vollcross oder sonst einer da ist der Sitz bockhart....

mekker nicht rum kauf dir ein Moped

ansonsten bleibt dir nur 1 ausweg:

ROLLER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dann bekommst nen durchtrainierten Arsch!

fahr mal mit einer KTM Vollcross oder sonst einer da ist der Sitz bockhart....

mekker nicht rum kauf dir ein Moped

ansonsten bleibt dir nur 1 ausweg:

ROLLER

ok ich machs *gg

passt dann werde ich mir die MH Pro Racing kaufen

und den einen Teil des Schaums im Sitz rausmachen lassen.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei einem neuen moped wirst fast keine unterschiede zwischen der qualität von den Federgabeln feststellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen